PROFIL

Stephan

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 3
  • Bewertungen

Eine Liebeserklärung an das Menschsein

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.09.2015

Die Geschichte ist eine emphatische und humorvolle Betrachtung des Menschseins aus einer "nicht" Mensch Perspektive. Diese Perspektive stellt das Menschsein grundsätzlich, teilweise fast philosophisch in Frage, ist aber am Ende eine Liebeserklärung an die Schwächen, Stärken, Widersprüchlichkeiten und Absurditäten, die das Menschsein ausmacht.

Der Sprecher vermittelt meines Erachtens sehr authentisch die Idee des Buches und vermittelt eindrucksvoll die verschiedenen Stimmungslagen des Buches.

Mal etwas anderes ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2015

Was hat Ihnen am allerbesten an Die Wochendämmerung vom 14.08.2015 gefallen?

Mir gefällt der freche, freizügige und unterhaltsame Umgang mit den Themen der Woche. Regt zum Nachdenken an und ist sympatisch leichtfüssig.
Können wir solche Beiträge jetzt jede Woche genießen?
Gefällt mir!

1 Person fand das hilfreich