PROFIL

PBU321

  • 9
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen
  • Führungskraft - und was jetzt? Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Den Rollentausch meistern, Lösungen aus Psychologie und Praxis

  • Autor: Diana von Kopp
  • Sprecher: Nina Sander
  • Spieldauer: 2 Std.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 13
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 13
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 13

Dieses Hörbuch bietet frischgebackenen Führungskräften eine kurze und bündige Orientierung und erleichtert ihnen mit praxisnahen Werkzeugen und Lösungsvorschlägen den Einstieg in die neue Rolle - ohne lange theoretische Exkurse, mit Fokus auf das, was wirklich wichtig ist. In nur zwei Stunden alles Wichtige für einen guten Start in die neue Führungsrolle: So gestalten Sie die ersten Schritte als Führungskraft!

  • 3 out of 5 stars
  • Ich hatte mehr erwartet

  • Von PBU321 Am hilfreichsten 02.09.2018

Ich hatte mehr erwartet

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.09.2018

Für neue Führungskräfte als Hörbuch sicherlich eine Möglichkeit sich mit der neuen Thematik zu beschäftigen. Allerdings fehlt mir inhaltlich der Umgang mit Konflikten. Auch das Thema vorher Kollege, jetzt Führungskraft im selben Unternehmen kommt mir zu kurz. Die Lesestimme ist sicherlich Geschmacksache, jedoch mir persönlich zu schrill und darüber hinaus zu Emotionslos vorgetragen. Daher leider keine 5 Sterne. Da hatte ich mehr erwartet. Schade.

  • Das Gold des Meeres

  • Die Fleury-Serie 3
  • Autor: Daniel Wolf
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 19 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.909
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.784
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.786

Varennes-Saint-Jacques, 1260: Die Gebrüder Fleury könnten verschiedener nicht sein. Während Michel das kaufmännische Talent seines legendären Großvaters geerbt hat und das Handelsimperium der Familie ausbaut, träumt Balian von Ruhm und Ehre auf dem Schlachtfeld. Doch das Schicksal hat andere Pläne. Nach einem schrecklichen Vorfall in London muss Balian die Geschäfte plötzlich allein führen.

  • 5 out of 5 stars
  • Abenteuer, Humor, Spannung, gute Geschichte, toller Sprecher...

  • Von neily Am hilfreichsten 20.10.2016

Sehr unterhaltsamer und informativer historischer Roman

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.09.2018

Dieser Roman ist sehr unterhaltsam und informiert über die östlichen Handelswege des Mittelalters. Der Sprecher ist wie immer perfekt für mich. Ich werde mir noch einen weiteren Roman der Fleury Saga bestellen. Sehr empfehlenswert.

  • Die Burg der Könige

  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 28 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 700
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 651
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 638

1524. Die deutschen Lande werden von den Bauernkriegen zerrissen. Dem Adel droht der Verlust der Macht, dem Volk Hunger und Tod. Vier Menschen suchen ihre Bestimmung: Agnes, die Burgherrin der einst mächtigen Stauferburg Trifels, will ihr Erbe bewahren. Mathis, Sohn eines Burgschmieds, träumt vonder Gleichheit der Menschen und schließt sich aufständischen Bauern an. König Franz von Frankreich strebt nach der Kaiserkrone.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Mischung aus Geschichte und Märchen

  • Von Ursula Am hilfreichsten 21.11.2013

Deutsche Geschichte unterhaltsam verpackt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.03.2018

Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Historische Begebenheiten werden in eine unterhaltsame Geschichte verpackt, so dass niemals Langeweile aufkommt. Der Sprecher ist genial. Jede Figur wird mit eigener Stimmlage gesprochen, sogar mit verschiedenen Dialekten. Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen und wünsche mir, dass der Sprecher noch mehr historische Romane liest.

  • Die Henkerstochter und das Spiel des Todes

  • Die Henkerstochter-Saga 6
  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 17 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 483
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 454
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 450

In Oberammergau herrscht kurz vor Pfingsten 1670 helle Aufregung. Bei den Proben zum berühmten Passionsspiel wird der Christus-Darsteller tot aufgefunden. Er wurde gekreuzigt. Der Schongauer Henker Jakob Kuisl und der Bader Simon Fronwieser werden um die Aufklärung des Todesfalls gebeten, doch sie stoßen auf eine Wand des Schweigens. Als ein weiterer Darsteller den Märtyrertod stirbt, glauben die Dorfbewohner an eine Strafe Gottes und wollen erst recht nicht mit den beiden Fremden reden.

  • 5 out of 5 stars
  • Grossartig!

  • Von Olcott Am hilfreichsten 16.06.2016

Sehr spannender historischer Roman

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.12.2017

Würden Sie Die Henkerstochter und das Spiel des Todes noch mal anhören? Warum?

Diesen historischen Roman würde ich gerne ein zweites Mal anhören. Er ist detailreich erzählt und reiht sich in die Serie der Romane der Henkersfamilie ein. Man kann ihn aber auch separat anhören (lesen) ohne die restlichen Werke zu kennen.

Welcher Moment von Die Henkerstochter und das Spiel des Todes ist Ihnen besonders im Gedächtnis geblieben?

Besonders gefallen hat mir die unerwartete Wendung gegen Ende des Romans, als der Mörder überführt wird.

Wie hat Ihnen Johannes Steck als Sprecher gefallen? Warum?

Hervorragender Sprecher, für mich bisher einer der Besten. Ich hoffe, dass er noch viele gute Romane liest. Ein absolutes Hörvergnügen.

  • Die Henkerstochter und der Teufel von Bamberg

  • Die Henkerstochter-Saga 5
  • Autor: Oliver Pötzsch
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 20 Std. und 14 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 522
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 493
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 487

Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmaßen der Opfer werden im Unrat vor den Toren der Stadt gefunden. Schnell verbreitet sich das Gerücht, die Morde seien das Werk eines Werwolfs. Jakob Kuisl mag sich diesem Aberglauben nicht anschließen und macht sich auf die Suche nach dem "Teufel von Bamberg".

  • 5 out of 5 stars
  • Toller Sprecher!!!! Spannende historische Story

  • Von Heike Am hilfreichsten 22.11.2014

Spannender und unterhaltsamer historischer Romsn

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.11.2017

Ich habe dieses Buch als Hörbuch sehr genossen. Da ich schon ein weiteres Buch aus der Serie der Henkersfamilie kenne, kam ich schnell in die Geschichte herein. Spannend erzählt und unterhaltsam zugleich. Der Sprecher ist phantastisch. Habe mir gleich ein weiteres Buch von der Henkersfamilie bestellt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Pestmagd 1

  • Autor: Brigitte Riebe
  • Sprecher: Günter Merlau
  • Spieldauer: 12 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 321
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 254
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 256

Köln, 1540. Johanna Arnheim, eine junge Witwe, muss sich gegen die üble Nachrede ihres Schwagers zur Wehr setzen - sie hat seinen Antrag abgelehnt...

  • 4 out of 5 stars
  • Fast ein Krimi aus dem Mittelalter

  • Von Beate Am hilfreichsten 11.08.2014

Historischer Roman über Köln und die Pest

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.08.2017

Unterhaltsamer historischer Roman aus den Zeiten der Pest und Städten wie Köln, Aachen und mehr. Die Geschichte spiegelt diese grausame Zeit sehr gut wieder. Die Stimme des Sprechers hat mir persönlich nicht gefallen, da er versucht verschiedene Charaktere mit unterschiedlichen Stimmen zu versehen. Das hat mich beim Zuhören teilweise sehr gestört und vom Inhalt abgelenkt. Ansonsten gelungene Geschichte die dazu einlädt, noch mehr von der Autorin zu hören/lesen.

  • Die Duftnäherin

  • Duftnäherin 1
  • Autor: Caren Benedikt
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 15 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 847
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 787
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 782

Deutschland im Jahre 1349. Endlich bietet sich der sechzehnjährigen Anna die Gelegenheit zur Flucht vor ihrem gewalttätigen Vater. Sie macht sich auf den Weg nach Bremen, in die Heimatstadt ihrer verstorbenen Mutter, begleitet von dem jungen Gawin. Hier kommt Anna bei einer Seifensiederin unter. Sie wird Schneiderin und lässt sich etwas ganz Besonderes einfallen: In die Säume der Kleider näht sie Seife ein und erzeugt so wundervolle Düfte.

  • 5 out of 5 stars
  • Von allem etwas..

  • Von pokerin Am hilfreichsten 29.02.2016

Großartig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.07.2017

Ich fühlte mich sehr gut unterhalten und freue mich bereits auf den Fortsetzungsroman. Sehr guter historischer Roman.

  • Das Erbe der Äbtissin

  • Die Äbtissin 2
  • Autor: Johanna Marie Jakob
  • Sprecher: Ulrike Kapfer
  • Spieldauer: 13 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 270
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 247
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 241

Anno 1191. Es ist die Zeit nach Barbarossas Tod. Die ehemalige Äbtissin Judith und der maurische Arzt Silas fliehen über die Alpen nach Italien. Aus Liebe zu Silas hat Judith unerlaubt ihr Kloster verlassen. In einer einsamen Hütte in den Bergen vertraut ihnen eine sterbende Frau ihr Kind an. Kurz darauf werden die drei von Barbarossas Nachfolger Heinrich gefangen genommen. Als dieser schwer erkrankt, scheint dies die Chance auf Rettung zu sein, denn nur sie können ihn heilen.

  • 5 out of 5 stars
  • Deutsche Geschichte

  • Von Siegfried Simolke Am hilfreichsten 23.10.2015

Hervorragende und unterhaltsame Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.06.2017

Für mich inhaltlich noch besser als das erste Buch. Unterhaltsam, spannend und mit vielen kleinen Details versehen, die diesen historischen Roman zu einer unvergesslichen Geschichte werden lassen. Man kann abtauchen in eine andere Zeit und die einzelnen Figuren werden sehr gut beschrieben. Spannend bis zum Schluss. Habe mich sehr gut unterhalten gefühlt.

  • Das Geheimnis der Äbtissin

  • Die Äbtissin 1
  • Autor: Johanna Marie Jakob
  • Sprecher: Ulrike Kapfer
  • Spieldauer: 13 Std. und 13 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 315
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 286
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 287

Anno 1156 auf der Burg Lare im Harz: Die junge Grafentochter Judith steht in Diensten von Kaiser Friedrich I., um dessen junge Gemahlin sie sich liebevoll kümmert. Sie interessiert sich leidenschaftlich für Kräuter- und Heilkunde - und für Silas, den maurischen Leibarzt des Kaisers, der sie nicht nur als Mediziner fasziniert. Doch ihre Liebe scheint keine Zukunft zu haben, denn Judith ist eine Adlige und Silas in den Augen der Welt nur ein Sklave.

  • 4 out of 5 stars
  • Geschichte gut... Sprecherin naja

  • Von S.K. Am hilfreichsten 02.05.2015

Schöne Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.04.2017

Schöner, unterhaltsamer historischer Roman. Wer den Medicus mag, wird auch dieses Buch lieben. Den zweiten Teil habe ich mir ebenfalls als Hörbuch besorgt. Bin gespannt, wie die Geschichte weiter geht. An die Sprecherin musste ich mich erst gewöhnen, aber ich finde sie nicht so unangenehm wie von einigen beschrieben.