PROFIL

fitBAG-fan

  • 6
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen
  • Wer hat den Ball? Mitarbeiter einfach führen

  • Autor: Thomas Fritzsche
  • Sprecher: Patrick Giese
  • Spieldauer: 5 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 711
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 662
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 661

"Nach drei Wochen muss ich alles wieder neu erklären!", "Meine Mitarbeiter sind so unselbstständig!", "Meine Leute denken nicht mit!" - diese Sorgen teilen viele Führungskräfte. "Wer hat den Ball" zeigt, welche Führungsfehler dieses problematische Verhalten der Mitarbeiter auslösen. "Selbst schuld!" ist dabei die gute Nachricht für den Hörer: Er muss sich nicht täglich über solche Mitarbeiter ärgern, er kann unmittelbar bei sich selbst beginnen, etwas zu verändern.

  • 4 out of 5 stars
  • Anhänge als PDF wären sinnvoll!!

  • Von Peter54 Am hilfreichsten 10.02.2018

Erfrischend anders. Sehr gut!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.07.2018

Der etwas andere Führungsratgeber. Durch die begleitende Geschichte kann man die dargestellten Punkte gut nachvollziehen und in die Praxis übertragen. Volle Punktzahl weil mich sowohl der Inhalt (fachlich) als auch die Verpackung (Story) erreicht haben.

  • Gebrauchsanweisung für Thailand

  • Autor: Martin Schacht
  • Sprecher: Thomas Küchler
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 31
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 30
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 30

Hätten Sie gewusst, wieso Thais niemals allein essen? Warum "mai pet" ("nicht so scharf") zu den wenigen Vokabeln gehört, die Sie unbedingt beherrschen sollten? Weshalb auf den Märkten die hohe Kunst der Schauspielerei gefragt ist? Wo es noch echte Inselparadiese zu entdecken gibt? Erkunden Sie mit dem Autor die Zwölf-Millionen-Metropole Bangkok, die laut, dreckig, heiß - und zugleich exotisch, überraschend und romantisch ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Hotelführer für Bangkok wäre ein besserer Titel

  • Von fitBAG-fan Am hilfreichsten 04.10.2017

Hotelführer für Bangkok wäre ein besserer Titel

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2017

An eine "Gebrauchsanleitung für Thailand" hatte ich andere Erwartungen. Der Titel ließ mich hoffen, dass das Hörbuch interessante Einblicke in die Eigenarten der Thais gibt, dabei auf die Unterschiede der buddhistischen und muslimischen Gebiete eingeht und letztlich angemessenen Verhaltensweisen als Gast in diesem Land beschreibt.
Diese Erwartungen wurden leider nur bedingt erfüllt. Der Autor geht zwar auf eben genau diese Punkte immer wieder zwischendurch mal ein, jedoch dreht es sich zu gefühlt 80% nur um Bangkok und immer wieder werden in langatmigen Passagen ausgiebig einige Hotels (vorwiegend obere Mittelklasse und Luxusklasse) der Region in all seinen Facetten beschrieben.
Nachdem die Handlung endlich einmal die Hauptstadt verlassen hat und der Sprecher die Insel Koh Phi Phi als "Ko Fi Fi" aussprach wollte ich eigentlich schon abbrechen. Letztlich habe ich durchgehalten und durfte feststellen, dass der Sprecher im Laufe der Aufnahmen dazu gelernt hat...
Insgesamt handelt es sich um mittelprächtiges Hörvergnügen mit einigen interessanten Passagen, die aber zwischen den für mich uninteressanten Hotelbschreibungen teilweise untergehen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mittendurch statt drüber weg

  • Zwei Freunde, ein Traum und die Reise ihres Lebens
  • Autor: Peer Bergholter, Jochen Müller
  • Sprecher: Robert Frank, Oliver Kube
  • Spieldauer: 10 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 327
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 316
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 313

Peer und Jochen sind Mitte dreißig, als sie darüber erschrecken, dass ihr Leben im immer gleichen Trott dahinschleicht. Und weil sie sich nicht mit der frühen Vergreisung abfinden wollen, schließen sie einen Pakt: Alles aufgeben und einmal um die Welt. Sie erklären den Weg zum Ziel und entscheiden sich für richtiges Reisen - mittendurch statt drüber weg: Flugzeuge sind tabu.

  • 5 out of 5 stars
  • Fernweh und Lebenssinn

  • Von Bettina Fink Am hilfreichsten 28.02.2016

witzig, kurzweilig, informativ & packend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.09.2017

GROSSARTIG!!
Ich hatte zeitweise das Gefühl mit den beiden zu reisen. Emotional habe ich voll und ganz mitgefühlt und habe jede freie Minute genutzt weiter zu hören. Dazwischen habe ich darüber nachgedacht was "wir" bereits auf der Reise erlebt haben und wie es wohl weitergehen mag.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Am Arsch vorbei geht auch ein Weg

  • Wie sich dein Leben verbessert, wenn du dich endlich locker machst
  • Autor: Alexandra Reinwarth
  • Sprecher: Alexandra Reinwarth
  • Spieldauer: 4 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.976
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 3.637
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.623

Es gibt Momente im Leben, in denen einem klar wird, dass man etwas ändern muss. Der Moment, als Alexandra Reinwarth ihre nervige Freundin Kathrin mit einem herzlichen "Fick Dich" zum Teufel schickte, war so einer. Das Leben war schöner ohne sie - und wie viel schöner könnte es erst sein, wenn man generell damit aufhörte, Dinge zu tun, die man nicht will, mit Leuten die man nicht mag, um zu bekommen, was man nicht braucht!

  • 1 out of 5 stars
  • Uninteressant

  • Von Martina Am hilfreichsten 22.04.2017

100% Empfehlung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2017

In den Anekdoten sehe ich viele Parallelen zu meinem Umfeld und meinen Beobachtungen im Alltag.
Beim Hören konnte ich mich direkt darin üben, mir "am Arsch vorbei" gehen zu lassen, was andere über mich denken wenn ich mich mit Kopfhörern und einem Dauergrinsen durch die Öffentlichkeit bewege und zwischendurch mal laut los lache.
Das Hörbuch ist sehr witzig und leicht zu hören, regt aber auch mal zum Nachdenken an und motiviert mich in einigen Situationen mehr auf mich zu achten.

  • Psychologie der Menschenführung

  • Wie Sie Führungsstärke und Autorität entwickeln
  • Autor: Michael Paschen, Erich Dihsmaier
  • Sprecher: Philipp Köhl
  • Spieldauer: 12 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 268
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 243
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 238

Dies ist kein typischer Führungsratgeber! Denn dieses Hörbuch löst sich von den üblichen Kochrezepten und Modellen: Durch klare Gedankengänge, eine Orientierung an großen Führungsleistungen und eine psychologische und philosophische Fundierung erzeugt es ein tieferes Verständnis, einen ganzheitlichen Blick, eine echte Faszination für das Thema Führung. In der Arbeitswelt, in der Politik, im Leben - welches sind die wirklichen Mechanismen, die bewirken, dass Ihnen Menschen folgen?

  • 5 out of 5 stars
  • interessant und umfangreich,kein tu dies und jenes

  • Von Marc André Am hilfreichsten 17.01.2015

sehr ausführlich, fast schon langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.08.2017

Interessante und umfassende Lektüre. Viele Beispiele und Exkurse, die ein besseres Verstehen ermöglichen, das Buch jedoch auch sehr in die Länge ziehen. Der Sprecher konnte mich nicht wirklich fesseln.

  • Die 4-Stunden-Woche

  • Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben
  • Autor: Timothy Ferriss
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 4 Std. und 5 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.773
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.266
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.249

Weniger arbeiten und besser leben: Die Rente müssen wir uns verdienen. Dass es schon vorher einen Ausweg aus dem Hamsterrad gibt, zeigt der Bestsellerautor Timothy Ferriss mit seinem Hörbuch "Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben". Sympathisch interpretiert von Dietmar Wunder, räumt Ferriss mit der Fehlannahme auf, wirtschaftlicher Erfolg und persönliches Glück seien durch viel Arbeitszeit zu erreichen.

  • 2 out of 5 stars
  • Unvollständig

  • Von Jean Am hilfreichsten 04.03.2014

Regt zum Nachdenken an und zeigt Wege auf

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

Die Story ist spannend und packend und trifft den Zahn der Zeit. Insbesondere die Generation Y wird angesprochen. Der Titel ist sicher etwas überzeichnet und die beschriebenen Schritte hin zur 4-Stunden-Woche sind auch nicht für jeden sofort und einfach umzusetzen. Bei einigen bedarf es sicher noch einiger Vorarbeit um sich in eine adäquate Ausgangsposition zu bringen aus der die Tipps in die Realität umzusetzen. Timothy Ferris regt mit diesem Buch sehr zum Nachdenken an, zeigt viele Ideen und Wege auf, wie man aus dem Hamsterrad aussteigen kann und mehr Zeit für Dinge hat, die einem persönlich wichtig sind und Spaß machen.