PROFIL

Christian Matzen

  • 7
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 38
  • Bewertungen
Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten Titelbild

Genial, einfach genial

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2019

Wenn man Hallervorden mag, was auf mich definitiv zutrifft, ist dieses Buch ein Muss. einfach großartig!

Last Week Tonight with John Oliver Presents a Day in the Life of Marlon Bundo Titelbild

Great children's book, good cause, sad reason

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.03.2018

Although being written and published to annoy one certain vice president, it is a very charming book for children with a simple but nonetheless important message.
I am amazed, what power lies within people, who are uniting for a thing they believe in. If everyone did so, the world would be a better place.

Man, that came out cheesey. In short: Good book, great cause, sad reason to exist. I think that sums it up perfectly.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Down London Road Titelbild

A Story one can relate to

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.02.2018

The story is written in the distinct style of the other books of the same author, so listening to it is a bit like coming home. Despite several decisions of the main character, which can only be described as irrational and obviously wrong, the conclusion is nice, but not perfect.
But ins't love in the end all about irrationality? That has to be found out by everyone on his or her own. Not the strongest part of the series, but still very good.

About the Narrator: The scottish accent is hard to understand sometimes, especially for non native Speakers listening to the book while driving, but it fits the story, the setting and the characters perfectly.

Nur ein Funke Titelbild

Gut, aber etwas harte Klimax

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2018

Wer auf leichte Kost hofft, wird nur in den ersten zwei Dritteln auf seine Kosten kommen. danach wird es härter. Wenn man damit aber leben kann, und sich vor etwas Unbehagen nicht scheut, ist es ein gutes Buch.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Play On Titelbild

More realistic than good for me

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.01.2018

A heartwarming story that reminds me of my actual state of mind from a few years back. It took me quite a while to realize, I made the same mistakes in the past and beat me up about it for no reason. I am sad and happy at the same time now that the story is over and, honestly, that is what storytelling is about.

Can't wait for the next one!

Der Puzzlemörder von Zons Titelbild

Gute Geschichte, atmosphärischer Sprecher

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.11.2017

Die Geschichte ist gut und spannend erzählt, die Charaktere sind allesamt sympathisch, sogar die seltsamen.
Auch der Sprecher passt von der Stimme und der Atmosphäre her gut, lediglich einen Pferdefuß hat er: Als Dormagener, der ich bin, ständig den Namen von Zons falsch vorgelesen zu bekommen, nervt ein Wenig. Es heißt "Zoons" mit langem "o" und nicht "Zonns".

Silicon Valley Titelbild

Nicht ganz das Erwartete

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2017

Anfangs ein interessantes Buch, geht dann aber in plumpes Googlebashing und viel Geschwafel über Zukunftangst über. So ganz hat sich der Autor dann doch nicht an seinen eigenen Disclaimer gehalten.

Der Sprecher klingt leider permanent, als wäre er auf das Äußerste entsetzt über das gesagte. Das mag die Intention des Autors sein, nervt aber mächtig.