PROFIL

Nachfrage 11

  • 1
  • Rezension
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 2
  • Bewertungen
  • Reise durch die Schweiz

  • In Briefen erzählt
  • Autor: Johann Wolfgang von Goethe
  • Sprecher: Jan Peter Richter
  • Spieldauer: 2 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 5
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4

Insgesamt drei Reisen unternimmt Johann Wolfgang von Goethe in die Schweiz, die erste 1775. Goethe übt zu diesem Zeitpunkt schon seit drei Jahren ziemlich widerwillig den Anwaltsberuf in seinem Geburtsort Frankfurt am Main aus. Rund zwei Jahre nach seinem Werther ist ihm die Aussicht auf ein gutbürgerliches Leben im Kreise der Frankfurter Gesellschaft weiterhin zuwider. In diesem Zustand können ihn Freunde für eine räumliche Denkpause zu einem Besuch in die Schweiz überreden.

  • 4 out of 5 stars
  • Zuviel Geologie und Geografie.

  • Von Nachfrage 11 Am hilfreichsten 12.05.2018

Zuviel Geologie und Geografie.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.05.2018

Der Sprecher hat eine angenehm einschläfernde Stimme, doch es mutet seltsam an, dass er prinzipiell alle französischen und die wenigen italienischen Bezeichnungen falsch, d.h. penetrant deutsch betont. Oder soll es gewollt so tönen, als ob Goethe den Text lesen würde? Zuletzt: liegt es an der Auswahl der Briefe, oder war Frau von Stein wirklich so beinahe ausschliesslich interessiert an Steinen, Wolken und Gewässern? Es würde den Text um einiges spannender machen, wenn mehr "Menschliches Allzumenschliches" berichtet würde. Trotz diesen Negativpunkten: Goethes Stil ist wunderbar! Ein Deutsch auf höchstem Niveau.