PROFIL

regine

berlin, Deutschland
  • 14
  • Rezensionen
  • 105
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 14
  • Bewertungen
  • Grey: Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Martin Kautz
  • Spieldauer: 18 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.229
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.994
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.975

Sehen Sie die Welt von Fifty Shades of Grey auf ganz neue Weise - durch die Augen von Christian Grey. Erzählt in Christians eigenen Worten, erfüllt mit seinen Gedanken, Vorstellungen und Träumen zeigt E L James die Liebesgeschichte, die Millionen von Lesern auf der ganzen Welt in Bann geschlagen hat, aus völlig neuer Perspektive. Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer - bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Erwartung erfüllt

  • Von iglich Am hilfreichsten 03.02.2017

... woher diese Faszination nur kommt...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.08.2015

... kann ich auch nicht so genau sagen, aber ich liebe diese Buchreihe. Ich finde es toll, die Geschichte aus Greys Sicht zu erleben und hoffe natürlich auch auf die anderen beiden Teile in dieser Form.
Nun zum Sprecher:
Ich mag die Stimme von Herrn Kautz und er hat m. M. n. seine Sache gut gemacht, aber für mich nicht perfekt. Ich hätte Grey gern in den Dialogen etwas kühler gehabt - so wie Merete Brettschneider das gemacht hat. Zudem war es oftmals etwas zu langsam gesprochen für meinen Geschmack. Auch die Betonung aller anderen Beteiligten Personen hat mir nicht so sehr gefallen (Elliot klang z. B. wie ein kleiner Spinner) und es ist ja zusätzlich immer schwieriger, eine Frau von einem Mann sprechen zu lassen, als umgekehrt.
Ich glaube es wäre mir lieber gewesen, wenn Frau Brettschneider das Buch gelesen hätte, aber es war alles in allem sehr ok und kein Grund für mich, nicht weiter zu hören, man gewöhnt sich daran - es hätte auch schlimmer sein können.

1 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Mr. Mercedes

  • Bill Hodges Trilogie 1
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 16 Std. und 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.574
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 4.363
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.352

Eine wirtschaftlich geplagte Kleinstadt im Mittleren Westen der USA. In den frühen Morgenstunden haben sich auf dem Parkplatz vor der Stadthalle Hunderte verzweifelte Arbeitsuchende eingefunden. Jeder will der Erste sein, wenn die Jobbörse ihre Tore öffnet. Im Morgendunst blendet ein Autofahrer auf. Ohne Vorwarnung pflügt er mit einem gestohlenen Mercedes durch die wartende Menge, setzt zurück und nimmt erneut Anlauf...

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz leise Töne vom Meister und neuer Realismus

  • Von Bianca Am hilfreichsten 08.09.2014

... wie immer ein Vergnügen...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2014

... war es mir, diesen Roman von SK zu hören. SK versteht es, wie nicht viele andere, mich durch seine Erzählweise von Anfang an zu fesseln und ich musste (auch wie immer) mehrfach herzhaft lachen.

David Nathan - nun, dazu brauche ich nicht viel zu sagen. Wie immer hervorragend vorgetragen - Sie, Herr Nathan sind "schuld" daran, dass lieber höre, statt selbst zu lesen.

Ich hoffe, es gibt noch viele weitere SK Büche, von DN gelesen...

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Doctor Sleep

  • Shining-Reihe 2
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 20 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.589
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.453
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.446

Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenerien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny, der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leiden müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?

  • 4 out of 5 stars
  • Um den Horror geht es nicht

  • Von papercuts1 Am hilfreichsten 09.01.2014

...als bekennender SK-Fan...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.11.2013

... habe ich auch dieses Buch mit Spannung erwartet und wurde (natürlich) nicht enttäuscht. Zum Inhalt will ich nicht viel schreiben, dafür reicht die Beschreibung aus. Ich bin jetzt fertig mit dem Hörbuch und muss sagen, es hat mir sehr sehr gut gefallen. Es ist anders als das was man von SK kennt, aber m.M.n. sehr spannend und wie immer grandios gelesen von David Nathan. Ich hoffe, der "Meister" hat noch viele Geschichten mehr in Kopf und "Feder" - es ist immer wieder erstaunlich, welche tollen Bücher dieser fantasiebegabte Mensch hervorbringt... Mehr bitte!!!

5 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Joyland

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 9 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.806
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.497
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.482

Auf verhängnisvolle Weise kreuzen sich in einem kleinen Vergnügungspark die Wege eines untergetauchten Mörders und eines Kindes...

  • 4 out of 5 stars
  • Kein Horror-Schocker... na ein Glück auch!

  • Von kgr Am hilfreichsten 04.07.2013

King - Nathan ...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2013

mehr braucht es nicht!
Zum Buch:
Ich habe das Buch gerade zu Ende gehört und ich bin mal wieder begeistert, wie SK es schafft, glaubwürdig aus Sicht von Kindern und jungen Erwachsenen zu schreiben. Wie meine Vorbewertungen teilw. schon aussagen, handelt es sich bei Joyland nicht um einen typischen Horror-Grusel-Gänsehaus- King. Es ist eine eher leisere Geschichte, die ich sehr angenehm und kurzweilig fand. Trotzdem fehlt es nicht an Spannung...
Zum Sprecher:
David Nathan - mal wieder grandios vorgetragen... für mich der Beste und untrennbar mit den King-Romanen verbunden.

Fazit: abolut hörenswert, für King-Fans sowieso ein Muss und ich kann kaum abwarten, sowohl bisher noch nicht vertonte als auch neue SK-Werke vorgetragen zu bekommen - Bis dahin höre ich einfach die vorhandenen noch einmal - Langweilig wird es mir nicht!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fifty Shades of Grey 3: Befreite Lust

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 19 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5.250
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.965
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.944

Zunächst scheint sich Christian tatsächlich auf Ana einzulassen, und die beiden genießen ihre Leidenschaft und die unendlichen Möglichkeiten ihrer Liebe. Aber Ana ist sich bewusst, dass es nicht einfach sein wird, mit Christian zusammenzuleben. Ana muss vor allem lernen, Christians Lebensstil zu teilen, ohne ihre Persönlichkeit und ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Und Christian muss sich von den Dämonen seiner Vergangenheit befreien. Gerade in dem Moment, als ihre Liebe alle Hindernisse zu überwinden scheint, werden Ana und Christian Opfer von Missgunst und Intrigen, und Anas schlimmste Albträume werden wahr.

  • 1 out of 5 stars
  • Naja........

  • Von ranocchiolo Am hilfreichsten 30.11.2012

...ich weiß nicht...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.10.2012

... weshalb (vorerst hauptsächlich bei den ersten beiden Teilen) auch so sehr viele negative Rezensionen geschrieben werden/wurden. Niemand hat behauptet, es würde sich um anspruchsvolle Literatur handeln.

Die Romane sind für mich einzig und allein eine nette (wenn auch etwas andere) Liebesgeschichte. Genauso wie Titanic, Pretty Woman oder Dirty Dancing.

Ich für meinen Teil habe diese Buchreihe sehr gern gehört, weil es trotz einfacher Sprache und der Vorhersehbarkeit des Ausgangs eine kurzweilige und nette Unterhaltung war. Fertig.
Die sexuelle Komponente ist auch mal was anderes und wie fast alles im Leben schlicht und einfach Geschmackssache - der eine mags, der andere nicht.

Merete Brettschneider hat ihre Sache sehr gut gemacht, finde ich, wobei ich mir hätte vorstellen können, dass sie bei der ein oder anderen Widerholung bestimmt mit den Augen gerollt hat...

26 von 33 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wind

  • Der dunkle Turm 8
  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 11 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 693
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 568
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 568

Roland Deschain, der letzte Revolvermann, und seine Gefährten haben den Grünen Palast hinter sich gelassen. Als sie auf dem Pfad des Balkens ins Land Donnerschlag unterwegs sind, zieht ein heftiger Sturm herauf und sie finden Schutz in einer verlassenen Hütte. Dort erzählt Roland seinen Begleitern was in seiner Jugend geschah, nachdem er unbeabsichtigt seine Mutter umgebracht hatte: Sein Vater schickte ihn zu einer entlegenen Ranch, wo grausamen Morde stattfanden.

  • 5 out of 5 stars
  • Erfreuliches Wiedersehen

  • Von Robert Am hilfreichsten 17.09.2012

Als ich gehört habe...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.09.2012

... dass es ein neues "Turm-Buch" geben wird, war ich wie wohl viele sehr gespannt und konnte es kaum erwarten. Ich habe mir also Teil 1 bis 4 genau so angehört, dass sich Teil 4.5 übergangslos einreihen kann...
Jetzt habe ich das Buch ca. 2 Stunden gehört und ja, ich schreibe bereits jetzt eine Rezension, obwohl ich noch nicht einmal fertig bin.
Hier nun das Ergebnis: Hört mich wohl an...

1. Der Inhalt - Ich glaube, dass dies-wie alle Stephen King Geschichten (abgesehen vll. vom Rasenmähermann) mal wieder ein tolles und spannendes Erlebnis sein wird.

2. Der Bezug zur Turm Reihe - "Wind" scheint eine in sich abgeschlossene Geschichte zu sein, wobei es wohl nur am Rand um die Suche nach dem Turm geht.

3. Die Lesung - Unbestritten ist David Nathan mein absoluter Lieblings-Narrator, jedoch habe ich die Turm-Reihe schon so oft gehört, dass es für mich undenkbar ist, dieses Gesamtwerk von jemand anderem vorgtragen zu bekommen, als von Vittorio Alfieri. Mich hat schockiert, dass Roland auf einmal so viele Worte macht und auch so emotional redet, wie sonst eben nicht. Und Oy, der eigentlich eine tiefe Stimme hat, nunmehr so eine "Mickeymausstimme " bekommen hat.
Wenn V. A. liest, dann brauche ich nicht mehr zu wissen, wer etwas gesagt hat, ich höre es sofort an seiner Stimme und Sprechweise. Bei D. N. muss ich schwer aufpassen, dass ich mitbekomme, wer da gerade am Reden ist.

Es wäre mit Sicherheit anders gewesen, wenn D. N. die gesamte Reihe gelesen hätte - hat er aber nicht. Von daher hätte ich mir gewünscht, dass V. A. das Buch eingelesen hätte. So kann ich das alles nicht richtig zusammen bringen.

Nachdem ich eine Weile ein bisschen enttäuscht war, habe ich mich entschlossen, dieses Buch für mich außerhalb der Turmreihe einzuordnen und nun freue ich mich wieder total darauf. Ich werde es jetzt "mit anderen Ohren" noch einmal von vorne anfangen und freue mich anschließend auf Bd. 5 - 7 wieder mit V. A.

Lange Tage und angenehme Nächte.

22 von 29 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Fifty Shades of Grey 1: Geheimes Verlangen

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Merete Brettschneider
  • Spieldauer: 17 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 8.098
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5.447
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 5.464

Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt von ihm nicht los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe - in eine Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht...

  • 2 out of 5 stars
  • Jajaja...

  • Von S. Meyer Am hilfreichsten 24.08.2012

interessante Story - aber...

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.07.2012

... meines Erachtens etwas zu viel Sex, da das aber mein erster Erotikroman ist, habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten. Aufgrund der Propaganda für dieses Buch ist die Neugier natürlich geweckt und auch wenn ich wie gesagt noch keine Erotikliteratur gelesen/gehört habe, glaube ich, dass das s/m Thema bisher bei der breiten Masse noch nicht sehr thematisiert wurde.
mein Fazit: Die Geschichte ist gut und ich werde mir die beiden anderen Teile mit Sicherheit auch anhören, weil ich natürlich wissen will, wie es weiter/aus geht. Teilweise ziemlich lustig, finde ich und auch wenn ich männliche Narratoren vorziehe, hat mir die die Lesung von Merete Brettschneider sehr gefallen (wäre auch sinnfrei, wenn es ein Mann gelesen hätte...)
Wie ich schon sagte, etwas zu viel Sex für meinen Geschmack und die ständige Wiederholung des "ganz ausgefüllt seins" - ging mir teilweise sogar etwas auf die Nerven, da hätte man sicher auch andere Begrifflichkeiten finden können, deshalb der eine Stern weniger. Trotzdem empfehle ich das Hörbuch gern weiter, weil mir die Story zwischen den "Akten" sehr gut gefällt...
Ich hoffe, meine Rezension ist ein wenig hilfreich für andere Leser /Hörer.

8 von 17 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Talisman

  • Autor: Stephen King, Peter Straub
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 31 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.615
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.134
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.124

Der zwölfjährige Jack Sawyer hat eine weite, abenteuerliche Reise vor sich. Er begibt sich auf die Suche nach dem Talisman...

  • 5 out of 5 stars
  • King und Nathan - Garantie für das Grandiose

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 01.02.2013

ENDLICH!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.06.2012

...eines meiner absoluten Lieblichngsgeschichten von SK (hier in Zusammenarbeit mit Peter Straub)... Ich habe das Hörbuch gerade angefangen und weiß selbst nicht, wie ich es geschafft habe erst mein anderes Hörbuch zu beenden, ein heroischer Akt der Selbstbeherrschung, wie ich finde. Aber eine Frage hab ich noch:
Liebes audible Team: Wird es (bitte bitte mit Zucker oben drauf) denn auch die Fortsetzung "Das schwarze Haus" als Hörbuch geben? Ich hoffe es wirklich sehr!

23 von 40 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Menschenjagd

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 8 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.522
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.111
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.108

Um Geld für die Medizin seiner Tochter zu bekommen, bewirbt sich Ben Richards bei Network Games und wird der beliebtesten Game-Show zugeteilt: Menschenjagd - "Running Man"...

  • 5 out of 5 stars
  • Ein guter alter King

  • Von P. Schild Am hilfreichsten 22.03.2012

grandios...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.03.2012

... wie alle SK Werke - ich kann einfach nicht genug davon bekommen... Verschlungen an einem Wochenende und ich will mehr mehr mehr...

Ein ganz dickes Dankeschön an audible, dass Ihr all die tollen Stunden des Hörgenusses möglich macht und natürlich auch an den unschlagbaren David Nathan, großartige gelesen - wie immer -

7 von 10 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Schwert der Wahrheit 7

  • Autor: Terry Goodkind
  • Sprecher: Oliver Siebeck
  • Spieldauer: 10 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 395
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 163
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 165

Große Bedrohungen stehen über Richard und Kahlan, denn der Traumwandler ist frei. Die Midlands sind zerschlagen und nun treten neue Herrscher auf den Plan. Da geschehen plötzlich Morde in Aydindril und keiner weiß warum unschuldige Menschen getötet werden noch wer sie begeht. Als Richard wieder in den Kampf ziehen muss, versucht er in Aydindril gegen die Truppen der Imperialen Ordnung vorzugehen, um ihre neu erworbene Herrschaft zu stoppen.

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich!!!!

  • Von Zahn Am hilfreichsten 30.05.2011

Man kann es nicht jedem recht machen...

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2011

Liebes audible Team, gerade habe ich Rezension von robetrino gelesen und möchte folgendes sagen:
Ich liebe dieses Buch (Hörbuch) und bin (wie viele andere auch) der Meinung, dass es wunderbar ist, dass Ihr das komplette Werk ungekürzt als Hörbuch zur Verfügung stellt. Sicher ist es in der Gesamtheit gesehen für manche recht viel Geld, aber man muss auch mal sehen, dass man sich mit einem Hörbuch sehr viel Flexibilität "erkauft". Nichts ist so toll, wie wenn man bspw. im Garten stundenlang Unkraut entfernen muss (und ich hasse das) und nebenbei ein Hörbuch hört, dann ist man erstaunt, wie leicht einem die Arbeit von der Hand geht...
Somit "erkauft" man sich nicht nur ein wunderbares Hörbuch, sonder auch jede Menge Zeit, um unliebsame Dinge mit Vergnügen zu verrichten...
Wem es nicht gefällt, der soll sich halt das Buch kaufen und lesen...
Ich gebe gern das Geld aus, denn Eure Preise sind wirklich wirklich fair! Das musste mal gesagt werden...Also nochmal Vielen Dankund weiter so!!!