PROFIL

A.H.

  • 10
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 18
  • Bewertungen
  • Der doppelte Monet

  • Tee? Kaffee? Mord! 1
  • Autor: Ellen Barksdale
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 4 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.461
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.341
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.340

Es gibt nur zwei Möglichkeiten: Entweder ist die reizende alte Miss Beresford aus Earlsraven dement oder bei ihr zu Hause geht etwas nicht mit rechten Dingen zu! Doch was hat Nathalie damit zu tun? Die junge Frau ist gerade eben erst von Liverpool ins beschauliche Earlsraven gezogen, um das Erbe ihrer Tante anzutreten: den Pub "The Black Feather". Als Miss Beresford jedoch in ihrem Garten eine Leiche entdeckt, beginnt Nathalie gemeinsam mit ihrer Köchin Louise zu ermitteln...

  • 5 out of 5 stars
  • Macht Lust auf mehr

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 16.06.2018

Gut gelungen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Toll gelungene Serie. Da freut man sich auf den nächsten Teil!! Die Gesichte ist spannend und erfrischend Humorvoll. Ich konnte mir die Charakter und die Orte vorstellen. Nicht nur purer Hörgenuss auch tolles Kopfkino.

  • Der steinerne Kreis

  • Autor: Jean-Christophe Grangé
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 7 Std. und 36 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 161
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 89
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 91

Ein Kind, das vom Ende der Welt kommt und ein geheimes Wissen in sich trägt...

  • 5 out of 5 stars
  • Super

  • Von Katharina Am hilfreichsten 05.07.2017

Na Ja

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Ich hatte mir ein spannendes Hörbuch vorgestellt. Aber mit jedem Weiteren Hörbuch des Autors habe ich das Gefühl der Autor zieht seine Bücher unnötig in die Länge. Ich glaube ab Mitte des Hörbuches habe ich , trotz der genialen Sprecherin, den Faden verloren, bzw. das Interesse. Kaugummilektüre.

  • Süßer Ruf des Todes

  • Eve Dallas 29
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 15 Std. und 2 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 201
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 192
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 190

Ein kaltblütiger Mord und ein perfides Spiel um Leben und Tod - der neue Fall für Eve Dallas. Der kaltblütige Mord an der sechzehnjährigen Deena McMasters...

  • 5 out of 5 stars
  • Wie immer!

  • Von Iris Am hilfreichsten 22.09.2018

Vortrefflich bis zum Schluss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Das war wieder mal ein sehr gutes Hörbuch. Die Geschichte ist spannend und schlüssig erzählt. Die Charaktere bleiben sich treu. Die Leserin war wie immer phänomenal!!!

  • Karlchen

  • Modrichs erster Fall
  • Autor: Thomas Matiszik
  • Sprecher: Laith Al-Deen
  • Spieldauer: 4 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 13
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 13

Ist der Mensch von Natur aus böse? Karl Ressler liebt die Bee Gees. Und er tötet, weil es ihm Spaß macht. Schon als Kind schikanierte er seine Umwelt mit perfiden Spielchen, heute quält er seine Opfer bis zum tödlichen Ende. Als ein Mädchen vermisst wird, eröffnet Kommissar Peer Modrich die Jagd auf "Karlchen". Allerdings scheint Modrich zu viele Probleme mit sich selbst zu haben - und mit Morbus Meulengracht, der ihm regelmäßig gewaltige Kater beschert.

  • 1 out of 5 stars
  • Was Soll das denn??

  • Von A.H. Am hilfreichsten 10.07.2017

Was Soll das denn??

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.07.2017

Was genau hat Sie an Karlchen enttäuscht?

Der Sprecher

Welche Figur hat Ihnen am besten gefallen? Warum?

Quincy der Hund der hat nicht gesprochen!

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

Anderer Sprecher!!

Welche Emotionen hat dieses Hörbuch bei Ihnen ausgelöst? Ärger, Betroffenheit, Enttäuschung?

WUT!!! Mann Schuster bleib bei deinen Leisten! Sing lieber, denn das Vorlesen is Ohrenkrebs.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Totenpfad

  • Ein Fall für Dr. Ruth Galloway 1
  • Autor: Elly Griffiths
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 8 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.281
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.202
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.196

Dr. Ruth Galloway, forensische Archäologin, liebt Katzen und alte Knochen. Vor zehn Jahren verschwand die fünfjährige Lucy Downey. Seitdem schreibt ein Unbekannter verstörende Briefe, die Detective Chief Inspector Harry Nelson von der Norfolk Police um den Schlaf bringen. Als an einem nebligen Herbsttag in den Salzwiesen nahe der Küste Mädchenknochen gefunden werden, ist er sich sicher, dass es Lucys sind.

  • 5 out of 5 stars
  • guter Auftakt

  • Von Hörefix Am hilfreichsten 10.01.2017

Um Gottes Willen

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.03.2017

Was genau hat Sie an Totenpfad (Ein Fall für Dr. Ruth Galloway 1) enttäuscht?

Mag ja Sein das die Geschichte noch wird , aber ab dem 3 Kapitel geht es nicht mehr. Die Sprecherin is der Horror!!!!!!!!!!

Wie hätte das Hörbuch besser vorgetragen werden können?

JA!!!!!!!!!!!!!!!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Rendezvous mit einem Mörder

  • Eve Dallas 1
  • Autor: J. D. Robb
  • Sprecher: Tanja Geke
  • Spieldauer: 11 Std. und 49 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.317
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 676
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 676

In den zehn Jahren ihres aufreibenden Berufes als Lieutenant der New Yorker Polizei hat die gewitzte, mutige Eve Dallas viel Schreckliches gesehen und, für eine so junge, schöne Frau wie sie, viel zu viel erlebt. Doch sie weiß, dass sie sich auf eines garantiert verlassen kann: auf ihren Instinkt. Bei der Jagd nach einem grausamen Serienmörder, der New York in lähmende Angst versetzt, gerät sie an den undurchsichtigen irischen Milliardär Roarke. Alle Indizien weisen darauf hin, dass er nicht so unschuldig ist, wie er vorgibt zu sein. Doch wider jede Vernunft sprechen Eves Gefühle eine andere Sprache. Sie lässt sich von einem hinreißenden Mann verführen, von dem sie nichts weiß, außer dass er als Killer verdächtigt wird - und ihr Herz erobert hat...

  • 2 out of 5 stars
  • Wer's mag...

  • Von superjule Am hilfreichsten 19.06.2010

Einfach der Hammer

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.01.2017

Würden Sie Rendezvous mit einem Mörder (Eve Dallas 01) noch mal anhören? Warum?

Ja!! Höre es schon zum dritten mal :-)

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Trotz das es ein Thriller ist mussen wir hier und da herzhaft lachen. Es ist spannend und doch locker geschrieben.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer gut geschriebene Thriller mit einem Spritzer Humor mag und es auch gut findet, das es nicht vorhersehbar ist, ist hier genau richtig.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Monster, die ich rief

  • Monster Hunter 1
  • Autor: Larry Correia
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 22 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.434
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.206
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.201

Owen Pitt ist Buchprüfer. Eines Abends erfüllt er sich einen lang gehegtenTraum und wirft seinen Boss aus dem Fenster. Allerdings nicht ganz freiwillig, denn dieser hatte sich vor seinen Augen in einen leibhaftigen Werwolf verwandelt und versucht, ihn zu fressen. Als Owen im Krankenhaus erwacht, ist ein Agent bei ihm. Er erklärt ihm, dass es Monster wirklich gibt und seine Organisation sie im Zaum hält, natürlich unter strenger Geheimhaltung. Und er macht Owen ein interessantes Jobangebot.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich mal wieder eine schöne Überraschung!

  • Von Jana Am hilfreichsten 18.11.2014

Wäre ein tolles Hörbuch

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.03.2016

Würden Sie gern ein anderes Hörbuch von Larry Correia und/oder Robert Frank ausprobieren?

Ja, Aber nur mit anderem Sprecher

Was mochten Sie nicht am Vortrag von Robert Frank?

NICHTS

Könnten Sie sich Die Monster, die ich rief (Monster Hunter 1) als Film oder TV-Serie vorstellen? Welche Stars sollten unbedingt mitspielen?

Ja ! Hauptsache anders Synchronisiert nicht mit Robert Frank!

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Die Story is genial, spannend, humorvoll und man verliert trotz der Länge des HB nicht den Faden. Wenn die Story nicht so gut gewesen wäre hätte ich nach spätestens 1 Stunde ausgemacht, da der Sprecher einfach grauselig ist.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Monster 1983: Die komplette 1. Staffel

  • Autor: Ivar Leon Menger, Anette Strohmeyer, Raimon Weber
  • Sprecher: David Nathan, Luise Helm, Benjamin Völz, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.930
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 5.694
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 5.668

Oregon, Sommer 1983 - eine Serie mysteriöser Todesfälle rüttelt das Küstenstädtchen Harmony Bay aus seinem friedlichen Schlaf. Sheriff Cody, den es nach dem Tod seiner Frau dorthin verschlagen hat, wird bereits kurz nach seiner Ankunft zur Pflicht gerufen, denn es geschehen merkwürdige Dinge: Ein Gefangenentransport zerschellt an einer Klippe, ein russischer Spion ist wie vom Erdboden verschluckt und es tauchen immer mehr Leichen auf, die merkwürdige Einstiche im Rücken aufweisen.

  • 5 out of 5 stars
  • Das Beste was ich bisher gehört habe! Mehr davon!

  • Von Nicole Am hilfreichsten 05.11.2015

Einfach nur gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2015

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Monster 1983: Die komplette Staffel besonders unterhaltsam gemacht?

Die Story sowie die Sprecher

Hat dieses Hörbuch Sie emotional stark bewegt? Mussten Sie laut z.B. lachen, weinen, zweifeln, etc.?

Berg und Talfahrt der Vermutungen , wer war es denn nu, und das bis zur letzten Minuten.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Wer Hörspiele und Spannung mag , dem ei es wärmstens Empfohlen!!!!

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das Spuk-Cottage in Cornwall Titelbild
  • Das Spuk-Cottage in Cornwall

  • Autor: Ellen Gaber
  • Sprecher: Susanne Moison
  • Spieldauer: 3 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    1.5 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    1 out of 5 stars 2
  • Geschichte
    1 out of 5 stars 2

Von einer unbekannten verstorbenen Tante erbt Samantha ein Cottage in Cornwall. Voller Vorfreude bezieht sie ihr Haus, das über den Klippen am Meer liegt. Doch bald wird ihr klar, dass im Cottage nicht alles mit rechten Dingen zu geht.

Über den Autor und weitere Mitwirkende: Ellen Gaber, Jg. 1938 schreibt seit 1967. Zunächst waren es Heftchenromane. Dieser Roman gehört zu ihrem Projekt Lady-Thriller.

  • 2 out of 5 stars
  • Na ja wers mag

  • Von A.H. Am hilfreichsten 28.02.2015

Na ja wers mag

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.02.2015

Würden Sie es noch mal mit einem anderen Hörbuch mit Susanne Moison versuchen?

NEIN !!! Bisher einer der schrecklichsten Leserinen die ich je gehört habe!
Nicht nur das sie nicht empathisch liest, sie kann sich ja nicht mal entscheiden, wie sie die Namen aussprechen soll ......................
Grausam

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Gibt weitaus bessere Romane in dem Stil!

  • Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

  • Autor: Jonas Jonasson
  • Sprecher: Peter Weis
  • Spieldauer: 13 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.026
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.907
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.911

Allan Karlsson hat keine Lust auf seine Geburtstagsfeier im Altenheim. Obwohl der Bürgermeister und die Presse auf den 100jährigen Jubilar warten, steigt Allan kurzerhand aus dem Fenster und verduftet. Bald schon sucht ganz Schweden nach dem kauzigen Alten, doch der ist es gewohnt, das Weltgeschehen durcheinander zu bringen und sich immer wieder aus dem Staub zu machen.

  • 5 out of 5 stars
  • Super lustiges spannendes und auch gelehriges Buch

  • Von Björn Am hilfreichsten 21.10.2012

Umwerfend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.05.2014

Würden Sie Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand noch mal anhören? Warum?

Ich habe das Hörbuch als erstes mit Otto Sander als Sprecher geladen und muss gestehen nach zehn Minuten hab ich das DING ausgemacht!!Der Sprecher is in meinen Augen untauglich zum lesen ,da höre ich lieber einem Navi zu.Aber dann kam Peter Weis .......... das Buch ist ein Hörerlebnis.Sehr viel tiefgründiger Altagshumor.....Grandiose verwicklungen, bei denen man aber nie den Faden der Story verliert. Man hat das Gefühl mit aus dem Fenster geklerttert zu sein. Wer mal aus dem Alltag fliehen will dem sei es wärmstens ans Herz gelegt.Und Das ist ein Buch das ich nicht nur 2 mal höre das höre ich sicher öfters.

Wie hat Ihnen Peter Weis als Sprecher gefallen? Warum?

Der Mann liest einfach genial..........die Stimme ist genau auf den Menschen zugeschnitten , von dem er da erzählt. Man nimmt ihn den "eigenwilligen und "schrulligen" Menschen ab.

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Ja . Das ganze Buch . Wird doch da ein Mensch mit hundert Lebensjahren beschrieben, der die Weltgeschichte gelebt hat ^^