PROFIL

Heribert Dunkerbeck

Wesel
  • 14
  • Rezensionen
  • 16
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 62
  • Bewertungen
  • Götter, Gräber und Gelehrte

  • Autor: C. W. Ceram
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 15 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 226
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 216
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 213

Versunkene Städte, sagenumwobene Schätze, rätselhafte Schriftzeichen: die Geschichte der Archäologie als packender Tatsachenroman. Wir entdecken Herkulaneum und Troja, Babylon und Ägypten, ja sogar die Stätten der Maya und Azteken. Endlich gibt es den Millionenbestseller für jung und alt in der aktualisierten Neuausgabe als ungekürztes Hörbuch. Frank Arnold (Deutscher Hörbuchpreis 2014) interpretiert den Text lebendig und mitreißend.

  • 5 out of 5 stars
  • Tolles Hörbuch

  • Von Markus Am hilfreichsten 12.04.2014

Archäologie kurz und prägnant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.04.2017

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Götter, Gräber und Gelehrte besonders unterhaltsam gemacht?

Ein absolutes Hörerlebnis. Geschichte erlebnisvoll erzählt.

Welcher Moment von Götter, Gräber und Gelehrte ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Entdeckung der Assyrer

Welche Figur hat Frank Arnold Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Schlichtweg alle

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Ja

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Interesse an Geschichte!?Absolutes muss. Geschichte wird voller Leben und Wissenschaftlicher Fakten einfühlsam erzählt
Auf meiner Hitliste die No. 1

  • Cryptonomicon

  • Autor: Neal Stephenson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 47 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 2.734
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 963
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 971

Während des Zweiten Weltkriegs legt Japan mit Unterstützung von Nazi-Deutschland eine gigantische Goldreserve an. Die Alliierten werden zwar auf verschlüsselte Mitteilungen aufmerksam, aber selbst ihren besten Kryptographen gelingt es nicht, den Code zu knacken. Mehr als ein halbes Jahrhundert später stößt eine Gruppe junger amerikanischer Unternehmer im Wrack eines U-Boots auf die Anzeichen einer riesigen Verschwörung und auf das Rätsel um einen verborgenen Schatz..

  • 4 out of 5 stars
  • Klasse!

  • Von CallMeFreedom Am hilfreichsten 24.06.2011

geschichtliches Highlight

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2017

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Cryptonomicon für besser als das Buch?

Ja 👍 Gefühle kommen besser an.

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Kraftvolle Bilder

Welche Szene hat Ihnen am besten gefallen?

Shaftoe Goto Deng und Mac Arthur im Baseballstadion

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

Nein geht nicht zu lang

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Kraftvolle und historische Erzählung die dem Hörer Kyptologie näher bringt

  • Coup D'État - Der Staatsstreich

  • Dewey Andreas 2
  • Autor: Ben Coes
  • Sprecher: Olaf Pessler
  • Spieldauer: 16 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.053
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.007
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.011

Der wacklige Frieden zwischen Pakistan und Indien gerät durch ein diplomatisches Missverständnis ins Wanken. Religiöse Fanatiker aus dem Regierungsumfeld verlieren die Nerven und drohen, eine Atombombe zu zünden. Der frühere US-Elitesoldat Dewey Andreas muss im Auftrag des Präsidenten die Welt retten. Seine Aufgabe: Den pakistanischen Präsidenten aus dem Amt zu heben, um eine weltweite Nuklearkatastrophe zu verhindern.

  • 3 out of 5 stars
  • Leichte vorhersehbare Kost

  • Von Jens Am hilfreichsten 15.12.2016

schwache Geschichte

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.01.2017

Würden Sie es noch mit einem anderen Hörbuch von Ben Coes und/oder Olaf Pessler versuchen?

Nein

Was hätte Ben Coes anders machen müssen, damit Sie das Hörbuch mehr genossen hätten?

Zu sehr auf Allgemeinplätze aufgebaut

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Olaf Pessler?

Bin leider Fan von Bierstedt und Koeberlin, somit fällt mir Vorschlag schwer.

  • Die Löwen von Luzern

  • Scot Harvath 1
  • Autor: Brad Thor
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 18 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 581
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 554
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 552

Auf den Skipisten von Utah ereignet sich ein unglaublicher Vorfall: In einem spektakulären Coup entführen Terroristen den Präsidenten der USA und töten dabei 30 Männer des Geheimdienstes. Nur der junge Scot Harvath überlebt. Während Secret Service, FBI, CIA und der verdächtig unentschlossene Vizepräsident erklären, dass eine Vereinigung aus dem Nahen Osten hinter dem Angriff steckt, glaubt Harvath keine Sekunde daran. Also beginnt er auf eigene Faust zu ermitteln.

  • 4 out of 5 stars
  • Gute Story, am Ende etwas zuviel des Guten

  • Von Martin Ettl Am hilfreichsten 19.01.2017

Enttäuschung

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.10.2016

Gelobt und durchgefallen. Reicht nicht an die Klasse eines Forsyth oder
Clancy. Zu durchsichtig und einfach, baut keine Spannung auf.
M.E. Etwas fürs Bücherregal von Trump, aber nicht bei mir.
Schade, hatte mir auf Grund der Rezensionen mehr erhofft, bin maßlos enttäuscht. Habe das Buch auch nicht zu Ende gehört.

9 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Autor: Yuval Noah Harari
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 17 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 7.632
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 7.062
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 7.048

Vor 100.000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70.000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!!! Das ist Grundwissen!!! Gleich nochmal

  • Von Maria Velazquez Revé Am hilfreichsten 28.10.2018

Geschichte des Homo sapiens verständlich erkärt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2016

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Eine kurze Geschichte der Menschheit für besser als das Buch?

Nicht ausprobiert.

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Der Mensch

Welche Figur hat Jürgen Holdorf Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

S.o.

Wenn Sie dieses Hörbuch verfilmen könnten wie würde der Slogan dazu lauten?

Geschichte und Psychologie des Menschen, für Otto Normalverbraucher

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wirklich alles einfach und verständlich erklärt. Der Sprecher gibt sein Bestes und fesselt.

  • Wassermusik

  • Autor: T. C. Boyle
  • Sprecher: Stefan Kaminski
  • Spieldauer: 21 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 638
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 612
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 611

Endlich: Wassermusik als Komplettlesung! Boyle erzählt die weitgehend wahre Geschichte des schottischen Forschers Mungo Park, der Ende des 18. Jahrhunderts als erster Weißer den Verlauf des Niger erkundete und von seiner zweiten Reise nicht mehr zurückkam. Frei erfunden ist hingegen die Figur des Ned Rise, der mit dem spröden Briten die wildesten Abenteuer besteht. Den beiden Helden zugesellt ist ein phantastisches Panoptikum von Hexen und Schlägern, Kannibalen, Huren, Glücksrittern. Mit einem Wort: Boyle at his best!

  • 5 out of 5 stars
  • Sprühender Hör-Schmöker

  • Von Stephan Am hilfreichsten 15.12.2015

Norman Mailer im 18. Jahrhundert

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.07.2016

Was genau hätte man an Wassermusik noch verbessern können?

Alles, weil es schlechter nicht geht. 995 Cent verplämpert. Für einen Entdeckerroman fehlt die Geschichte. Sexeskapaden interessieren mich nicht, mich fesseln Reisen, Entdeckungen und Erllebnissberichte, aber kein Zusammenhanglodes Geschwafel.
Enttäuschung der letzten Jahre. Nicht zu empfehlen

Was werden Sie wohl als nächstes hören?

Bleib im Genre Entdeckungen, Reisen Thriller, aber nie mehr TC Boyle.

Sie mochten dieses Buch nicht ... Haben Sie vielleicht irgendwelche rettenden Maßnahmen dafür?

Zurückgeben und ein neues kaufen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nicht zu hören.

3 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Toten von Natchez

  • Natchez 2
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 32 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.037
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.887
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.882

Penn Cage, der Bürgermeister von Natchez, und seine Verlobte, die Chefredakteurin Caitlin Masters, sind einem Anschlag entkommen, hinter dem die Doppeladler stecken, eine rassistische Organisation, die seit den sechziger Jahren ihr Unwesen treibt. Aber die Gefahr ist keineswegs gebannt: Ausgerechnet der Chef der State Police, Forrest Knox, ist der wahre Kopf der Doppeladler. Er will verhindern, dass Penn Beweise für die Morde vorbringt, die die Doppeladler begangen haben. Doch Penn hat eine Spur, um die Toten zu finden. Sie führt in die Sümpfe des Mississippi River, zu einem geheimnisvollen Ort, an dem der Knochenbaum steht.

  • 5 out of 5 stars
  • Meisterhaft

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 07.05.2016

Fortsetzung der Penn Cage Geschichten.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2016

Halten Sie die Hörbuch-Ausgabe von Die Toten von Natchez (Natchez 2) für besser als das Buch?

Buch nicht gelesen

Welches andere Buch würden Sie mit Die Toten von Natchez (Natchez 2) vergleichen? Warum?

Dto Natches 1

Wie hat Ihnen Uve Teschner als Sprecher gefallen? Warum?

Sehr gut. Gibt Emotionen hörbar wieder!

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Kampf im Schiesstand.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Einfach genießen, spannend bis zum Schluss.

  • Das Tribunal

  • Autor: John Katzenbach
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 20 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.937
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.784
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.772

1942 wird das Flugzeug des jungen amerikanischen Navigators Thomas Hart über Italien abgeschossen. Er überlebt als einziger den Absturz und wird im bayerischen Gefangenenlager Stalag 13 inhaftiert. Als ein Mitgefangener ermordet wird, fällt der Verdacht sofort auf den schwarzen Piloten Lincoln Scott. Hart, der Jura studiert hat, wird als dessen Verteidiger vor einem provisorischen Kriegsgericht einberufen. Im harten Lageralltag muss er nicht nur gegen die Nazis, sondern auch gegen Rassisten aus seiner eigenen Truppe für Gerechtigkeit eintreten.

  • 5 out of 5 stars
  • Der Roman, der mich sprachlos macht!

  • Von Waltraut Am hilfreichsten 16.02.2015

Das Tribunal

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2016

Würden Sie Das Tribunal noch mal anhören? Warum?

Ja, einfach der Hammer!

Welcher Moment von Das Tribunal ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Die Flucht im Tunnel und die Entdeckung

Welche Figur hat Uve Teschner Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Stone

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Die Schlusszene

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Menschliche Abgründe
Rassendiskreminierung in den USA

  • Die dunkle Seite

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Stefan Kaminski, Maren Steingroß, Frank Schätzing
  • Spieldauer: 14 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 596
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 562
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 557

Wahnsinn oder Strategie? Köln, 1999: Ein scheinbar harmloser Geschäftsmann fällt einem grausamen Verbrechen zum Opfer. Die Tat eines Verrückten? Vera Gemini, Kölner Detektivin, die wider Willen in den Fall hineingezogen wird, erkennt schon bald die perfide Logik hinter der angeblichen Wahnsinnstat. Die Spur führt zurück ins Jahr 1991, in die letzten Tage des Golfkriegs, und zu einem Geheimnis in der kuwaitischen Wüste - begraben, aber nicht vergessen.

  • 4 out of 5 stars
  • Wenn der Krieg mit heimkehrt.

  • Von Stefan Am hilfreichsten 17.04.2016

Dunkle Seite

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.10.2015

Welchen drei Worte würden für Sie Die dunkle Seite treffend charakterisieren?

Frank Schaetzing beherrscht jedes Genre!

Welcher Moment von Die dunkle Seite ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Der Prolog in Kuwait

Welche Figur hat the narrators Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Kommissar Me ne.... Name entfallen

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Ja besonders die Rolle der Vera

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Schaetzing Fans werden nicht enttäuscht sein, wenn sie Krimis lieben.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Eine Billion Dollar

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Volker Niederfahrenhorst
  • Spieldauer: 28 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.986
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.738
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.742

John Salvatore Fontanelli ist ein armer Schlucker, bis er eine unglaubliche Erbschaft macht: ein Vermögen, das ein entfernter Vorfahr im 16. Jahrhundert hinterlassen hat und das durch Zins und Zinseszins in fast 500 Jahren auf über eine Billion Dollar angewachsen ist. Der Erbe dieses Vermögens, so heißt es im Testament, werde einst der Menschheit die verlorene Zukunft wiedergeben. John tritt das Erbe an. Er legt sich Leibwächter zu, verhandelt mit Ministern und Kardinälen.

  • 5 out of 5 stars
  • Unangenehme Wahrheiten

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 14.01.2015

Dreigroschenroman

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2015

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

Hab abgebrochen. Total unglaubwürdig.

Würden Sie sich wieder etwas von Andreas Eschbach anhören?

Geb ihm auf jeden Fall eine Chance. Schade, hat sich hiermit keinen Gefällen getan.

Wie hat Ihnen Volker Niederfahrenhorst als Sprecher gefallen? Warum?

Schade, für ihn vertane Zeit.

Hat Eine Billion Dollar Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Intensiver auf Rzensionen achten.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Nicht bestellen.