PROFIL

kisz

  • 2
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 37
  • Bewertungen
  • Flg. 1 - Es ist etwas passiert

  • Autor: Patrizia Schlosser
  • Sprecher: Patrizia Schlosser
  • Spieldauer: 40 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 87
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 82
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 82

Patrizia entscheidet sich, die drei letzten RAF-Terroristen zu finden und versucht ihren Vater zu überreden, ihr dabei zu helfen.

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz anders als ich erwartet hätte.

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 31.08.2018

Neben Mind the Gap bisher bester Audible Podcast!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.02.2018

Spannend, lebhaft und nahbar erzählte Zeitgeschichte! RAF als Familiengeschichte erzählt, und mal nicht aus der Sicht eines Hauptakteurs.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Einfach mal die Klappe halten

  • Warum Schweigen besser ist als Reden
  • Autor: Cornelia Topf
  • Sprecher: Gisa Bergmann, Heiko Grauel
  • Spieldauer: 8 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 82
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 49
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 45

Wir leben in einer Welt der Endlos-Beschallung: Pausenlos laufen Radio oder Fernsehen, klingeln Telefon oder Handy und texten Kollegen...

  • 2 out of 5 stars
  • 08 Std. 42 Min. ...

  • Von Dietmar Am hilfreichsten 20.09.2012

Halt endlich die Klappe!

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.12.2012

Gute Idee, ich bin völlig einverstanden mit der Autorin, dass zuviel geredet wird. Ich schliesse mich da ein. Leider ist auch die Autorin unerträglich plapperhaft. Muss man nicht mit gutem Beispiel voran gehen, wenn man Menschen zum Schweigen bringen will? Oder will uns Frau Topf mit aller Gewalt beweisen, dass zu viel reden, wirklich unerträglich ist. Danke, diese Mission ist erfüllt.
Machen wir's kurz: Acht Stunden 24 Minuten entspricht einem Arbeitstag, an dem man viel schweigend erledigen kann, anstatt dieses Buch zu hören.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich