PROFIL

Amazon Kunde

  • 6
  • Rezensionen
  • 11
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 41
  • Bewertungen
The Great Hunt Titelbild

Gute Fortsetzung

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.05.2008

Auch der zweite Teil der Saga bleibt spannend und macht Lust auf mehr.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Auf dem Jakobsweg Titelbild

Der Weg ist das Ziel

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2008

Schöne Geschichte zum Nachdenken. An mein Lieblingsbuch von Paulo Coelho, "Der Alchimist", kommt dieses Buch jedoch nicht ran, deshalb ein Punkt Abzug.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Sternwanderer Titelbild

Hier fehlt einiges

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2008

Beim Hören dieses Buches hat man das Gefühl, dass hier einfach die Geschehnisse des Films nacherzählt werden. Dadurch wirkt das Buch etwas sprunghaft und heruntergeleiert. Es fehlt an Ausschmückungen, Hintergründen, näheren Beschreibungen. Mich konnte dieses Buch nicht begeistern.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Das verlorene Labyrinth Titelbild

Spannend und unterhaltsam

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2008

Von der ersten bis zur letzten Zeile spannende Unterhaltung. Ein Punkt Abzug, da es einfach bessere gibt.

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

The Eye of the World Titelbild

Gefällt mir sehr

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2008

Jordan schafft in seinem "Wheel of Time-Epos" eine ganz neue Welt, welche von unterschiedlichsten Kreaturen, Völkern und Magie bevölkert ist. Ein junger sympathischer Held, der unverhofft seinen Weg zu großen Taten findet und erst nach und nach sein magisches Potential findet, düstere Prophezeiungen, erste aufkeimende Liebe und das ultimative Böse - das alles findet sich in diesem Buch. Wer Tolkins Herr der Ringe mochte, könnte hieran auch Gefallen haben.

5 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Artemis Fowl #5 Titelbild

Schöne, unterhaltsame Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.02.2008

Wie auch in den anderen Artemis Fowl Büchern unterhält Eoin Coifer seine Leser von der ersten bis zur letzten Seite. Eine Geschichte, die fantasiereich, unterhaltsam und in sich stimmig ist und humorvoll und kurzweilig erzählt wird. Freunde von fantastischen Geschichten ohne viel Gemetzel werden hier sicher auf ihre Kosten kommen. Wenigstens den ersten Band der Artemis-Fowl-Reihe sollte man jedoch vorher gelesen haben, um Zusammenhänge und Verweise in die Vergangenheit zu verstehen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich