PROFIL

Stefanie

  • 7
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 39
  • Bewertungen

Erneut großartig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.11.2017

Nina Kunzendorf ist Jenny Aaron! Großartig gelesen, spannende Geschichte, tolle Sprache! Freue mich auf eine Fortsetzung!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Einfach klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.05.2015

Spannende Geschichte, ein Sprecher, der es drauf hat die verschiedenen Protagonisten darzustellen ohne peinliche Stimmenverstellung! Und ein Ermittler mit dem man leiden kann! Rundherum super!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Schön und entspannt

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2015

Es erinnert ein bisschen an den 100jährigen, ist aber nicht ganz so skurril. Könnte schneller in Schwung kommen - insgesamt aber ein schönes Buch über das Leben und wie es einem mitspielen kann!

Einfach spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.04.2015

Von Anfang bis Ende spannend und packend erzählt. Das politische Gerangel ist manchmal nur ein wenig zu viel. Aber das ist auch alles, was es zu maulen gibt. Und es ist wie die zwei Vorgänger sensationell gelesen! Sarnau ist Lund und das ist großartig!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Spannend

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.03.2015

Spannend aber manchmal zu ausführliche Beschreibungen. Und die lesbische Kommissarin ist zu zickig gesprochen, finde ich. Insgesamt aber absolut empfehlenswert.

2 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Gut erzählt, aber zu viele Namen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.03.2015

Sehr ordentliche Geschichte, gut erzählt, aber sehr viele Namen. Nicht immer einfach durchzublicken! Atmosphärisch gut gemacht. Würde auch wieder eine Geschichte des Autors hören!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Furchtbar langatmig!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.01.2015

Da hätte es auch die gekürzte Version getan! Langatmig, überflüssige Nebengeschichte, zu viel gut gemeinte bildhafte Sprache. Das kann Tana French besser!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich