PROFIL

chrimue1

Niederkassel
  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 31
  • Bewertungen
  • Ein kleiner Esel kommt groß raus

  • Liliane Susewind für Hörer ab 6 Jahren 1
  • Autor: Tanya Stewner
  • Sprecher: Catherine Stoyan
  • Spieldauer: 46 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 29
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 24
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 22

In jedem Hörbuch erlebt die kleine Tierdolmetscherin Liliane Susewind ein neues Abenteuer mit ihren Freunden und hilft Tieren in Not. Das besondere Konzept macht diese Hörbücher zu einem Genuss für kleine Hörer: Die Geschichten sind kurz und knackig, und Musik und viele Geräusche machen das Geschehen anschaulich. Die beliebte Liliane-Sprecherin Catherine Stoyan gibt allen Tieren und Menschen eigene Stimmen und Bestsellerautorin Tanya Stewner zeigt wieder mit Witz und Herz, wie wichtig Mut und Freundschaft sind!

  • 4 out of 5 stars
  • Ungewöhnlich kurz

  • Von Eva Am hilfreichsten 19.08.2017

Wir lieben Lilly Susewind!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.08.2015

Dieses und die Geschichte vom Meerschweinchen sind auch als Erstlesebücher zu erhalten. Sie sind kürzer als die restlichen Lilly Bücher büßen aber weder Spannung noch Humor. Eine süße Geschichte von einem "schrägen" Esel, der versucht anders zu sein und dabei wirklich komisch "rüberkommt". Auch wenn er am Anfang, als er auf den Jansen-Hof kommt nicht ganz so gut bei den Pferden ankommt, wird er am Ende der Geschichte als Held gefeiert. Bleib so, wie du bist und hab dich lieb, dann tun es die anderen auch ist hier denke ich die Lehre der Geschichte. Wir haben zunächst das Buch gelesen und waren begeistert. Als Einschlafgeschichte eignet das Hörbuch sich besser als die übrigen "Lilly's", da es kürzer ist. Catherine Stoyan ist eine begnadete Sprecherin! Einfach toll!!!! Auch für tierfreundliche Jungs geeignet. ;)

  • Eine Eule steckt den Kopf nicht in den Sand

  • Liliane Susewind für Hörer ab 8 Jahren 10
  • Autor: Tanya Stewner
  • Sprecher: Catherine Stoyan
  • Spieldauer: 4 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 72
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 61
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 61

Auf Klassenfahrt entdecken Liliane und Jesahja eine kleine Eule, die sich verirrt hat. Sie wollen ihr helfen, ein freies Leben im Wald zu führen. Doch da taucht eine noch viel größere Gefahr für die Tiere auf: Der Wald soll gerodet werden! Nur mit viel Mut und Tatkraft kann Liliane das Schlimmste verhindern.

  • 5 out of 5 stars
  • so cool

  • Von Doreen Donner Am hilfreichsten 21.05.2018

Einfach zauberhaft!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.04.2015

Wir denken ja immer, es gibt keine Steigerung mehr, aber Tanya Stewner schafft es immer wieder noch fantastischere Bücher zu schreiben!

Es steckt so unglaublich viel in diesem Buch... Freundschaft, Abenteuer, Umwelt- und Tierschutz, Beziehungsprobleme, soziale Aspekte und jede Menge Witz und Humor!

Das Lilli mit Tieren sprechen, Blumen zum blühen bringen kann, einen Hund namens Bonsai hat und eng mit ihrem Nachbarn Jesahja befreundet ist, dessen Katze von Welt eine Hundefreundschaft mit Bonsai pflegt, ist ja allen Lillifans hinreichend bekannt, aber wie sie es schafft ein Stück Zupplinger Wald und deren Waldtiere vor dem Abholzen zu bewahren ist sensationell! Ich konnte vor Rührung an mancher Stelle kaum weiterlesen.

Das Lilli (zwar aus Gründen der Wiedergutmachung, aber immerhin) ihrer Erzfeindin Gloria zum Schluss Burgfrieden anbietet, in dem sie sie für einen Videodreh mit auswählt, fand mein Sohn zwar überhaupt nicht lustig, aber es sorgte für reichlich Diskussionsstoff.
Übrigens ist die CD auch super gelungen! Catherine Stoyan vermag es in einer unglaublich fesselnden Art und Weise, die Tiere zum leben zu erwecken und Ihnen eine Stimme auf den Laib zu zaubern, die besser nicht sein kann.

Herrlich! Wir freuen uns schon auf die Erstlesebücher von Lilli, die im Juni/Juli erscheinen sollen. Es sind Kurzgeschichten, ohne übergreifende Entwicklungen (keine Weiterentwicklung von Freundschaften oder den Beziehungen zu den Eltern etc.). Es gibt bei den Erstlesebüchern auch keine Reihenfolge, was ich super finde.
Also freut euch schon mit uns auf "Ein kleiner Esel kommt groß raus" und "Ein Meerschwein ist nicht gern alein"!

Ich weiß, dass hört sich schwer nach Werbung an, aber ich bin einfach so unglaublich begeistert!

LG
Christiane

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)
    
    
        Autor:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Mary Pope Osborne
    
    


    
    
        Sprecher:
        












    





    





    
        
            
            
                
            
        
        Frank-Lorenz Engel
    
    


    
    Spieldauer: 39 Min.
    36 Bewertungen
    Gesamt 4,4
  • Im Tal der Dinosaurier (Das magische Baumhaus 1)

  • Autor: Mary Pope Osborne
  • Sprecher: Frank-Lorenz Engel
  • Spieldauer: 39 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 36
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 25
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 24

Philipp und Anne trauen ihren Augen nicht, als sie ein Baumhaus im Wald entdecken. Gespannt klettern sie die lange Strickleiter nach oben...

  • 5 out of 5 stars
  • wir finden das Buch gut!!!!

  • Von Nicole Griesche Am hilfreichsten 23.12.2014

Dinos scheinen der Authorin nicht zu liegen...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.03.2014

Bis auf die Idee mit dem magischen Baumhaus ansich, eine eher phantasielose Geschichte. Auch ausdruckstechnisch (sprachlich) konnte uns dieses Hörbuch nicht überzeugen.
Philip u Anne geraten über das mag. Baumhaus ins Tal der Dinosaurier und treffen auf einen Flugsaurier, sehen einen Triceratops und beobachten Eier bewachende (ich glaube) Patosaurier. Anne hat ihren eigenen Kopf und hört nicht auf ihren größeren Bruder und erforscht die Dinos auf ihre Art. Sie befindet sich schon auf der Strickleiter des mag. Baumhauses, als plötzlich ein T-Rex auf der Matte steht und Philipp die Rückkehr zum Baumhaus erschwert.
Die Geschichte wirkt eher statisch, ein wenig phantasielos und "künstlich aneinandergekettet".

Wir werden trotzdem noch ein Hörbuch vom magischen Baumhaus hören, um sicher zu gehen, dass es für uns eher ein Ausrutscher war...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich