PROFIL

ninemiki

  • 4
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 34
  • Bewertungen

Leider unerotisch

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.12.2019

Schade um eine - an sich - ganz nette Liebesgeschichte. Der männliche Sprecher versucht in den erotischen Szenen die Stimme von Stella, der Hauptfigur, zu imitieren und klingt dabei einfach nur lächerlich, so dass ich mehrmals einfach nur herzlich lachen musste. Ich mag diese Art von Geschichten an sich gerne, diese kann ich aber leider gar nicht empfehlen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Passt zu den anderen Büchern -Schöne Fortsetzung

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.11.2017

Mir hat das Hörbuch gut gefallen und die einzelnen Episoden passen auch gut zu CeCes bis dahin unspektakulären und (Star betreffend) eher bestimmerischen, aber eben doch extrem verunsicherten Lebensstil! Das Buch enthält nochmals einen Hinweis darauf, dass Pa Salt eventuell doch nicht tot ist, verliert sich aber nicht in Spekulationen. Es ist ein unaufgeregtes Buch der Serie, welches einen aber trotzdem mit auf die Selbstfindungsreise von CeCe nimmt. Nachdem ich die eine (deutsche) Rezension auf Amazon las, muss ich aber sagen, dass jemand, der nie in jungen Jahren auf Weltreise (und damit auf der Suche nach sich selbst) war diese Buch eventuell nicht so nachvollziehen kann und damit als nicht ganz so lesens-, bzw. hörenswert empfindet.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Achtung Zombies statt Erotik

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.03.2017

Statt 65 verschiedenen Geschichten handelt es sich um eine düstere Endzeitstory. Ich habe mich durch ein paar Kapitel geklickt, konnte aber nichts von dem versprochenen 'Hot! Hot!' finden, daher eigentlich 0 Punkte (auch für die Erzählstimme!)

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eine etwas andere Lucinda Riley

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.09.2016

Dies ist ein perfektes Sommer(hör)buch - am besten im Urlaub auf einer mediterranen Insel zu genießen - wobei ich es beim Fahrradfahren, Joggen und Bräunen auf der Dachterrasse genauso entspannend fand.
Die Geschichte scheint am Anfang simpel, bzw. man denkt an verschiedene Lösungen, die sich dann aber als ganz anders herausstellen.
Die beiden Erzähler (Achtung Spoiler! Lucinda selber und ihr Sohn Harry) lassen die Geschichte lebendig wirken, auch wenn man die Hauptfigur Helen manchmal schütteln möchte.
In manchen Ländern erschien das Buch wohl unter dem Titel 'Helena's Secret' - fast der bessere Titel, denke ich.
Be in for a treat - lovely narration&narrators!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich