PROFIL

Amazon Kunde

  • 4
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 7
  • Bewertungen

sehr interessant

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.07.2020

nur was will uns der Verfasser sagen das Böse ist überall oder sollen wir uns alle bewaffnen oder gar nicht mehr vor die Tür treten? oder will der Verfasser nur mal bedauert werden? Mensch ist ja gut aber die Leute..

Herr Krall sind sie systemrelevant??

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.07.2020

Beim Hören ihres Buches wurde mir wieder mal klar in welch einen Staat wir hier leben, sie dürfen ihren Erguss völlig unbehelligt über uns ausschütten und verdienen auch noch Geld damit. Ist das nicht fantastisch ??? Aber erstmal das Positive , ich beneide Herrn Krall um seine Wortwahl sich wirklich bildungssprachlich auszudrücken. Da erscheinen ja alle gängigen Politikformate incl. Tagesschau wie die Sendung mit der Maus. Ja unsere Sprache verarmt im gleichen Maße wie das scheinbare Bildungslevel. Wenn wir dann den technokratischen Verwaltungsrat haben und den Goldstandard möchte ich gern mal wissen ob Herr krall da systemrelevant ist. Oder vielleicht bei Uber als Fahrer landet. Denn wir brauchen nur noch eine kleine Kaste, die uns sagt wo es langgeht ob sie da dabei sind? Sie machen nicht den Eindruck ob ihrer starker Arm gebraucht wird, sie können eigentlich nur von Haus aus reich sein und dummes Zeug erzählen. Beten sie, dass das so bleibt wie es ist. Jeden Tag- Es wird kalt auch in Deutschland... bestimmt ...

3 Leute fanden das hilfreich

Unglaublich real man kann nicht aufhören

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.06.2020

Nach Corona erscheint diese Geschichte in völlig neuen Licht. Da ist der Lokdown wie wir ihn erlebt haben wie ein Pfadfinder Wochenende. Da haben wir alle wohlgenährt , gewaschen und im Warmen überlegt was wir morgen kochen sollen und ob Klopapier reicht. Nicht auszudenken wenn so ein Szenario nur annähernd wahr wird. Stromausfall ist wirklich das Schlimmste. Habe das mal 12 Stunden in meiner Heimatstadt erlebt. Bei Corona haben schon Leute wohlgenährt und sonnengebräunt von Kontrollverlust über das Leben rumgebrüllt und Einschränkung der Bürgerrechte. Hoffentlich hötrn sich das einige Entscheider in Politik und Wirtschaft an. Wirklich gute Arbeit vom Autor.

Schwachsinn

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2020

wem es gefällt die Handlung ist einfach nur Blödsinnig hat nix mit Erotik zu tun.