PROFIL

Amazon Customer

  • 6
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Flieg Fisch, lies und gesunde - oder: Glück, wo ist dein Stachel?

  • Autor: Jochen Malmsheimer
  • Sprecher: Jochen Malmsheimer
  • Spieldauer: 1 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 447
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 285
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 283

Auch in seinem neuen, abendfüllenden Kabarettprogramm hebt Jochen Malmsheimer lustvoll und in immer wieder neuen Formen die Grenzen zwischen Unsinn und Poesie auf...

  • 5 out of 5 stars
  • Vorsicht! Akute Lebensgefahr!

  • Von eusebiaeule Am hilfreichsten 13.07.2009

Malmsheimer bleibt Malmsheimer

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.10.2015

Kein Hörbuch im eigentlichen Sinne, sondern ein Live-Mitschnitt eines seiner Auftritte.Ich kenne J.M. erst seit wenigen Monaten und stelle ihn von Beginn an gleichauf in die Ecke von J.v.d.Lippe und anderen Sprach virtuosen.Insgesamt ist die sehr spezielle Art,mit dem deutschen Wortschatz umzugehen,wie auch die alltägliche, bis verquere Gestaltung seiner Geschichten und Gedankengänge keine leichte Kost.Man darf sich also ruhig Pausen zugestehen,um sitzenzubleiben und das Ganze sich setzen zu lassen.Viele Stellen lohnen wiederholtes Anhoeren.Aber Achtung:es besteht auch Ermuedungsgefahr.




  • So geht's

  • Wortschätze aus seinem Live-Programm
  • Autor: Jürgen von der Lippe
  • Sprecher: Jürgen von der Lippe
  • Spieldauer: 1 Std. und 18 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 313
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 232
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 233

"So geht's - Wortschätze" ist der Comedy-Crash-Kurs für Ältere, angehende Comedians und gleichzeitig Lebenshilfe für den Senioren im Allgemeinen...

  • 3 out of 5 stars
  • Schlecht geschnitten

  • Von Astrid Kopp Am hilfreichsten 08.06.2012

wie immer gut und deftig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2015

JvdL ist und bleibt eine Institution.Eine,die man nicht missen mochte.Mag sein,dass er ab und an alte Zoten bringt,aber er macht es auf unnachahmlichen Art.
Am besten sieht man ihn dabei auch,ich habe das Hörbuch trotzdem genossen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Kommt ein Komiker zum Arzt

  • Ist das ein Witz? 2
  • Autor: Eckart von Hirschhausen, Jürgen von der Lippe
  • Sprecher: Eckart von Hirschhausen, Jürgen von der Lippe
  • Spieldauer: 1 Std. und 14 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 752
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 672
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 657

Kennen Sie den? Kommt ein Komiker zum Arzt... Nein? Aber er fängt doch schon gut an! Nach dem großen Erfolg des Formates "Ist das ein Witz" mit Hellmuth Karasek als Bühnenshow, Hörbuch und TV-Ausstrahlung in der ARD begegnet Eckart von Hirschhausen jetzt einem weiteren begnadeten Witzeerzähler und Humorfacharbeiter: Jürgen von der Lippe. Ihm ist Eckart von Hirschhausen seit vielen Jahren kollegial verbunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein eingespieltes Duo

  • Von XXX Am hilfreichsten 20.03.2014

bisschen altbacken

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2015

Also Eckhard v.H.erreicht immer sehr schnell seine Grenzen.Seine Witze sind entweder schon bekannt,oder etwas seicht und altbacken. Jürgen v d L. kann es routiniert wie immer etwas herausreissen,aber insgesamt reicht es nur zum Mittelmass

  • Der Kardinal im Kreml

  • Autor: Tom Clancy
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 17 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.353
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 995
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 991

Erschreckt stellen die Amerikaner bei der Auswertung ihrer Satellitenbilder fest, daß die Sowjets eine hochmoderne Laserwaffe errichtet haben, die Objekte im All beschießen kann. Clancys Dauerheld Jack Ryan von der CIA wird mit Nachforschungen betraut und erkennt, daß die Russen schon sehr weit fortgeschritten sind mit ihrem Programm - viel weiter als die Amerikaner selbst.

  • 4 out of 5 stars
  • Warum Clancy manchmal nervt und wie man ihn ertägt

  • Von Tobias Am hilfreichsten 07.03.2012

Mittelspannend

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2015

Nachdem ich bereits mehrere Clancys gelesen habe,weiss ich natürlich um dessen Stil und Detailversessenheit.Hier geht sie mir etwas zu weit,ist mir zu langatmig und nervt daher etwas.Die Story beginnt durchaus spannend hat dann aber ihre Längen. Ich habe das Buch daher nicht am Stück, sondern in Etappen gehört,bin oft er dabei weggenickt.










, ,,..

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ender's Game

  • Das große Spiel (Das ungekürzte Hörspiel)
  • Autor: Orson Scott Card
  • Sprecher: Arne Kapfer, Udo Schenk, Vera Teltz
  • Spieldauer: 8 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.222
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.103
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.113

Der Science-Fiction-Klassiker als ungekürztes Hörspiel. Von Orson Scott Card selbst bearbeitet und von Oliver Rohrbecks Lauscherlounge-Team im Hörspielstudio Xberg mit einem fast 100köpfigen Figurenensemble produziert. Das Hörspiel besticht durch außergewöhnliche Charaktere, aufwendige Geräuschkulissen und einer beeindruckende Geschichte. In der nahen Zukunft wird die Erde von einer feindlichen Alien-Rasse attackiert...

  • 5 out of 5 stars
  • Stimmungsvolle Umsetzung eines SF-Klassikers

  • Von Thomas Taistra Am hilfreichsten 02.07.2014

Unspannend und hölzern

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2014

Haben Sie die Zeit genossen, in der Sie dieses Hörbuch gehört haben? Warum oder warum nicht?

ich habe immer auf Besserung gehofft,auf irgendeine überraschende Wendung,die aber nicht kam.Das war das eigentlich Spannende an dem Hörbuch.
Ich fand auch den Film langweilig.Der Stoff ist etwas für Heranwachsende,die sich noch jede Fantasy-Story reinziehen.

Würden Sie sich wieder etwas von Orson Scott Card anhören?

nein

Was mochten Sie nicht am Vortrag von the narrators?

Die Erzählerstimmen sind gekünstelt,es wirkt irgendwie laienhaft

Hat Ender's Game Sie zu etwas Bestimmtem inspiriert?

Nein

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Grundidee ist schon irgendwie einzigartig ,aber ebenso daneben.Da sollen Kinder,soll EIN Kind zu einer Art Superfeldherr ausgebildet werden,um einer feindlichen Alien-Übermacht entgegenzutreten und diese trotz eigentlicher Unterlegenheit zu besiegen.Es ist eine weitere Variante des amerikanischen Supertraums von militärischer Allmacht.Sie können alles schaffen,wie in zahlreichen Katastrophenfilmen vorher auch schon.

  • Limit

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Heikko Deutschmann
  • Spieldauer: 27 Std. und 55 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 4.221
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.737
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.738

2025. In einem erbitterten Wettlauf fördern Amerikaner und Chinesen auf dem Mond Helium-3, ein Element, mit dem die Energieversorgung der Erde gesichert scheint. Zur gleichen Zeit soll Detektiv Owen Jericho in Shanghai die untergetauchte Dissidentin Yoyo ausfindig machen. Die bildschöne Chinesin ist im Besitz streng gehüteter Geheimnisse und muss um ihr Leben bangen.

  • 4 out of 5 stars
  • Schätzing übertreibt es diesmal

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 05.06.2012

eines der Schlechtesten von Schätzing

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.11.2010

Das Buch war bereits nervig,der Autor verliert sich in dem Bestreben,sein zugegebenermassen reichlich vorhandenes Wissen möglichst komplett reinzupacken.Dadurch verliert aber die eigentliche Story an Fahrt und der sehr wirre
Handlungsfaden mit zu vielen unglaubhaften Zufällen ist irgendwann einfach
nervig.Das Hörbuch hat dementsprechend nur ein Gutes:es kürzt ab.
Alles in Allem keine Meisterleistung von Schätzing.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich