PROFIL

Schmitt

  • 5
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 72
  • Bewertungen
  • Jennys Geschichte

  • Autor: Barbara Noack
  • Sprecher: Hannelore Hoger
  • Spieldauer: 4 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 212
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 168
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 165

Jenny, behütete Tochter aus wohlhabender Hamburger Familie, kommt nach Berlin, um Gesang zu studieren. Zum ersten Mal ist sie in der aufblühenden Stadt der goldenen Zwanzigerjahre ohne ihre dominante Mutter ganz auf sich allein gestellt. Da begegnet sie dem geistvollen Charmeur Björn Jonasson...

  • 3 out of 5 stars
  • schlecht gekürzt

  • Von tenzindasel Am hilfreichsten 18.04.2010

Die Geschichte finde ich gut und interessant.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.10.2017

Die Geschichte über Jenny aus Briefen und Tagebuch ergänzt mit historischen Fakten gefällt mir sehr gut.

  • Der stumme Tod

  • Gereon Rath 2
  • Autor: Volker Kutscher
  • Sprecher: Reiner Schöne
  • Spieldauer: 6 Std. und 38 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 667
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 563
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 559

März 1930: Die gefeierte Schauspielerin Betty Winter wird bei Dreharbeiten zu einem Tonfilm von einem Scheinwerfer erschlagen...

  • 2 out of 5 stars
  • Bitte ungekürzt gelesen von David Nathan

  • Von Andre Am hilfreichsten 20.11.2017

Schade, dass es nur eine gekürzte Fassung war.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2017

Ich habe schon mehrere Teile gehört und diese Reihe mit Rath gefällt mir sehr gut

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen 5

  • Autor: Selma Lagerlöf
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 3 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 409
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 301
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 306

Im Süden von Schweden lebt der 14-jährige Nils Holgersson auf einem kleinen Bauernhof. Nils ist frech und bösartig und bereitet seinen Eltern Kummer und Sorgen. Auf dem Hof hilft er nicht mit und die Eltern wissen nicht ein noch aus. Als der Frühling naht erlaubt sich Nils einen bösen Streich mit einem Wichtelmännchen. Zur Strafe wird er selbst in ein Wichtelmännchen verwandelt. Plötzlich versteht Nils die Sprache der Tiere und hört, wie sich der zahme Gänserich Martin den Wildgänsen auf ihrer Reise in den hohen Norden Schwedens anschließen will. Bei dem Versuch, den Gänserich an seinem abenteuerlichen Vorhaben zu hindern, hebt Nils auf Martins Rücken ab und beginnt ungewollt eine spannende Reise mit ungewissem Ausgang.

  • 5 out of 5 stars
  • Wann gehts weiter????

  • Von P. Koch Am hilfreichsten 06.07.2014

Sehr gut gefallen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.04.2017

Schade, dass es noch nicht weitergeht. Eine tolle Produktion mit idealen Stimmen und Musik. Danke

  • Coffeeshop. Collector's Pack

  • Coffeeshop 1-12
  • Autor: Gerlis Zillgens
  • Sprecher: Franziska Wulf
  • Spieldauer: 7 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 184
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 167
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 168

Sandra hat einen ungewöhnlichen Beruf. Sie sucht und findet hauptberuflich Sachen, dorische Säulen als Verlobungsgeschenk, verschollene Fotos aus Kindertagen, das Duplikat einer zerstörten Urne... Ihr Büro befindet sich mitten im quirligen Berlin im Szene-Café ihres besten Freundes. So erfolgreich Sandra als Sachensucherin ist, so kompliziert gestaltet sich die Suche nach Mr. Right. Der Mann für's Leben - der ist nicht so leicht zu finden.

  • 5 out of 5 stars
  • Tränen gelacht

  • Von Schmitt Am hilfreichsten 19.12.2016

Tränen gelacht

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.12.2016

Das Hörbuch war bei meinen täglichen Autofahrten von 2 Std. eine unterhaltsame Begleitung. Oft habe ich Tränen gelacht. Dieses Kopfkino ist genial. Die Situationen konnte man sich sehr gut vorstellen. Ich bin zwar bald 50, aber trotzdem bin ich davon begeistert. Die Sprecherin passt sehr gut. Irritiert war ich manchmal, dass keine Pausen sind, wenn eine andere Situation einige Zeit später stattfindet. Aber auch daran kann man sich gewöhnen.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Modernisierung meiner Mutter

  • Autor: Bov Bjerg
  • Sprecher: Bov Bjerg
  • Spieldauer: 3 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 22
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 22
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 22

Das Beste aus 20 Jahren vom Shootingstar der deutschen Literatur: Geschichten über die schwäbische Heimat, das Berliner Exil und das ferne Amerika. Komisch und melancholisch. Vielschichtig und pointiert. Für den literarischen Genuss und den großen Lesespaß. "Seine Geschichten zu lesen ist ganz einfach immer wieder ein sehr großes Vergnügen." Horst Evers. Gerade als seine Mutter den Führerschein macht, lässt der Gemeinderat eine Fußgängerampel aufstellen, mit fatalen Folgen für Mensch und Tier.

  • 5 out of 5 stars
  • Hätte noch weiter zuhören können

  • Von Schmitt Am hilfreichsten 28.09.2016

Hätte noch weiter zuhören können

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.09.2016

Zuerst hatte ich Auerhaus gehört und musste mich dann bei diesem Hörbuch an die Stimme des Autors gewöhnen. Konnte mich aber schnell reinhören. Seine Texte sind oft nachdenklich. Sein Witz gefällt mir gut. Nicht selten saß ich im Auto beim Hören des Hörbuchs und musste lachen. Ich hätte noch einige Geschichten mehr von ihm hören können.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich