PROFIL

Wilhelm Berchtold

  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • QualityLand

  • Dunkle Edition
  • Autor: Marc-Uwe Kling
  • Sprecher: Marc-Uwe Kling
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 20.102
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 18.975
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 18.940

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft ist alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt. Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen - denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.

  • 5 out of 5 stars
  • Genial Satirotopie

  • Von Flyboy01 Am hilfreichsten 21.02.2018

Amüsant - aber nicht ganz so wie erwartet

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2018

Ich bin recht unvoreingenommen zum Hörbuch gekommen und war von der Beschreibung einer Science Fiction Geschichte angenehm angetan (ala 1982). Ich habe erwartet, dass der Sprecher die Geschichte so vorträgt (vorliest) wie bei allen anderen Hörbücher die ich bisher gehört habe.
Was ich nicht erwartet habe war die Art und Weise wie Mark Uwe Kling das Buch vorließt: wie bei einem Liveauftritt auf der Bühne (der 8 Stunden dauert) mit Lachern (aus der Konserve?!) im Hintergrund. Nach der ersten halben Stunde dachte ich, ich müsse das Buch zurückgeben da mir die Vortragsweise überhaupt nicht gefallen hat. Ich beschloss dem Buch noch etwa Zeit zu geben und weiter zu hören.

Nach der Hälfte dachte ich: so, jetzt ist Schluss - ich will nicht mehr! Die Geschichte ist jedoch für mich sehr fesselnd gewesen und ich wollte unbedingt wissen wie es weiter geht. Also habe ich den (durchaus äußerst witzigen und sehr subtilen) Erzählstil angenommen und das Hörbuch zu Ende gehört.

Als Fazit: Achtung - es ist kein normal erzähltes Hörbuch. Es fühlt sich eher wie bei einer Livevorlesung mit Publikum an. Wer sich daran nicht stört findet in dieser Geschichte kurzweilige Unterhaltung mit einem sehr krittischen (Rück-)Blick auf die aktuelle Technik der zum Nachdenken anregt!

Gute Geschichte, mir gefällt jedoch ein "klassischer" Erzählstiel besser.

  • The Man in the High Castle

  • Das Orakel vom Berge
  • Autor: Philip K. Dick
  • Sprecher: Richard Barenberg
  • Spieldauer: 8 Std. und 59 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 204
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 189
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 191

Was wäre, wenn die Achsenmächte den Zweiten Weltkrieg gewonnen hätten? Und sich Hitler mit Japan die USA geteilt hätte? Die Grenze durch die Rocky Mountains verliefe, wo es neutrale Pufferstaaten gäbe? Und dort ein "Orakel vom Berge"? Vor dieser Unwirklichkeit flüchten die Menschen in ein Buch über die "Heuschrecken", in der die Welt so dargestellt wird, wie sie eher unserer Wirklichkeit gleicht - aber nur fast, oder ist es wirklich ganz anders herum?

  • 4 out of 5 stars
  • Speziell und Rätselhaft

  • Von T. Richter Am hilfreichsten 07.04.2017

Habe mir wegen der Serie etwas mehr erwartet.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.07.2017

Ich habe es nur fertig gehört weil ich das Ende mitbekommen wollte. Interesse kam zustande wegen der Amazon Serie. Ich würde es nicht nochmal anhören. Der Sprecher hat eine angenehme stimme und ist schon von "Der Marsianer" bekannt!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich