PROFIL

Anonymer Hörer

  • 1
  • Rezension
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen

1 Stern

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2019

Wenn es um blinden Glauben geht, ist Religion ein völlig richtiges Thema und in jeder Religion Gegenwart, doch ist Buddhismus keine Religion sondern eine lebensweisende Philosophie zu Glück und alles was man gelehrt bekommt, kann und soll persönlich durch Meditation erlebet werden. Es mag Leute geben, die der Philosophie blind glauben, doch ist das nicht ziel des Buddhismus und ist weder Religion noch fußt es auf blindem Vertrauen, anders als bei Religionen. Ich halte viele Informationen für nicht korrekt, schlecht belegt und schlecht zusammengeführt. Schade, ist ein gutes Thema.