PROFIL

Sabine

  • 18
  • Rezensionen
  • 7
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 48
  • Bewertungen
  • Ich bin viele

  • Bobiverse 1
  • Autor: Dennis E. Taylor
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 11 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.134
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.861
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.850

Bob kann es nicht fassen. Eben hat er noch seine Software-Firma verkauft und einen Vertrag über das Einfrieren seines Körpers nach seinem Tod unterschrieben, da ist es auch schon vorbei mit ihm. Er wird beim Überqueren der Straße überfahren. Hundert Jahre später wacht Bob wieder auf, allerdings nicht als Mensch, sondern als Künstliche Intelligenz, die noch dazu Staatseigentum ist. Prompt bekommt er auch gleich seinen ersten Auftrag: Er soll neue bewohnbare Planeten finden. Versagt er, wird er abgeschaltet. Für Bob beginnt ein grandioses Abenteuer zwischen den Sternen - und ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit.

  • 5 out of 5 stars
  • Wir sind alle Bob

  • Von marc Am hilfreichsten 22.07.2018

Spannende Sci-Fi Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2019

Ich habe diese Geschichte erst vor kurzem gefunden und sehr schnell durchgehört. Ich hatte Glück, da auch gleich Teil 2 im Anschluss verfügbar war und habe diesen ebenfalls schnell durchgehört. Nun sitze ich auf dem Trockenen und warte auf die deutsche Fassung von Teil 3, da ich die Saga gern mit dem tollen Sprecher beenden möchte.

Eine spannende Geschichte von Wiedergeburt im Rechner. Ich konnte mich zu fast jedem Zeitpunkt in die Geschichte und Bob hineinversetzten und fand jede Entscheidung und Dilema sehr gut beschrieben und faszinierend zu bedenken. Toll geschrieben.

Der Sprecher gefällt mir sehr gut.

  • Wir sind Götter

  • Bobiverse 2
  • Autor: Dennis E. Taylor
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 10 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.284
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 3.133
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.126

Eigentlich hat Bob Johansson nie an ein Leben nach dem Tod geglaubt. Als er nach einem tödlichen Autounfall als Künstliche Intelligenz eines Raumschiffes wieder erwacht, ist er natürlich geschockt. Doch damit nicht genug - er ist der intelligente Computer von Neuman Probe, das heißt er wurde tausendfach repliziert. Bob und seine Kopien werden ausgeschickt, um in den Tiefen des Weltalls nach neuen, bewohnbaren Planeten zu suchen.

  • 5 out of 5 stars
  • freudig erwartet und nicht enttäuscht!

  • Von ich Am hilfreichsten 10.12.2018

Fesselnder 2ter Teil

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2019

Ich habe vor kurzem erst Teil 1 gehört und mich sofort nach Teil 2 erkundigt. Es handelt sich um eine sehr spannende Science Fiction Geschichte, in die ich mich sofort hineinversetzen konnte.
Was wäre wenn man sein Bewusstsein in einen Computer übertragen könnte und dann mittels Sonde durchs Weltall fliegt. Zuerst allein, später mit Kopien von einem selbst.
Plötzlich muss man auch noch die Menschheit retten. Faszinierendes Thema, toll beschrieben, hochgradig nerdig. Ich bin begeistert und kann den letzten Teil schon nicht erwarten.

  • Die Meisterin

  • Autor: Markus Heitz, Carsten Steenbergen
  • Sprecher: Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.992
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.725
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.716

Seit Jahrhunderten bewahrt sich die Heilerin Geneve Cornelius ihre Neutralität. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs von einem Unbekannten enthauptet. Ein Racheakt, der eine uralte Fehde zwischen den Scharfrichter-Dynastien Bugatti und Cornelius wieder aufleben lassen soll, so scheint es. Auch in ihrer Heimatstadt Leipzig geschehen seltsame Dinge und Unheil bahnt sich an. Geneve muss sich entscheiden: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie den Kampf gegen die Bedrohung auf?

  • 5 out of 5 stars
  • Unbedingt empfehlenswert, bitte mehr davon

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 25.05.2018

Ich hoffe auf eine Fortsetzung, tolles Hörspiel...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.08.2018

Die Geschichte war super und auch die Sprecher waren Klasse. Es bleibt so viel Raum für Anknüpfung, ich hoffe auf eine Fortsetzung der Geschichte und ihrer Figuren. Toll gesprochen und produziert.
Es war sehr unterhaltsam.

  • Der witzigste Vorleseabend der Welt

  • Autor: Jürgen von der Lippe
  • Sprecher: Jürgen von der Lippe, Carolin Kebekus, Jochen Malmsheimer
  • Spieldauer: 2 Std. und 13 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.232
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.146
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.131

Von derb bis feinherb - Jürgen von der Lippe beherrscht alle Zwischentöne des komischen Handwerkes und unterhält so praktisch jedes Publikum. Der literaturinteressierte Teil desselben erinnert sich vielleicht noch an seine TV-Show "Und was liest du?". In diesem Hörbuch sind die besten publikumserprobten Texte der Sendung - von Horst Evers über Frank Goosen und Harald Martenstein bis zu Dietmar Wischmeyer - in einer Live-Lesung aus dem Berliner "Babylon-Mitte" enthalten.

  • 4 out of 5 stars
  • Ein grandioses Hörvergnügen

  • Von Kapasani Am hilfreichsten 21.05.2018

Kurzweilig und Unterhaltsam von den Besten vorgetragen.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Die kurzen Ausschnitte waren sehr gut gewählt und haben mir gut gefallen.
Die 3 Sprecher sind jeder für sich schon toll, als Trio unschlagbar. In der Kombi würde ich gleich die nächste Runde hören.
Habe jeden der Drei schon einzeln gesehen und gehört, als Team ergänzen sie sich super.
Sehr lustig.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alles kann, Liebe muss

  • Geschichten aus der Herzregion
  • Autor: Katrin Bauerfeind
  • Sprecher: Katrin Bauerfeind
  • Spieldauer: 4 Std. und 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 177
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 171
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 171

Das Herz ist vermintes Gelände. Unbekannte Gegend, gefährliches Terrain. Aber es nutzt nichts. Wir müssen Liebe wagen. In allen Formen. In allen Aggregatzuständen. Katrin Bauerfeind wühlt sich in ihrem neuen Buch durch alle Facetten dieses Gefühls. Sie hebt die kleinen emotionalen Schätze, aus dem Alltag, fragt sich, wo die Liebe herkommt, wo sie hingeht, wenn sie weg ist, wie man sie findet, verliert und wiederfindet, und was es überhaupt damit auf sich hat. Es ist ein Plädoyer für mehr Liebe. Ein Aufruf, dem grassierenden Hass etwas entgegenzusetzen, Viagra fürs Herz, ein heiteres Gegengift zur dunklen Lage da draußen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich habe geweint vor Lachen und geschluchzt vor Wahrheit

  • Von Sabine Am hilfreichsten 30.06.2018

Ich habe geweint vor Lachen und geschluchzt vor Wahrheit

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2018

Das dritte Buch, die dritte großartige Lesung aus dem Leben. Wir ticken glaube ich auf ähnlicher Wellenlänge und ich finde das zum Schreien. Es ist so aus dem Leben und dennoch so überspitzt formuliert, es ist echt und einfach grandios gelesen. Die Sprünge in den Geschichten sorgen für kurzweilige Unterhaltung und sind doch mit gefühlten Weisheiten gespickt. Es erinnert zu Weilen an Gilmore Girls in seinem Tempo und Themenwechselrythmus. Muss eine Art Frauending sein, denn mein Freund war wenig begeistert, meine Schwester wollte es auch gleich. Danke Katrin Bauerfeind.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Helix: Sie werden uns ersetzen

  • Autor: Marc Elsberg
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 15 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 5.157
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.854
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.856

Wer den perfekten Menschen will, verliert irgendwann die Kontrolle über Gut und Böse... Der US-Außenminister stirbt bei einem Staatsbesuch in München, bei der Obduktion erscheint auf seinem Herzen ein seltsames Zeichen. In Brasilien, Tansania und Indien entdecken Mitarbeiter eines Chemiekonzerns Pflanzen und Tiere, die es eigentlich nicht geben kann. Zur gleichen Zeit wenden sich Helen und Greg an eine Kinderwunschklinik in Kalifornien.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderwaffe CRISPR-CAS9

  • Von Annette Am hilfreichsten 23.11.2016

Viel zu realistische Zukunftsvision

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2017

Diese Story scheint dem Zuhörer eher als Tatsachenbericht. Ich konnte mir gut vorstellen, dass genau dies im Hintergrund schon längst passiert. Es ist eine sehr gut gemachte Geschichte mit vielen Nebenhandlungen und dem jeweiligen Dilemma, würdest du wenn du könntest nicht auch ein Designer-Baby wählen. Die Auflösung der Frage lässt sich nicht immer genau finden und dem Hörer auch selbst überlassen. Dennoch gibt es tolle Argumente auf beiden Seiten. Das Ende wurde gut und in gleicher realistischer verschwöhrungstheroetischer Weise offen gelassen. Es hat mir Spaß gemacht das Buch zu hören.

  • Mirror

  • Autor: Karl Olsberg
  • Sprecher: Wolfgang Wagner
  • Spieldauer: 10 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.473
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.305
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.299

Wie digitale Spiegelbilder wissen Mirrors stets, was ihre Besitzer wollen, fühlen, brauchen. Sie steuern subtil das Verhalten der Menschen und sorgen dafür, dass jeder sich wohlfühlt. Als die Journalistin Freya bemerkt, dass sich ihr Mirror merkwürdig verhält, beginnt sie sich zu fragen, welche Macht diese Geräte haben. Dann lernt sie den autistischen Andy kennen und entdeckt, dass sich die Mirrors immer mehr in das Leben ihrer Besitzer einmischen - auch gegen deren Willen. Als sie mit ihrem Wissen an die Öffentlichkeit geht, hat das unabsehbare Folgen...

  • 5 out of 5 stars
  • Erschreckend "aktuelle" Dystopie - toll!

  • Von Ute Am hilfreichsten 21.02.2017

Gut geschriebene und gelesene Zukunftsvision

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2017

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Die Vision ist so dicht an der Realität das es einen gruselt.
Es schlägt in eine ähnliche Kerbe wie The Circle, scheint mir jedoch noch näher dran.
Die Psyche der Menschen ist leicht zu beeinflussen und Ratschläge werden zu gefährlichen Suggestionen. Der Mensch ist ein Herdentier und wird hier von einer künstlichen Intelligenz gesteuert.
Sehr spannend geschrieben und hervorragend gelesen.

  • Das Mädchen mit den blauen Augen

  • Autor: Michel Bussi
  • Sprecher: Katja Amberger
  • Spieldauer: 10 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 77
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 71
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 72

In der Vorweihnachtsnacht kommt es im verschneiten Jura zu einem tragischen Unfall: Ein Flugzeugabsturz, den allein ein kleines Baby überlebt. Doch auf der Passagierliste sind zwei Säuglinge vermerkt, beide Mädchen, beide drei Monate alt. Welches der Babys wurde gerettet? In einer Zeit, in der es noch keine DNA-Tests gibt, ist dies kaum mit Sicherheit nachzuweisen. In einem aufwühlenden Sorgerechtsprozess, den die Großeltern beider Familien führen, fällt trotz letzter Zweifel schließlich ein Urteil: Emilie Vitral hat überlebt, nicht Lyse-Rose de Carville.

  • 4 out of 5 stars
  • Wunderbares Buch aber die Sprecherin .......

  • Von Dinnie Am hilfreichsten 30.12.2015

Tolles Buch, spannend bis zuletzt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2017

Eine tolle und fesselnde Geschichte über einen Flugzeugabsturz mit nur einem überlebenden Säugling. Die Identität ist unklar und könnte zu einer von 2 Familien gehören. Welchen Einfluss ein solcher Fall auf diese 2 Familien hat und wie die Ungewissheit das gesamte Leben bestimmt, war sehr fesselnd. Das ganze Buch versucht aufzuklären, wie es wohl wirklich war. Sehr spannend geschrieben und auch gesprochen.

  • Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag

  • Geschichten vom schönen Scheitern
  • Autor: Katrin Bauerfeind
  • Sprecher: Katrin Bauerfeind
  • Spieldauer: 3 Std. und 1 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 265
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 243
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 242

Scheitern kann so schön sein - Joggen und Nichtrauchen, Wachbleiben und Haare färben, Sex und Geschenke, feiern und trauern: Katrin Bauerfeind erzählt, was alles schiefgeht und warum das so sein muss. Aber keine Angst! Dies ist kein deprimierendes Hörbuch. Im Gegenteil. Es ist perfekt für alle, die sich schon mal entschlossen zum Arbeiten an ihren Computer gesetzt und dann stundenlang YouTube-Videos von Haushaltsunfällen und Katzenbabys geguckt haben.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein kurzweiliges Hörvergnügen

  • Von Christian Molter Am hilfreichsten 03.06.2014

Witzig und Kurzweilig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2017

Ich mag die Art wie Katrin Bauerfeind ihre Geschichten erzählt und verbindet. Es ist ein Ausschnitt der Zeit und ist eine witzige Art die Welt zu sehen. Es hat mich sehr amüsiert und war ideal für meine langen Autofahrten. Ich habe das neue Buch zuerst gehört und fand es auch ein wenig besser. Aber dieses ist auch sehr witzig. Ich würde sogar gern mal zur Lesung bei ihr gehen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Totenfang

  • David Hunter 5
  • Autor: Simon Beckett
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 15 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.600
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 6.230
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.204

Die Gezeiten spülen einen Toten auf eine schlammige Sandbank in den Backwaters, einem abgelegenen Mündungsgebiet in Essex. Die Wasserleiche ist stark verwest, Hände und Füße fehlen. Das Gesicht ist nicht mehr zu erkennen. Trotzdem glaubt die Polizei zu wissen, um wen es sich handelt: Ein junger Mann aus dem Ort ist seit Wochen verschwunden, alles deutet auf Selbstmord hin.

  • 5 out of 5 stars
  • Gewohnt super

  • Von FM Am hilfreichsten 20.10.2016

Ein weiterer guter Simon Beckett

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2017

Eine weitere gut und spannend geschriebene Geschichte aus dem Universum des Dr. Hunter. Er darf wieder ermitteln und wird wieder in eine dieser Geschichten hereingezogen, so weit so bekannt, aber es handelt sich natürlich um ein neues und eigenständiges Problem. Mir gefallen diese Geschichten, da sie jedesmal neu und unterschiedlich sind, er jedoch jedesmal in gewohnter Weise vollständig eingefangen wird.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich