PROFIL

Hoffmann

  • 9
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 11
  • Bewertungen

Zombiestory Teil 5: Wie gewohnt super

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.03.2019

Auch der 5 und wohl vorerst letzte Teil war klasse. Engagierte Sprecher ohne zu dramatisch zu überpachen und gute Geschichte. Denn mal ehrlich...der Markt an Büchern ist voll, nur an wirklich guten Hörspielen mangelt es. Weiter so!!!!!!

Abgefahrene Geschichte mit Tiefgang

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.01.2019

Verschwörungstheorie mit Sinn und Verstand konstruiert. Gute Darsteller mit tollem Sprecher. Keine Sekunde Langeweile hat sich beim Hören eingestellt, so gut, dass ich mir zusätzlich die Bücher anschaffen werde.

1 Person fand das hilfreich

Ein Jules Vernes der Neuzeit - Technisch & phantastisch

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2017

Phantastisch Geschichte, auch über Gut und Böse, ewiges Leben, alte Mythen und neueste Technik. Teilweise etwas zu viel Jules Verne in einer leider zu entdeckten und erforschten Welt um glaubwürdig zu sein. Aber in jedem Fall ein spannende und lohnenswerter Zeitvertreib für Fans von Mythen und phantastischem Geschichten.

Necronomicon mal anders...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.10.2017

Ich hatte keine großen Erwartungen an einer Neuauflage der Geschichte um Lovecraft.
Umso überraschter war ich...
Gute Story, mit klasse Sprecher und gut gemachten Wendungen, die den ersten Teil nicht langweilig werden ließen.
Ich bin gespannt auf mehr....

5 Leute fanden das hilfreich

Tolle Geschichte mit Held:

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2017

Um die Story nicht vorweg zu nehmen halte ich mich etwas zurück. Aber es handelt sich hier meiner Meinung nach, um eine spannende Geschichte mit unerwarteten Wendungen.
Den etwas großspurigen Helden und Alleskönner Ondragon mag man, oder nicht...
Gelungenes Teil mit Esprit, Erotik, Grusel, Esoterik und Mythos.
Der Sprecher ist immer toll!

Abartig gute Horror-Story mit charismatischen Erzähler!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.02.2016

Anfänglich war ich über den mir platt erscheinenden Buchtitel und die Zusammenfassung nicht so begeistert.
Aber aufgrund der charismatisch-verheißungsvollen Stimme des Erzählers erstmal gefesselt.
Dem Himmel sei Dank, den es folgte eine wirklich abartig faszinierende Story.
Eine Geschichte, die einem zum Grübeln anregt, ekelt und teilweise Nachts nicht schlafen lässt.

Ich habe mir nachträglich das Buch gekauft und das Hörbuch mittlerweile schon drei mal gehört.
**************

1 Person fand das hilfreich

3. Teil - wieder phantastisch!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2011

Auch der dritte Teil begeistert mich als alter Drachenlanze-Fan!

Das Zusammenspiell von Sprecher, Musik und Geräuchen ist wieder 1A.

Auch was für den Abend - sprich keine nervigen und übertrieben laute Musik oder Geräuch-Einlagen.

Die Handlung - klar - ergigt sich natürlich aus den Büchern - und wer die nicht mag...

Ich empfinde es als Fantasy vom Feinsten!
Eine eindringliche Story mit gut ausgearbeiteten Charakterern.

Weiter so!!

1 Person fand das hilfreich

Ein "neuer" Klassiker

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.04.2011

Es gibt noch neue Fälle des leider längst von uns gegangenen Meisters der Kriminalistik: Sherlock Homes.

Die erste Folge (Der verräterische Brief) einer neuen sehr gelungenen Reihe mit vergessenen bzw. jetzt erst freigegebenen / veröffentlichen Fällen.

Holmes und Dr. Watson sind zusammen unschlagbar und auch ihr gegenseitiger Umgang ist in alter Tradition.

Dr. Watson als Chronist ihrer Abenteuer ist sensationell.

Sowohl Stimmen, als auch Musik und Geräuche sind sehr angenehm und werfen den Hörer nicht aus dem Bett - für den Fall, das man das Hörspiel als abendliches Betthupferl geniesst.

Das Cover lässt auf den ersten Blick eine für Kinder gedachte Produktion vermuten - getäuscht.

Alles in allem eine sehr gelungene Fortführung des Klassikers...

Bin gespannt auf kommende Folgen - weiter so !!!!

2 Leute fanden das hilfreich

Genial - wie erwartet!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2011

Wieder eine sehr gelungene Umsetzung des Fantasy Klassikers in hörbarer Form.

Die Gefärten der Lanze machen sich auf ihren gemeinsamen mühsamen Weg.
Die Stimmen sind eindringlich und stimmungsvoll. Der Hörer wird in die Welt Krynn versetzt und kann sich ihrem Bann kaum entziehen!

Phantastisch!