PROFIL

Kunde

  • 3
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 38
  • Bewertungen
  • Das Teekomplott. Ein Ostfrieslandkrimi

  • Büttner und Hasenkrug ermitteln 2
  • Autor: Elke Bergsma
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 8 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.211
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.148
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.144

Das beschauliche ostfriesische Dorf Canhusen wird durch eine Mordserie aufgeschreckt. Kommissar David Büttner und sein Assistent Sebastian Hasenkrug stehen vor einem Rätsel: Warum mussten die Opfer sterben? Und was hat es mit den Teebeuteln auf sich, die bei jedem der Opfer gefunden wurden? Haben diese Morde womöglich etwas mit dem Tod zweier junger Männer zu tun, die in der Nachkriegszeit auf mysteriöse Weise ums Leben kamen?

  • 5 out of 5 stars
  • Ostfriesland ist überall ...

  • Von eva christine Am hilfreichsten 17.08.2014

Langweilig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.06.2017

Geschichte echt langweilig. Manchmal auch sowas von realitätsfremd🙈 Seltsames Ende.
Der Sprecher jedoch war sensationell!

  • Wer im Dunkeln bleibt

  • Autor: Deborah Crombie
  • Sprecher: Jürgen Holdorf
  • Spieldauer: 12 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 85
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 75
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 76

Am Londoner St. Pancras Bahnhof wird ein Bombenanschlag verübt, bei dem mehrere Menschen sterben. Ryan March, Mitglied einer Protestgruppe, der eine verdächtige Tasche mit sich führte, gehört zu den Toten. War er der Täter? Superintendent Duncan Kincaid übernimmt die Ermittlungen, muss aber feststellen, dass die einzelnen Puzzleteile des Falls überhaupt nicht zueinanderpassen. Mit Hilfe seiner Frau, Inspector Gemma James, kommt er schließlich peu à peu den Hintergründen der Tat auf die Spur.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder eine sehr gute Geschichte!

  • Von Annekathrin Heinisch Am hilfreichsten 09.04.2015

Enttäuscht/ Sprecher fand ich furchtbar

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.08.2015

Kenne alle Bände von Deborah Crombie. "Wer im Dunkeln bleibt" für mich bislang das langweiligste. Fand ich früher die Familienbande amüsant langweilt es mittlerweile. Irgendwie immer das gleiche. Und als krönender Abschluss dann auch noch extrem schlecht gelesen. Vielleicht hat es mir auch nur wegen dem schlechten Sprecher nicht gefallen; alle anderen Bände habe ich nämlich gelesen...

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Mädchen, das verstummte

  • Ein Fall für Sebastian Bergman 4
  • Autor: Michael Hjorth, Hans Rosenfeldt
  • Sprecher: Douglas Welbat
  • Spieldauer: 16 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.232
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.145
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.139

Die Reichsmordkommission eilt nach Torsby, nachdem dort eine Familie mit zwei Kindern getötet wurde. Jemand hat die Carlstens im eigenen Haus erschossen. Kommissar Torkel Höglund und seine Kollegen finden bald heraus, dass es eine Zeugin gibt: Nicole, die zehnjährige Nichte der Carlstens. Doch das Mädchen ist verschwunden. Den sonst so ruppigen Kriminalpsychologen Sebastian Bergman erinnert Nicole an seine verstorbene Tochter. Und so setzt er alles daran, sie zu finden. Aber nicht nur die Polizei ist auf der Suche nach Nicole.

  • 5 out of 5 stars
  • grandios

  • Von Susanne Am hilfreichsten 05.12.2014

Highlight

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.02.2015

Bestes Hörerlebnis ever, total spannend. Der Sprecher ist super! Ein echtes Talent! Hoffe der nächste Teil erscheint bald😄 Sehr empfehlenswert