PROFIL

Reka

Frankfurt am Main
  • 7
  • Rezensionen
  • 20
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 68
  • Bewertungen
  • Schweigepflicht

  • Autor: Jens Lapidus
  • Sprecher: Thomas M. Meinhardt
  • Spieldauer: 18 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 32
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 29
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 29

Emelie Jansson ist frisch gebackene Anwältin - und hoffnungsvoller Nachwuchs einer der angesehensten Anwaltsfirmen des Landes. Teddy ist ein Ex-Knacki, der für diese Firma Spezialnachforschungen betreibt und sich fortan auf der anständigen Seite des Lebens bewegen will. Doch dann wird in einem Sommerhaus auf den Stockholmer Schären ein schrecklich zugerichteter Toter gefunden, ein bewusstloser Mann wegen dieser Tat in U-Haft genommen, und ein Karussell setzt sich in Fahrt, das alles in Frage stellt, wofür Emelie und Teddy angetreten sind: Karriere, Freiheit, eine Zukunft.

  • 2 out of 5 stars
  • Thriller mit offenem Ende 👎

  • Von Margit Ehrenstrasser Am hilfreichsten 08.06.2019

Unerträglich

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2019

Leider kann ich zur Geschichte nichts sagen. Der Sprecher trägt sie dermaßen schlecht vor, sodass ich nach kurzer Zeit nicht mehr zuhören konnte. Tut mir leid für das Hörbuch.

7 von 14 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Grab in den Wellen

  • Sea Detective 1
  • Autor: Mark Douglas-Home
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 11 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 152
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 145
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 143

Cal McGill ist Meeresbiologe. Seine Spezialität: per Computer die Route von Gegenständen im Wasser zu verfolgen, um Umweltsünder zur Strecke zu bringen. Doch bei seinem Einsatz für die Natur überschreitet der Sea Detective bisweilen legale Grenzen: Als er in den Gärten hochrangiger Politiker Weißen Silberwurz pflanzt, um auf den Klimawandel hinzuweisen, nimmt man ihn fest. Detective Helen Jamieson von der Polizei Edinburgh kommt der sympathische junge Mann gerade recht.

  • 5 out of 5 stars
  • Hat mir sehr gut gefallen

  • Von Heike Am hilfreichsten 12.09.2017

Unerträglich, gähn.

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.09.2017

Habe bereut mir dieses Hörbuch zu kaufen . Die Geschichte ist langweilig.Hatte es mehrmals versucht weiter zu hören, leider funktionierte das nicht. Man bekommt keinen Bezug zu den Protagonisten. Michael Schwarzmaier.als Sprecher ist auch nicht so ideal.In der Kommissar Wallner-Serie von Andreas Föhr macht er das wunderbar. Sollte vielleicht ein anderer einlesen.
Alles in allem muß ich das Hörbuch leider zurückgeben.

6 von 9 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Jonathan Strange & Mr. Norrell

  • Autor: Susanna Clarke
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 37 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 510
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 475
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 477

Vor vielen Jahrhunderten gab es in England noch Magie. Jetzt, zu Beginn des 19. Jahrhunderts, glaubt niemand mehr an wirkliche Zauberei. Bis der zurückgezogen lebende Mr. Norrell auftaucht und die Statuen der Kathedrale von York sprechen und tanzen lässt. Die Nachricht über dieses Ereignis verbreitet sich, und Mr. Norrell geht nach London. Er nimmt den brillanten jungen Zauberer Jonathan Strange als Schüler auf und begründet mit ihm eine neue Tradition englischer Magie.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig!

  • Von schreibfreude Am hilfreichsten 22.08.2016

Langatmig, wenig spannend

Gesamt
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2016

Habe das Hörbuch mehrmals versucht mir anzuhören, kam aber mangels Spannung einfach nicht weiter.
Bereue es mir gekauft zu haben.

3 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Sterben

  • Das autobiographische Projekt 1
  • Autor: Karl Ove Knausgård
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 17 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 177
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 163
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 159

Das eigene Leben offen, schonungslos und radikal zum Gegenstand des Schreibens zu machen - dies ist das Konzept, zu dem sich Karl Ove Knausgård in einem furiosen Mammutprojekt entschlossen hat. Radikal ehrlich und mit unglaublicher sprachlicher Kraft nähert er sich in "Sterben", dem ersten Roman einer sechsbändigen Serie, seinem schwierigen Verhältnis zum Vater, das ihn grundlegend geprägt hat.

  • 5 out of 5 stars
  • bitte mehr von Knausgard!

  • Von G. Koeniger Am hilfreichsten 30.03.2016

Keinen Moment bereut.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.05.2016

Ich war anfangs kritisch, aber beim weiterhören hat mich die Geschichte bis zum Ende gefesselt.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Distelfink

  • Autor: Donna Tartt
  • Sprecher: Matthias Koeberlin
  • Spieldauer: 33 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.662
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.500
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.485

Die schwere Bürde der Vergangenheit: Exzellente Erzählkunst und atemberaubende Spannung erwarten den Hörer in diesem Hörbuch von Donna Tartt, hervorragend und stimmungsvoll gelesen von Matthias Koeberlin. Ein sprachgewaltiges Werk, das einen sofort in seinen Bann zieht.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell

  • Von Susanne Am hilfreichsten 25.03.2014

Einfach hervorragend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2014

Habe das Hörbuch fast in einem Zug gehört. Leider hat mein Tagesablauf es nicht zugelassen, daß ich es fortlaufend hören konnte.
Es ist eine sehr anspruchsvolle Geschichte und trotzdem sehr fesselnd.
Ich werde es irgendwann mir nochmals anhören.
Der Sprecher hat an Stellen den Nerv getroffen.

Dracula Titelbild
  • Dracula

  • Autor: Bram Stoker
  • Sprecher: Nana Spier, Detlef Bierstedt, Erich Räuker
  • Spieldauer: 16 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 811
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 264
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 265

Als Jonathan Harker nach Transsylvanien reist, um Graf Dracula zu treffen, überkommen ihn schon bei der Ankunft in den Karpaten schlimme Vorahnungen. Graf Dracula zwingt Harker gegen seinen Willen, in seinem Schloss zu bleiben. Doch das wahre Grauen beginnt erst als er fliehen kann und nach London zurückkehrt. Denn sein unheimlicher Gastgeber hat sich schon auf dem Weg dorthin gemacht...

  • 5 out of 5 stars
  • Fantastisch!

  • Von Steppo Am hilfreichsten 11.11.2011

überraschend gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2014

Bin sehr erfreut über dieses Hörbuch.
Habe vor Jahren das Buch gelesen. Es wurde sehr gut umgesetzt und erzählt.
Den Sprechern ein Dickes Lob.
War keine Minute langweilig. Weiter so.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todeskind

  • Autor: Karen Rose
  • Sprecher: Heide Domanowski
  • Spieldauer: 25 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 352
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 315
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 313

Daphne Montgomery, angehende Staatsanwältin, hat gerade ihren ersten Fall vor Gericht ausgefochten. Beim Verlassen des Gerichtsgebäudes wird plötzlich auf sie geschossen. Nur dem beherzten Eingreifen von FBI-Agent Joseph Carter ist es zu verdanken, dass die Attacke unblutig für Daphne endet. Doch leider gibt es schlechte Neuigkeiten: Carter war gerade auf dem Weg zu Daphne, um ihr mitzuteilen, dass ihr Sohn Ford entführt worden ist. Besteht eine Verbindung zwischen den Ereignissen?

  • 3 out of 5 stars
  • Tod

  • Von Nadine Am hilfreichsten 22.01.2014

"Langweilig und Spannungsarm"

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.10.2013

Schade um die Geschichte, die bestimmt besser rübergekommen wäre, wenn sie von einer guten Sprecherin, wovon es einige gibt, vorgetragen worden wäre.
Habe schon ein paar mal abgebrochen und andere Bücher dazwischen gehört. Muss mich wieder zwingen, weiter zu hören.
Da ich Karen Rose sehr mag, davon auch etliche Hörbücher habe, bin ich sehr enttäuscht
über dieses Hörbuch.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich