PROFIL

Anonymer Hörer

  • 8
  • Rezensionen
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Die Würde ist antastbar

  • Autor: Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Ferdinand von Schirach
  • Spieldauer: 2 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 131
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 118
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 116

Wiegt ein Leben ein anderes auf? Was macht einen Täter zum Täter? Der Schriftsteller und Jurist Ferdinand von Schirach beschäftigt sich in seinen glänzenden Essays mit den großen ethischen Themen unserer Zeit ebenso wie mit ganz persönlichen Gedanken über die Literatur oder das Rauchen.

  • 2 out of 5 stars
  • Schade.

  • Von Marco Mühleis Am hilfreichsten 10.10.2014

Aufsätze, die nachdenken lassen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.07.2018

Interessante Gedanken über Recht, Demokratie und Justiz, die einen zum Nachdenken anregen. Dazu noch persönliche Erimnerungen, nett erzählt. Alles zusammen brilliant gesprochen in Ruhe und sehr einfühlsam.

  • 13 Stufen

  • Autor: Kazuaki Takano
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 10 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 579
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 545
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 547

Ein unschuldig wegen Mordes zum Tod Verurteilter soll hingerichtet werden. Der ehemalige Gefängnisaufseher Kihara und der auf Bewährung entlassene Jun'ichi erhalten den Auftrag, den wahren Täter zu finden. Für das ungleiche Ermittlerduo beginnt damit nicht nur ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit, sondern beide müssen sich auch ihrer eigenen Vergangenheit stellen.

  • 2 out of 5 stars
  • Ein Groschenroman! ...ein Brechstangen-Roman...

  • Von Stefan Am hilfreichsten 07.02.2018

Krimi mit japanischer Lebensart

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2018

im Prinzip bekommt der Hörer mit den 13 Stufen einen verzwickten Krimi geboten. Gleichzeitig gibt die Geschichte einen interessanten Einblick in das Strafvollzug System Japans. Auch die Gedanken und Gefühle, die die Protagonisten haben, sind für westliche Leser zum Teil fremd. Leider ist es am Anfang sehr schwierig, der Geschichte zu folgen, da man doch Probleme hatte, die japanischen Namen auseinanderzuhalten. Insgesamt ist der Krimi Aufbau sehr verstrickt, wird lange nicht aufgeklärt, führt andauernd in irgendwelche Sackgassen und wird dadurch recht langatmig. Etwas mehr Kürzel hätte der Geschichte gut getan, zumal diverse Erzählstränge einfach ins Leere laufen. Der Sprecher macht sein Handwerk gut, zum Teil aber etwas zu überzogen in der Betonung. Die Erzählweise erinnert ein wenig an einen zu bunten Comic.

  • Verbrechen

  • Autor: Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Burghart Klaußner
  • Spieldauer: 3 Std. und 29 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 258
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 237
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 239

Der renommierte Strafverteidiger Ferdinand von Schirach kennt die Brüche der Welt. Der Umgang mit Schuld und Unschuld bestimmt seinen Alltag. Doch was ist Schuld eigentlich? Wer will richten über Täter, die zugleich auch Opfer sind? Mit dem scharfen Blick eines begnadeten Analytikers erzählt Ferdinand von Schirach von menschlichen Dramen und vielfachem Scheitern, von seelischen Abgründen, die sich einer einfachen Bewertung entziehen.

  • 5 out of 5 stars
  • Packend

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 07.08.2018

Großartige Geschichten mitten aus dem wahren Leben

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.06.2018

auch in diesem Band fesselt Schirach den Leser mehr mit überraschenden Geschichten aus dem Leben, denn mit Bananen Verbrechen. Der Sprecher zieht den Hörer mit seiner seichten aber eindringlichen Stimme in den Bann. Man muss die Erzählungen von Anfang bis Ende in einem Rutsch durch hören.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Schuld

  • Autor: Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Burghart Klaußner
  • Spieldauer: 3 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 639
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 333
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 335

Ein Mann bekommt zu Weihnachten statt Gefängnis neue Zähne. Ein Junge wird im Namen der Illuminaten fast zu Tode gefoltert...

  • 5 out of 5 stars
  • Fabelhafte Sprache, unglaubliche Geschichten

  • Von Jochen Am hilfreichsten 13.01.2011

Ergreifend bis ins Mark

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.06.2018

Schirach schafft es auch hier den Hörer in die menschlichen Tragödien hineinzuziehen.Die Fälle klingen so unglaublich, doch sie sind aus seiner eigenen Erfahrung geschrieben. Das macht sie umso dramatischer. Langsam führt der grandiose Sprecher den Hörer an die Tat heran, oft zu einem überraschenden Ausgang. Viele der kurzen Erzählungen lassen einen nachdenklich, entsetzt oder ergriffen zurück. Und das ohne harrsche Worte. Ganz langsam baut der Autor Bilder im Kopf auf, die der Sprecher eindringlich mit ruhiger Stimme manifestiert. Absolut empfehlenswert, auch für nicht Krimi begeisterte. Denn hier geht es um Menschen und ihr oft gescheitertes Leben. Es kann jeden treffen.

  • Amerika verstehen

  • Geschichte, Politik und Kultur der USA
  • Autor: Ronald D. Gerste
  • Sprecher: Olaf Pessler
  • Spieldauer: 6 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 140
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 132

Amerika unter Trump - die Weltmacht scheint plötzlich anders, fremd zu werden. Der Amerika-Experte Ronald D. Gerste beschreibt die vielfältigen Facetten eines mächtigen - und manchmal beängstigenden - Landes. Eine kompakte Reise durch Kultur und Geschichte einer Nation,die niemanden gleichgültig lässt. Nach fast 70 Jahren transatlantischer Partnerschaft wirkt die Schutzmacht USA für viele Europäer plötzlich fremd. In der Tat stellt die Wahl des 45. amerikanischen Präsidenten, der so denkbar wenig Ähnlichkeit mit einem George Washington, einem Abraham Lincoln oder einem Barack Obama hat, eine Zeitenwende dar.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Geschichte der USA - sehr erhellend

  • Von Marthax Am hilfreichsten 06.05.2018

toll gelesen, umfassender Einblick

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.06.2018

das Hörbuch gibt einen guten Einstieg in die Geschichte und Kultur des großen Landes. Dem Sprecher ist super angenehm zuzuhören.

  • Strafe

  • Autor: Ferdinand von Schirach
  • Sprecher: Ferdinand von Schirach
  • Spieldauer: 4 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 565
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 537
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 540

Ferdinand von Schirach beschreibt in seinem neuen Buch "Strafe" zwölf Schicksale. Wie schon in den beiden Titeln "Verbrechen" und "Schuld" zeigt er, wie schwer es ist, einem Menschen gerecht zu werden und wie voreilig unsere Begriffe von "gut" und "böse" oft sind. Ferdinand von Schirach verurteilt nie. In ruhiger, distanzierter Gelassenheit und zugleich voller Empathie erzählt er von Einsamkeit und Fremdheit, von dem Streben nach Glück und dem Scheitern. Seine Geschichten sind Erzählungen über uns selbst.

  • 4 out of 5 stars
  • Sprecher<br /><br />

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 21.03.2018

Packende Erzählungen ergreifend gesprochen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2018

Die Erzählungen sind in einem leisen aber straffen Spannungsbogen geschrieben und nehmen den Hörer bis zum Schluss mit in die Abgründe und Verzweiflungen der Menschen. Vor dem Hintergrund, dass bei jeder Geschichte auch die Realität einen Platz hat, werden sie noch mitreißender. Herr Schirach spricht mit einer unendlichen Geduld und Ruhe und gibt so dem Hörer Zeit, sich in die Protagonisten einzufühlen, nachzudenken. Unbedingt empfehlenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unterleuten

  • Autor: Juli Zeh
  • Sprecher: Helene Grass
  • Spieldauer: 18 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.276
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.050
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.041

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick darauf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtige aus Berlin gerne kaufen.

  • 5 out of 5 stars
  • Fesselnder Gesellschaftsroman

  • Von Buechereule2 Am hilfreichsten 06.07.2016

Langweiliges Geplauder

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2018

Das Buch wurde so gelobt, doch das kann ich nicht bestätigen. Ein Ossi-Wessi Klischee und dazu noch auf Schülerniveau schlecht gelesen. Ich habe nach der Hälfte abgebrochen.

  • Das geheime Leben der Bäume

  • Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt
  • Autor: Peter Wohlleben
  • Sprecher: Roman Roth
  • Spieldauer: 5 Std. und 54 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.501
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.410
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.405

Ein neuer Blick auf alte Freunde. Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! - Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume.

  • 5 out of 5 stars
  • Alt wie ein Baum möchte ich werden...

  • Von Matthias Am hilfreichsten 02.01.2016

Faszinierende Einsichten in eine alte Welt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.04.2018

Wer dieses Buch gehört hat, wird mit anderen Augen durch Wälder gehen und mit Respekt an großen Bäume hochsehen, rätseln, wie alt wohl dieser oder jenes Bäumchen sein mag und vielleicht sich im geheimen fragen - beobachten sie mich? Absolute empfehlenswert!