PROFIL

Vanesa

  • 9
  • Rezensionen
  • 19
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen
  • Die Tote von Rosewood Hall

  • Lady Jane 1
  • Autor: Annis Bell
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 11 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 813
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 752
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 750

Wiltshire 1860: Lord Henry Pembroke hat sich alle Mühe mit der Ausrichtung eines Balls für seine geliebte Nichte Lady Jane in Rosewood Hall gegeben. Auf der Gästeliste stehen die begehrtesten Junggesellen der Londoner Gesellschaft, denn der kranke Lord möchte die Zukunft seiner Nichte, die ihm mehr eine Tochter ist, gesichert wissen. Doch der Abend nimmt einen gänzlich anderen Verlauf als geplant.

  • 5 out of 5 stars
  • Bitte mehr und noch mehr

  • Von ladycatherine Am hilfreichsten 20.02.2016

spannender Historik-Krimi

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2015

Schöne Liebesgeschichte in historischer Kulisse mit einem Schuss Miss Marple. Lebendig vorgelesen. Ich bin begeistert

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Alles Licht, das wir nicht sehen

  • Autor: Anthony Doerr
  • Sprecher: Frank Arnold
  • Spieldauer: 16 Std. und 34 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.380
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.307
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.304

Saint-Malo 1944: Marie-Laure, ein junges, blindes Mädchen, ist mit ihrem Vater, der am "Muséum National d'Histoire Naturelle" arbeitet, aus dem besetzten Paris zu ihrem kauzigen Onkel in die Stadt am Meer geflohen. Einst hatte er ihr ein Modell der Pariser Nachbarschaft gebastelt, damit sie sich besser zurechtfinden kann. Nun ist in einem Modell Saint-Malos, der vielleicht kostbarste Schatz aus dem Museum versteckt, den auch die Nazis jagen.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Musik der Worte

  • Von Udolix Am hilfreichsten 15.01.2015

traurige Geschichte, angenehm Vorgelesen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2015

die Geschichte ist erwartungsgemäß traurig. dafür ist sie mit angenhm sanfter Stimme vorgelesen. sehr zu empfehlen

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Stolz und Vorurteil

  • Autor: Jane Austen
  • Sprecher: Eva Mattes
  • Spieldauer: 12 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.801
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.256
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.246

Im Mittelpunkt von "Stolz und Vorurteil" steht eine der hinreißendsten Frauengestalten der Weltliteratur, die kluge und lebhafte Elizabeth Bennet. Als zweite von fünf Töchtern eines nicht eben vermögenden Angehörigen der englischen Gentry, ist sie gezwungen, sich möglichst vorteilhaft zu verheiraten und muss doch ihrem Herzen folgen, das ihr verbietet, eine Ehe ohne echte Zuneigung einzugehen.

  • 5 out of 5 stars
  • nicht umsonst Weltliteratur

  • Von Leseratte Am hilfreichsten 03.03.2006

mein absolutes lieblings Hörbuch.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.02.2015

toller Klassiker, der durch Eva Mattes Stimme noch an Wert gewinnt. Ich hab es sicher bereits 10x gehört.

  • Der Medicus

  • Autor: Noah Gordon
  • Sprecher: Christian Brückner
  • Spieldauer: 10 Std. und 34 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 302
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 193
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 195

Der Medicus erzählt die Geschichte des jungen Rob Jeremy Cole, den es zu Beginn des 11. Jahrhunderts von London nach Persien verschlägt...

  • 4 out of 5 stars
  • Schade, nur gekürzt !!!

  • Von Sarah Am hilfreichsten 06.02.2013

Meine erste große Buch-Liebe toll erzählt!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2013

Dies war eines der Bücher die mich zur Leseratte gemacht haben. Es jetzt als Hörbuch zu genießen, war einfach nur toll. Einziger Wehmutstropfen: Es ist eine gekürzte Version. Schade...bei dem tollen Sprecher hätte ich noch Stunden zuhören mögen!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Frau Bengtsson geht zum Teufel Titelbild
  • Frau Bengtsson geht zum Teufel

  • Autor: Caroline L. Jensen
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Spieldauer: 6 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 74
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 58
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 56

Eigentlich ist Frau Bengtsson gestorben - in der Badewanne. Doch Gott fand das zu banal und rettete sie in letzter Sekunde. Dank dieses göttlichen Eingriffs könnte sie ihr Dasein als perfekte, kinderlose Ehefrau fortführen - wäre da nicht der Teufel, der sich ihrer in Gestalt der einfühlsamen Nachbarin annimmt.

  • 3 out of 5 stars
  • Scher dich zum Teufel Frau Begtsson!

  • Von Johanna Am hilfreichsten 04.08.2013

Amüsanter Blick Hinter die Kulissen des Himmels

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2013

Eine kurzweilig erzählte Geschichte mit interessanter Darstellung von Gott und seiner Denkweise. Angenehme Erzähl-Stimme abwechslungsreich vorgelesen. Das Ende hat mir nicht gefallen, aber das hat dem Lesevergnügen keinen Abbruch getan.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verblendung

  • Millennium 1
  • Autor: Stieg Larsson
  • Sprecher: Dietmar Wunder
  • Spieldauer: 17 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 3.912
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.745
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 2.737

Die dunkelsten Geheimnisse einer Familie: Der skandinavische Autor Stieg Larsson hat mit der Millennium-Trilogie eine der spannendsten Krimi-Reihen überhaupt geschaffen. Das Hörbuch "Verblendung (Millennium-Trilogie 1)" wird von Dietmar Wunder, dem deutschen Synchronsprecher von Daniel Craig, gelesen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein Hörerlebnis....

  • Von Hierkaufichein Am hilfreichsten 21.02.2012

Spannend, toll gelesen, überzeugende Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2013

Dietmar Wunder liest die Millenium Trilogie von Stieg Larsson so gut, dass es einem unter die Haut geht. Die Geschichte selber ist komplex, aber verständlich rübergebracht. Toll erzählt. Hat mich süchtig gemacht! Habe alle drei Hörbücher in einem Monat gekauft.....

  • Das verlorene Symbol

  • Robert Langdon 3
  • Autor: Dan Brown
  • Sprecher: Wolfgang Pampel
  • Spieldauer: 19 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 6.649
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.903
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.906

Washington, D.C.: In der amerikanischen Hauptstadt liegt ein sorgsam gehütetes Geheimnis verborgen, und ein Mann ist bereit, dafür zu töten. Doch dazu benötigt er die Unterstützung eines Menschen, der ihm freiwillig niemals helfen würde: Robert Langdon, Harvard-Professor und Experte für die Entschlüsselung und Deutung mysteriöser Symbole. Nur ein finsterer Plan ermöglicht es, Robert Langdon in die Geschichte hineinzuziehen. Fortan jagt der Professor über die berühmten Schauplätze der Hauptstadt, doch die wahren Geheimnisse sind in dunklen Kammern, Tempeln und Tunneln verborgen. Orte, die vor ihm kaum jemand betreten hat. Und er jagt nicht nur - er wird selbst zum Gejagten...

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht für jeden zu empfehlen

  • Von lui55 Am hilfreichsten 03.09.2010

Typisch Dan Brown

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2013

Die Geschichte ist typisch Dan Brown. Nach meinem Geschmack ein bisschen zu viel Verschwörung. Die ersten beiden Romane habe ich noch verschlungen (das war noch auf Papier). der Sprecher macht seinen Job sehr gut und holt raus was das Buch hergiebt. Spannend ist es auf jeden Fall... aber bei der ganzen Symbolik habe ich irgendwann innerlich abgeschaltet.

10 von 12 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Grube und das Pendel

  • Autor: Edgar Allan Poe
  • Sprecher: Tom Hankel
  • Spieldauer: 38 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 1.907
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 1.004
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 993

Zur Zeit der spanischen Inquisition, ein Gefangener erwacht in einem finsteren Kerker. Hatte man ihn nicht zum Tode verurteilt? Warum lebt er dann noch? Ihm gehen die grausamen Foltermethoden durch den Kopf, von denen man in den Gassen Toledos flüsternd erzählt. Welche Qualen erwarten ihn? Er beginnt, in der absoluten Dunkelheit das Verlies zu erkunden, halb auf einen Fund hoffend, halb ihn fürchtend...

  • 5 out of 5 stars
  • Das ist für mich das Besondere...

  • Von Silke Jäger- Burck Am hilfreichsten 18.04.2011

Nicht mein Ding

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2013

Ich weiß nicht, ob es an der Geschichte oder am Sprecher liegt. Aber ich konnte dieses Hörbuch einfach (noch) nicht bis zum Ende hören. Es zieht mich nicht in seinen Bann.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Christkind des Grauens

  • Ohrdebil.de 3
  • Autor: Johanna Steiner
  • Sprecher: div.
  • Spieldauer: 1 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.348
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 935
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 942

Dieses Jahr ist der Advent ruhig bei Ohrdebil.de. Die kleine Firma hat weder mit Erpressungen, Sabotageakten, noch mit Monstern, Romanfiguren oder explodierenden Fernsehtürmen zu kämpfen. Allerdings ist das Ohrdebil-Bürogebäude vom Einsturz bedroht, und die Bauarbeiten rauben allen Mitarbeitern den letzten Nerv. Der Lärm und die nervtötenden Aktionen von Chef Günni lassen die Stimmung in den Keller sinken. Dazu kommt, dass es im Privatleben unserer Helden rund geht, und die Arbeit darunter ein wenig leidet. Und so merkt niemand, dass die Firma sich ihrer bisher wohl größten Bedrohung stellen muss.

  • 5 out of 5 stars
  • 5 riesengroße Weihnachtssterne

  • Von Aruula Am hilfreichsten 24.12.2012

Super Idee!

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2013

Diese Hörspielreihe zu produzieren, ist eine sehr gelungene Marketing Idee. Wie binde ich meinen Kunden am Besten? Antwort: Mache ihn süchtig ;-) Einfallsreiche Ideen und überzeugend gesprochene Texte.Und das ganze nimmt sich selbst nicht allzu ernst!! Eine runde Sache!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich