PROFIL

Wilfred

  • 6
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 33
  • Bewertungen

Schade um die Zeit !!!!!!!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2019

Ohne Spannung, keinerlei Unterhaltung. Nur eine endlose Aneinanderreihung wirrer Erinnerungen einer hysterischen Protagonistin. Habe bis 3 STUNDEN vor Ende durchgehalten. Leider kam keine Erlösung. Habe selten ins Klo gegriffen, dafür diesmal aber richtig.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Hörer sollten Schmerzensgeld erhalten.<br />

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2018

Endlose und abstruse Wiederholungen von hanebüchen Pseudo - Psychologie. Täter als Hausmeister von über 5.000 Wohnungen der nicht ermittelt werden kann. Werde mir Autor sehr gut merken.

Spannende Geschichte toll erzählt!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2018

Eine tolle Geschichte die bald Realität werden könnte. Wunderbar geschrieben und optimal gesprochen. Man wünscht sich mehr.

Kurzweilige Unterhaltung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.09.2016

Spannende Fortsetzung der beiden ersten Teile.
Guter Sprecher und überraschende Geschichte.
Nach diesem Ende ist kein weiterer Teil zu erwarten .

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Schade um die Zeit

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2016

Die Geschichte ist eine Aneinanderreihung von abgedroschen Klischees. Sie erreicht kaum das Niveau eines Groschenroman. Der Sprecher gibt sich große Mühe und erreicht dadurch die Ebene der Geschichte. Es ist das erste Mal in der Bibliothek so etwas zu finden.

Spannung pur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.03.2015

Bestes Buch seit langem, spannende Geschichte sehr kurzweilig erzählt. Der Autor macht Lust auf mehr.