PROFIL

Simone D.

  • 11
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 36
  • Bewertungen

Klassiker

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2020

Ein Klassiker brillant von Oliver Rohrbeck erzählt. Absolut empfehlenswert und kurzweilig. Von mir eine absolute Kaufempfehlung.

Genauso spannend wie der erste Teil

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.01.2020

Genauso wie der erste Teil des Buches hat mich der zweite gefesselt. Super Schauspieler, hervorragender Erzähler. Freue mich schon auf Teil 3!

Jonah - Die Lehrjahre Titelbild

Super!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.01.2020

Normalerweise mag ich Bücher dieser Art nicht so sehr. Aber dieses hat mich gefesselt. Musste mir gleich Teil 2 runterladen. Alle Sprecher hervorragend! Mach wirklich Spaß!

Schönes Hörbuch, aber mehr erwartet...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2019

Was mich an dem Hörbuch am meisten irritiert hat war die Tatsache, dass alle Dinge nur in der weiblichen Form verwendet wurden (z.B. Kundinnen, Verkäuferinnen etc.) und ich bin selbst eine Frau. Ansonsten sehr nett es Hörbuch. Vor allem die Einteilung der Kapitel (alles schön beschriftet) hat mir sehr gut gefallen. Man erfährt natürlich, wie man Müll vermeiden kann. Aber es ist nicht nur ein Sachbuch, sondern eine Erzählung der persönlichen Geschichte der Autorin. Das war mir persönlich etwas zu viel, da ich ein Sachbuch erwartet hatte. Der Erzählerin war gut zu folgen. Angenehme Stimme.

Interessantes Thema

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.03.2018

Ich habe bereits viel über Ernährung gelesen, aber auch durch dieses Hörbuch habe ich noch etwas Neues dazugelernt. Einzig der Sprecher gefällt mir nicht so besonders. Er spricht meistens zu schnell und spricht einige Wörter anders aus, als ich sie kenne. Trotzdem Hörempfehlung.

Interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.12.2017

Dem Sprecher kann man sehr gut zuhören und das Thema ist für uns alle interessant. Ein wenig mehr Hygge kann jeder von uns brauchen. Von mir absolute Hörenpfehlung!

Spannend...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.08.2017

...bis zum Schluss. Hatte die Serie zuerst im Fernsehen gesehen und war gespannt, wie das Buch ist. Die Handlung ist anfangs komplett identisch. Das Ende ist aber viel ausführlicher als in der Fernsehserie. Die Sprecherin erschien mir anfangs ein wenig fremd, da ich das Gefühl hatte, dass ihre Stimme zu alt für Claire war. Aber nach den ersten Kapiteln habe ich mich daran gewöhnt und es machte mir Spaß zu zu hören. Kaufempfehlung!

Spannendes Buch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2017

Die Geschichte war sehr spannend anzuhören, wenngleich mir die Beschreibungen beim Sex etwas zu viel waren. Aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.
In der Mitte wurde es kurzfristig langweilig, weil man denkt, dass nun alles aufgeklärt ist. Aber dann gibt es glücklicherweise doch noch mal einen großen Spannungsbogen.
Gerne höre ich wieder ein Buch dieser Autorin. Auch der Sprecherin würde ich gerne wieder zuhören.

Die Bibel nach Biff Titelbild

Guter Anfang, dann zäh

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.05.2010

Als die Geschichte losging, gefiel mir das Hörbuch sehr gut, da es sehr humorvoll erzählt wurde. Die Idee von Jesus Jugendjahren zu berichten fand ich sehr interessant.
Zum Ende hin wurde die Geschichte allerdings ein wenig haarsträubend. Auch der Wechsel zwischen "Gegenwart" und "Vergangenheit" war manchmal ein wenig irritierend.
Daher von mir 3 Sterne.

nette, altmodische Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.10.2008

Hin und wieder kommt es vor, dass man sich beim Hören fragt: "Passiert da auch mal was?", aber der Sprecher macht das Ganze wieder wett mit der Art und Weise, wie er das Hörbuch vorträgt. Als ich zum Schluß kam, musste ich direkt nochmal zurückspulen, weil ich so überrascht war, dass ich dachte ich hätte nicht richtig aufgepasst. Fazit: Nette Geschichte für zwischendurch mit einem unerwartetem Ende.