PROFIL

Moh

  • 17
  • Rezensionen
  • 10
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 63
  • Bewertungen
  • Ich hasse Menschen

  • Eine Abschweifung
  • Autor: Julius Fischer
  • Sprecher: Julius Fischer
  • Spieldauer: 3 Std. und 34 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.089
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.018
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.017

Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an. Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten. Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. In seinem neuen Buch erzählt er davon, wie er versucht, all diesen Leuten aus dem Weg zu gehen. Und wie er daran scheitert. Er berichtet von einer viel zu langen Zugfahrt nach Köln, von der Wanderung mit seinen Lesebühnen-Kollegen und erzählt vom Besuch der Leipziger Buchmesse mit seinem Freund, dem Dynamo-Ultra Enrico.

  • 5 out of 5 stars
  • Hassen wir sie nicht alle irgendwie?

  • Von Knox Am hilfreichsten 31.08.2018

Absolut mein Geschmack<br />

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.05.2019

Einfach die perfekte Unterhaltung .
Genau mein Humor und daher auch in einem Rutsch durchgehört.
ich muss gestehen das ich bezüglich der Tatsache das es eine Live Lesung ist etwas abgeschreckt war. ( Ich finde Publikums Geräusche eher unangenehm, ich muss keine Menschen lachen hören um etwa lustig zu finden. Und noch weniger wenn ich es nicht als Lustig empfinden kann) In diesem Fall ist es mir so gut wie gar nicht negtiv aufgefallen.
Mich haben der Wortwitz und die Klischees durchaus dort erreicht wo sie sollten. Humorvoll, unterhaltsam , Ironisch .

  • Judassohn

  • Pakt der Dunkelheit 5
  • Autor: Markus Heitz
  • Sprecher: Nils Nelleßen
  • Spieldauer: 19 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 150
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 142
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 142

"Ich kenne die Frau, die mich zum Opfer dieser Mächte werden ließ. Jetzt habe ich sie gefunden. Und ich werde ihr rauben, was ihr am Herzen liegt! Bevor ich auch sie auslösche ..." Theresia Sarkowitz, genannt Sia, ist ein "Kind des Judas", uralt und doch ewig jung. Sorgfältig getarnt wacht sie über ihre Nachkommen, eine unschuldige junge Frau und ihre Tochter, damit diese nicht dasselbe Schicksal erleiden wie sie - einst als Untote wiederauferstehen zu müssen. Doch dann taucht eine Gestalt auf, die seit Jahrhunderten nach Sia sucht. Eine Gestalt, deren Kräfte ausreichen, sie zu töten. Und die voll Rachedurst ist.

  • 1 out of 5 stars
  • .....schade ! zerissen - teils billige Erotik...

  • Von Ralph Paloncy Am hilfreichsten 09.05.2019

Ein echter Heitz

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.01.2019

wieder einmal perfekt und fesselnd, mit sowohl vorhersehbaren als auch unvorhersehbaren Entwicklungen.
Sowohl diese fesselnde Geschichte als auch die Stimme von Nils Nelleßen lassen die 19 Stunden viel zu schnell vergehen
Ich bin ein Fan von dieser Kombinationen.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Outsider

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 19 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.933
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.608
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.574

Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen - ein wasserdichter Fall also?

  • 5 out of 5 stars
  • Was für ein Balanceakt - Horror-Crime

  • Von Bianca Am hilfreichsten 29.08.2018

Super spannend bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.11.2018

Eine wirklich fesselnde Geschichte.
Eben ein echter Stephen King .
Durch die richrige Stimme perfekt vertont.

  • Wie der Kuss einer Fee

  • FederLeichtSaga 6
  • Autor: Marah Woolf
  • Sprecher: Julia Stoepel
  • Spieldauer: 8 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 599
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 557
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 554

Die magische Welt in großer Gefahr! Cassian und Eliza werden verbannt, und Damian de Winter greift nach der Macht. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis ihm die zwei fehlenden Siegel in die Hände fallen. Eliza ist klar, dass sie in großer Gefahr schwebt. Da erreicht sie eine Nachricht von Elisien, der Königin der Elfen, und die Freunde müssen entscheiden, wie viel sie riskieren, um die magische Welt zu retten.

  • 5 out of 5 stars
  • Es bleibt spannend

  • Von S. Büsing Am hilfreichsten 09.06.2018

Noch sieben Tage bis Teil Sieben.. . .

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.06.2018

Wie auch die vorherigen fünf Teile hätte ich am Liebsten auch diesen an einem Stück hören wollen.
DIE" FederLeichtSaga " macht von Teil 1 bin 6 ihrem Namen alle Ehre. Es ist eine Fantasie Geschichte die spannend und mitreißend ist auf eine sehr leichte und charmante Art. Schnell hat man die Protagonistin und ihre " nenne es mal" Weggefährten ins Herz geschlossen. Mir ging es so das man, mit ihren bangt in der Gefahr, und sich genauso in momenten des Glücks für Sie freute
Eliza findet in der Stimme von Julia Stoepel eine perfekte Charakterisierung und somit finde ich die Sprecherin optimal für diese Saga.
Bleibt nur noch zu sagen, ich muss noch sieben Tage warten bis ich Teil 7 kaufen kann welcher dann bei Audible erscheint.
WAS HÖRE ICH BLOß BIS DAHIN.
Auch ja und nicht zu vergessen:
" Ich will auch einen Troll zum Freund." . . schmunzel

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wolkenschloss

  • Autor: Kerstin Gier
  • Sprecher: Ilka Teichmüller
  • Spieldauer: 10 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.978
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.836
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.837

Ein magischer Ort in den Wolken. Eine Heldin, die ein bisschen zu neugierig ist. Und das Abenteuer ihres Lebens. Hoch oben in den Schweizer Bergen liegt das Wolkenschloss, ein altehrwürdiges Grandhotel, das seine Glanzzeiten längst hinter sich hat. Aber wenn zum Jahreswechsel der berühmte Silvesterball stattfindet und Gäste aus aller Welt anreisen, knistert es unter den prächtigen Kronleuchtern nur so vor Aufregung.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich brauche extra Sterne *-*

  • Von Chillima Am hilfreichsten 19.10.2017

.. . . super süße Umterhaltung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.12.2017

eine sehr charmante Geschichte um junge Liebe, alte Diebe sowie kleine und große Verschwörungen.
Mir gefällt die Sprecher Stimme, die sehr gut zu der Geschichte passt.
Wie sagt Audible immer " gute Unterhaltung" für mich passt das hier.

  • Dornen und Rosen

  • Das Reich der sieben Höfe 1
  • Autor: Sarah J. Maas
  • Sprecher: Ann Vielhaben
  • Spieldauer: 16 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.798
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.667
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.656

Als die Jägerin Feyre einen Wolf tötet, erscheint eine wilde Kreatur und fordert Wiedergutmachung. Feyre muss ihr in das verborgene Land Prythian folgen und erkennt, dass sie nicht von einem Tier, sondern von Tamlin, einem todbringenden Fae, entführt wurde. Doch aus dem kalten Hass der Jägerin wird bald lodernde Leidenschaft. Als Tamlins Leben von der grausamen Amarantha bedroht wird, steigt Feyre hinab in das Reich der dunklen Herrscherin. Nur wenn ihre Liebe zu Tamlin stark genug ist, kann sie hier unten überleben.

  • 5 out of 5 stars
  • Mehr mehr mehr!

  • Von Franyka Am hilfreichsten 20.03.2017

Verzaubernt,

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.08.2017

Voller Trauer und Leid, Liebe und Glück
Voller irreal Realismus, total begeisternd und fesselnd. Mit einem Wort bezaubernd

  • Für Eile fehlt mir die Zeit

  • Autor: Horst Evers
  • Sprecher: Horst Evers
  • Spieldauer: 4 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 450
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 309
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 304

Andere nennen es Alltag - Horst Evers nennt es Schikane! Von Horst Evers kann man lernen, wie diese Welt ohne viel Aufwand sehr zu verbessern wäre...

  • 5 out of 5 stars
  • Kein Hörbuch zum Einschlummern :-)

  • Von MichiHH Am hilfreichsten 26.11.2012

naja. . .

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.08.2017

Abgesehen davon das ich hin und weiter auch wirklich schmunzeln könnte fandich das ganz Hörbuch doch eher hektisch und anstrengend was zum größten Teil am Sprecher lag
So garnicht meins. . .

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Todesschiff

  • Dóra Guðmundsdóttir 6
  • Autor: Yrsa Sigurðardóttir
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 12 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 266
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 255
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 256

Eine Luxusjacht treibt führerlos in den Hafen von Reykjavík - ein Geisterschiff. Wo sind die sieben Menschen, die eigentlich auf dem Schiff sein sollen? Gerieten sie in Seenot und treiben jetzt draußen auf dem Atlantik in einem Rettungsboot? Doch dann wird eine Leiche an Land gespült. Dieser Mensch ist eindeutig nicht im Wasser umgekommen. Wurde er auf dem Geisterschiff umgebracht?

  • 4 out of 5 stars
  • gruselig, spannend, erschreckend

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 22.08.2017

Toller Island - Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2017

Mittlerweile habe ich alle sechs KRIMIS aus der Dóra Guòmundsdóttir Serie verschlungen. Yrsa Sigurdardótrir avonziert zu einer meiner Lieblingsautoren. Auch die Stimme von Christiane Marx schaft es immer die Personen, stimmlich genug Charakter zu geben. Ich empfehle wirklich alle fünf zu Hören. Während die Geschichten völlig unabhängig voneinander auch allein toll und spannend sind baut die Lebensgeschichte um Dóra aufeinander auf.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Paket

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 7 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 13.227
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 12.321
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 12.297

Seit die junge Psychiaterin Emma Stein in einem Hotelzimmer vergewaltigt wurde, verlässt sie das Haus nicht mehr. Sie war das dritte Opfer eines Psychopathen, den die Presse den "Friseur" nennt - weil er den misshandelten Frauen die Haare vom Kopf schert, bevor er sie ermordet. Emma, die als Einzige mit dem Leben davonkam, fürchtet, der "Friseur" könnte sie erneut heimsuchen, um seine grauenhafte Tat zu vollenden. In ihrer Paranoia glaubt sie in jedem Mann ihren Peiniger wiederzuerkennen, dabei hat sie den Täter nie zu Gesicht bekommen.

  • 5 out of 5 stars
  • Back to the roots

  • Von Jens Conradi Am hilfreichsten 29.10.2016

woow, fast in eins durch gehört weil so spannent

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.10.2016

Ein super fesselnde Geschichte die wie immer wenn Simon Jäger spricht durch die perfekte Stimme transportiert wird.
Es bleib von Anfang bis Ende spannend und Endet unerwartet .

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Holunderschwestern

  • Autor: Teresa Simon
  • Sprecher: Christiane Marx
  • Spieldauer: 12 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.139
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.051
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.053

München 1918. Die junge Fanny - Franziska - sitzt im Zug nach München und will der Provinz entfliehen. Ihre sensible Zwillingsschwester Friederike musste sie zurücklassen. Als die reiche Witwe Dora mit ihren beiden Kindern zusteigt, ahnt Fanny noch nicht, dass ein tragisches Schicksal seinen Anfang nimmt. München 2015. Katharina erhält einen Brief aus London: In einem Archiv wurden Tagebücher ihrer Großmutter Franziska gefunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderschöne Geschichte!

  • Von Melanie Am hilfreichsten 30.06.2016

Ergreifende Familiengeschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2016

Die Geschichte ist sehr fesselnd und behält ihre Spannung bis zum Schluss.
Die Sprünge in der Zeit sind durch das Lesen in den Tagebüchern sehr schön eingeleitet .
über die Geschichte sage ich nur soviel . . . .
es lohnt sich ich habe das Hörbuch in zwei Tagen verschlungen .
Hatte vorher noch nichts von Teresa Simon gelesen / gehört , was sich jetzt sicher ändert .