PROFIL

Amazon Customer

  • 6
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 8
  • Bewertungen
  • Deutschland außer Rand und Band

  • Zwischen Werteverfall, Political (In)Correctness und illegaler Migration
  • Autor: Petra Paulsen
  • Sprecher: Beate Müller
  • Spieldauer: 7 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 150
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 140
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 139

Sie schrieb einen emotionalen Brief an Bundeskanzlerin Merkel, der durch die Medien ging. Über eine Million Menschen sahen ihre Botschaft auf YouTube. Spätestens seit ihrer Teilnahme an der ZDF-Sendung "Wie geht's Deutschland" wurde sie einem breiten Publikum bekannt. Die Rede ist von Petra Paulsen. Als eine unübersehbare Zahl von Menschen aus dem Nahen Osten und Nordafrika im Herbst 2015 plötzlich unkontrolliert nach Deutschland strömte, stellte sich die Gymnasiallehrerin die Frage "Was ist hier bloß los?".

  • 5 out of 5 stars
  • Versetzung gefährdet

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 20.03.2018

Von Hölzchen auf Stöckchen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.11.2018

Sehr interessant am Anfang, zum Ende hin leider sehr viel "Globalpolitik" a la Atomwaffen und Waffenexporte.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Robin - Die Flucht (Waringham Saga: Das Lächeln der Fortuna 1)

  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt, Roman Roth, Wolfgang Wagner, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.353
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.110
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.092

England im 14. Jahrhundert: Nach dem Tod seines Vaters, des wegen Hochverrats angeklagten Earl of Waringham, hat der junge Robin alles verloren - auch den Anspruch auf sein Erbe und ist der Willkür der Obrigkeit ausgesetzt. Besonders Mortimer, der Sohn des neuen Earls, schikaniert Robin, wo er kann. Zwischen den Jungen erwächst eine tödliche Feindschaft, die sie bis ins Erwachsenenalter begleiten wird.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach gelungen und großartig!

  • Von Sebastian L. Am hilfreichsten 12.07.2018

Toll umgesetzte, aber langweilige Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2018

Die Geschichte hat mich nicht überzeugt. Der Protagonist ist unglaubwürdig, da viel zu nett und heldenhaft. Passt für mich eher in ein Kinderbuch.
Die anderen Charaktere werden kaum beschrieben. Sind halt einfach da und alles dreht sich um den Protagonisten.
Spannung kommt kaum auf, die Handlung bleibt seicht und wenig bis gar nicht fesselnd.
Einzig die Umsetzung als Hörbuch ist sehr gut gelungen. Gute Sprecher, schöne Umgebungsgeräusche und ein passender Erzählereinsatz.
Aber um Strich reicht es dann doch nicht...

  • Das Hörbuch - Live "Selbstbeherrschung Umständehalber Abzugeben"

  • Autor: Torsten Sträter
  • Sprecher: Torsten Sträter
  • Spieldauer: 3 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.847
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.708
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.698

Unter dem Motto "Sträter hat den ganzen Tag Zeit" gibt's nun endlich die lange Live-Lesung von "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben" - aufgezeichnet an einem einzigen verregneten Sonntag im August. Ein Kraftakt. Aber in lässig.

  • 5 out of 5 stars
  • Beeindruckend Wortgewandheit

  • Von davealter Am hilfreichsten 18.12.2018

Unlustig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Beim besten Willen: wer kann über sowas lachen? Sowas von langweilig und unterirdisch vom Niveau.
Zum Glück hab ich kein Geld dafür ausgegeben...

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flg. 3 - Einsteins Rache

  • Autor: Sag mal du als Physiker. Der P.M.-Podcast
  • Sprecher: Jens Schröder, Johannes Kückens, Michael Büker
  • Spieldauer: 26 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 149
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 137
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 134

Zeitreisen in die Zukunft? Gar kein Problem! Was wir dafür brauchen, was das mit Einsteins Relativitätstheorie zu tun hat und wie Steven Hawking selbst aus einer einfachen Party ein physikalisches Experiment gemacht hat, klären Jens, Johannes und Michael in dieser Folge.

  • 5 out of 5 stars
  • Toll

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 24.10.2018

Gut erklärt, nervig kommentiert

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Die beiden Physiker erklären für den Laien recht anspruchsvolle Themen wirklich gut nachvollziehbar und mit angenehmen Stimmen.
Unterbrochen werden Sie jedoch alle naselang vom Moderator, der mit übertrieben infantilen Kommentaren und schlechten Witzen häufig einfach nur stört und den Erzählfluss unterbricht. Die Physiker spielen höflich mit, man spürt aber dass sie ihre Gedanekn gerne ungestört ausführen möchten.
Bitte etwas mehr zurückhalten und die Fachleute einfach mal erzählen lassen!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flg. 2 - Kalt erwischt!

  • Autor: Sag mal du als Physiker. Der P.M.-Podcast
  • Sprecher: Jens Schröder, Johannes Kückens, Michael Büker
  • Spieldauer: 30 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 146
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 132
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 132

Ein offener Kühlschrank ist eine schlechte Heizung - soweit, so paradox. Diese Woche erklärt das Kompetenzteam Physik, wie genau so ein Kühlschrank eigentlich funktioniert. Mit dabei sind Wurst, Bier und jede Menge spannende Phänomene aus der Thermodynamik.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Podcast

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 12.09.2018

Interessant, aber der Moderator...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Die beiden Physiker erklären für den Laien recht anspruchsvolle Themen wirklich gut nachvollziehbar und mit angenehmen Stimmen.
Unterbrochen werden Sie jedoch alle naselang vom Moderator, der mit übertrieben infantilen Kommentaren und schlechten Witzen häufig einfach nur stört und den Erzählfluss unterbricht. Die Physiker spielen höflich mit, man spürt aber dass sie ihre Gedanekn gerne ungestört ausführen möchten.
Bitte etwas mehr zurückhalten und die Fachleute einfach mal erzählen lassen!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flg. 1 - Meine Atome tanzen

  • Autor: Sag mal du als Physiker. Der P.M.-Podcast
  • Sprecher: Jens Schröder, Johannes Kückens, Michael Büker
  • Spieldauer: 31 Min.
  • Originalaufnahme
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 199
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 183
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 183

In der ersten Folge von "Sag mal, du als Physiker..." beschäftigen sich Journalist Jens Schröder und seine beiden Physiker Michael Büker und Johannes Kückens mit dem Wunder der medizinischen Bildgebung - genauer gesagt mit dem MRT. Wie funktioniert die geheimnisvolle Röhre und ist sie am Ende deshalb so laut, weil sie im Prinzip eine Großraumdisko für Atome darstellt?

  • 5 out of 5 stars
  • eine tolle Idee

  • Von Ernst Unsin Am hilfreichsten 23.09.2018

Interessant, aber der Moderator nervt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.10.2018

Die beiden Physiker erklären für den Laien recht anspruchsvolle Themen wirklich gut nachvollziehbar und mit angenehmen Stimmen.
Unterbrochen werden Sie jedoch alle naselang vom Moderator, der mit übertrieben infantilen Kommentaren und schlechten Witzen häufig einfach nur stört und den Erzählfluss unterbricht. Die Physiker spielen höflich mit, man spürt aber dass sie ihre Gedanekn gerne ungestört ausführen möchten.
Bitte etwas mehr zurückhalten und die Fachleute einfach mal erzählen lassen!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich