PROFIL

Nigustini

  • 6
  • Rezensionen
  • 15
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 25
  • Bewertungen
  • Totensonntag

  • Kommissar Wallner 5
  • Autor: Andreas Föhr
  • Sprecher: Michael Schwarzmaier
  • Spieldauer: 9 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.220
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.143
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.136

Herbst 1992: Clemens Wallner ist frischgebackener Kriminalkommissar und landet mit Polizeiobermeister Kreuthner auf einer Party im Hirschberghaus. Doch das zünftige Berghütten-Besäufnis endet in einer dramatischen Geiselnahme. Während Wallner und Kreuthner alles dransetzen, den verwirrten Geiselnehmer zu beruhigen, erzählt der ihnen von einem verborgenen Skelett mit einer Kugel im Schädel - und Kreuthner alias "Leichen-Leo" macht sich auf die Suche nach seiner ersten Toten.

  • 4 out of 5 stars
  • Toll, so ein Totensonntag...

  • Von Brigitte Am hilfreichsten 02.09.2014

mehr amüsant, als spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2017

eigentlich ist dieser Krimi ehr amüsant, als spannend... Dennoch weiß man bis zum Schluss nicht, wer denn nun der Täter war. Ich höre diese Serie auf jeden Fall weiter😉

  • Nirgends wirst du sicher sein

  • Rafferty 1
  • Autor: Nancy Bush
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 12 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 781
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 738
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 734

Weil sie verspätet aus der Mittagspause zurückkehrt, entgeht Liv um Haaresbreite einem Massaker an ihrem Arbeitsplatz. Doch galt der Anschlag wirklich der Firma, die Gerüchten zufolge für das US-Militär arbeitet? Liv befürchtet, dass sie das eigentliche Opfer hätte sein sollen. Sie vermutet einen Zusammenhang mit dem mysteriösen Päckchen, das sie vor wenigen Tagen aus dem Nachlass ihrer Adoptivmutter erhalten hat. In Panik kidnappt Liv den nächstbesten Wagen samt Fahrer. Dabei handelt es sich ausgerechnet um den Undercover-Detective August Rafferty.

  • 5 out of 5 stars
  • sehr spannende Geschichte

  • Von MelliT. Am hilfreichsten 24.01.2016

nicht zu Ende gehört

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.03.2016

Leider konnte ich es nicht schaffen, das Hörbuch zu Ende zu hören.... Auch wenn es sich zunächst vielversprechend anhörte, driftete die Handlung immer mehr ins abstruse ab und wurde immer unrealistischen und langatmiger... schade

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Vergeltung

  • Nordic Killing
  • Autor: Julie Hastrup
  • Sprecher: Vera Teltz
  • Spieldauer: 10 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 757
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 702
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 696

In einer warmen Sommernacht wird die junge Anna ermordet aufgefunden, nicht weit entfernt von ihrem Elternhaus in einer dänischen Kleinstadt. Die Polizei zieht die Sonderermittlerin Rebekka Holm hinzu. Die findet bald heraus, dass das Verbrechen bis in seine Einzelheiten an einen 20 Jahre zurückliegenden Mord an einer jungen Frau erinnert...

  • 5 out of 5 stars
  • Endlich mal wieder ein Hörbuch mit Potenzial

  • Von cathygirl1 Am hilfreichsten 20.10.2013

Wenn diese Sprecherin nicht wäre....

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.11.2013

also der größte Fehler ist bei mir selber zu suchen, da ich nicht vorher in das Buch hineingehört habe. Vielleicht wäre der Plot sogar noch spannender gewesen, wenn ich mich nicht immer wieder über die (in meinen Augen) unvorteilhafte Sprecherin hätte ärgern müssen. Die ging leider gar nicht. Schade. Ich würde das gleiche Buch mal mit einem guten Sprecher hören... da wär dann MINDESTENS ein Sternchen mehr drin....

4 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Wer einmal lügt

  • Autor: Harlan Coben
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 296
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 204
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 201

Ein großes, elegantes Haus in einem reichen Wohnviertel, ein teures Auto, zwei wohlgeratene Kinder: Megan lebt den perfekten amerikanischen...

  • 5 out of 5 stars
  • Sie machen Witze?!

  • Von Jochen Am hilfreichsten 09.06.2013

puuuuhhh

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2013

als absoluter Harlan Coben Fan, bin ich das erste Mal so ziemlich enttäuscht! Da ich bis dato alle seine deutschen Übersetzungen gehört habe, und eigentlich fast jedes Buch auch gar nicht mehr weg legen konnte, bin ich um so enttäuschter, dass ich mich bei diesem Buch wirklich quäle....
Irgendwie kommt nicht wirklich Spannung auf, vieles scheint dann doch sehr an den Haaren herbei gezogen zu sein..... Schade eigentlich!

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Unendlicher Tod

  • Autor: James McFetridge
  • Sprecher: Michael Hansonis
  • Spieldauer: 12 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 23
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 8
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 8

Alles beginnt mit einem nächtlichen Anruf: Sam Baxter, Kameramann bei einem Nachrichtensender, wird zum Ort eines grausigen Verbrechens gerufen...

  • 1 out of 5 stars
  • Langweiliger gehts kaum

  • Von Leo Steffen Hahner Am hilfreichsten 14.02.2013

was vielversprechend anfängt....

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.09.2012

...geht leider ab der Mitte des Buches ad absurdum. Ein vielversprechendes und spannendes Buch führt leider zur Mitte hin extrem ins Unrealistische (wenn auch schlüssig und gut aufgebaut).
Ich werde mich zwar weiter durchkämpfen.... aber so richtig Spass macht es irgendwie nicht mehr, nachdem es eine so unrealistische Wendung genommen hat, auch wenn der Sprecher sehr gut vorliest und den jeweiligen Charakteren Individualität verleiht.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Therapie

  • Autor: Sebastian Fitzek
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.165
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.711
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 3.705

"Die Therapie" von Sebastian Fitzek geht richtig unter die Haut! Der Psychiater Viktor Larenz lebt zurückgezogen in einem Ferienhaus auf der Insel Parkum. Seit seine Tochter Josy vor vier Jahren unter ungeklärten Umständen verschwand, erträgt er keine Gesellschaft mehr. Dann taucht eine schöne Unbekannte auf, die Wahnvorstellungen von einem kleinen Mädchen hat. Auch dieses verschwindet in ihren Träumen spurlos.

  • 5 out of 5 stars
  • Dieses Buch ging unter die Haut.........

  • Von Allgäuerin Am hilfreichsten 22.09.2006

schon ein wenig enttäuscht

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.03.2011

Vielleicht lag es an den hohen Erwartungen, die einerseits durch den doch von mir sehr geschätzten Autor, andererseits auch durch die positiven Bewertungen, gesetzt wurden: aber ich war doch ein wenig enttäuscht....
Die Spannung der Geschichte wurde meines Erachtens dadurch sehr gemindert, dass durch die Grundlage der Geisteskrankheit hätte alles passieren können, was ja auch z. T. geschah....
Ich konnte mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Geisteskrankheit nur aus dem Grund "geschaffen" wurde, um dem Autor einfach nur alle Möglichkeiten offen zu lassen, die Geschichte nach seiner Phantasie, ohne wirkliche Logik, zu entwickeln. Schade, ich hatte mehr erwartet. Insbesondere daher, dass ich denke, andere Autoren geben sich wirklich Mühe um ihre Stories am Schluss mit einem tollen Aufbau zu einem schlüssigen Ende zu bringen. Hier finde ich fehlte dies.
Aber wie gesagt, Sebastian Fitzek legt ja auch hohe Erwartungen zu Grunde, die hier meiner Meinung nach nicht erreicht wurden.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich