PROFIL

Attila Friedensreich

Mengkofen
  • 11
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 17
  • Bewertungen
  • Die Buchmalerin

  • Autor: Beate Sauer
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 16 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 364
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 344
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 342

Im Westen des Deutschen Reiches zu Beginn des Jahres 1235 n. Chr.: Der Machtkampf zwischen Papst Gregor IX. und Kaiser Friedrich II. bestimmt das Schicksal Donatas, einer jungen Buchmalerin. Seit vier Jahren vor der Inquisition auf der Flucht, beobachtet sie einen Mord und wird damit zur Schlüsselfigur in dem perfiden Ränkespiel des Kardinals Enzio von Trient. Ein intriganter Kardinal, eine junge Buchmalerin und ein kaiserlicher Kundschafter liefern sich ein packendes Katz-und-Maus-Spiel.

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar

  • Von Doris Am hilfreichsten 20.07.2018

Spitze Hörbuch!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.02.2019

Eines der spannendsten Hörbücher, das ich je gehört habe! Es hat alles, was ein richtig gutes Hörbuch braucht. Immer wieder überraschende Wendungen, in sich schlüssig von der Handlung her und interessante Charaktere.

  • Zeit des Verrats

  • Schwert und Krone 3
  • Autor: Sabine Ebert
  • Sprecher: Gabriele Blum
  • Spieldauer: 17 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 187
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 179
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 179

März 1152: Gerade wurde Friedrich von Staufen zum König gekrönt, und nun will er das von Kriegen zerrüttete Land erneuern. Verbündete gewinnt er, indem er ihnen Ländereien und Titel zuspricht, gegen Feinde geht er mit eiserner Hand vor. Doch vom ersten Tag an hat Friedrich eine starke Fürstenopposition gegen sich, der missfällt, dass auf einmal die welfische Partei von dem neuen König bevorzugt wird. Zudem sammelt er junge Verbündete wie den skrupellosen Rainald von Dassel um sich. Die alten Markgrafen fürchten um ihre Macht. Sie riskieren alles und verlieren viel.

  • 5 out of 5 stars
  • Deutsche Geschichte lebendig gemacht

  • Von Marcipano Am hilfreichsten 10.12.2018

spannend vom Anfang bis zum Ende

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.02.2019

meisterhaft von der großartigen Gabriele Blum gelesen. Bin begierig auf den nächsten Teil dieser Serie!!!

  • Der Winterkönig

  • Die Artus-Chroniken 1
  • Autor: Bernard Cornwell
  • Sprecher: Gerd Köster
  • Spieldauer: 24 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 474
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 444
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 446

Britannien im fünften Jahrhundert: Die letzten Tage der großen Dunkelheit sind angebrochen. Die Erinnerung an das römische Reich beginnt zu verblassen und die heidnischen Götter weichen vor dem sich ausbreitenden Christentum zurück. Drohend lauern die Sachsen jenseits der Grenzen, denn zu zerbrechlich sind die Bündnisse zwischen den zahllosen britischen Königreichen, um dem Ansturm der Feinde auf Dauer standzuhalten.

  • 5 out of 5 stars
  • Einfach grandios!

  • Von UncleP Am hilfreichsten 07.11.2013

Mit der Zeit immer spannender

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.01.2019

Mein erstes Hörbuch von Bernard Cornwell hat mich anfangs eher gelangweilt. Es wurde aber immer spannender, und mit der Zeit wuchsen mir Dörfel und seine Norwennor ans Herz und ich fieberte mit.

  • Die Kathedrale des Meeres

  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Wolfgang Condrus
  • Spieldauer: 23 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 246
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 233
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 230

Barcelona im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

  • 5 out of 5 stars
  • Super Hörbuch.

  • Von Azraael Am hilfreichsten 09.09.2018

Einfach nur genial!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.08.2018

Lebendig erzählt. Das Hörbuch ist schön und spannend vom Anfang bis zum Ende. Super! Fantastisch!

  • Die Pfeiler des Glaubens

  • Autor: Ildefonso Falcones
  • Sprecher: Wolfgang Müller
  • Spieldauer: 30 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 746
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 300
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 299

Al-Andalus 1568. Von den verschneiten Gipfeln der Alpujarras hallt der wütende Schrei des Aufbegehrens...

  • 4 out of 5 stars
  • Kritik der Kritiker

  • Von Wolfgang Friesel Am hilfreichsten 16.04.2012

Großartige und spannende Litetatur

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.07.2017

Das Zusammenleben von Christen und Moslems - ein aktuelles Thema, das in diesem Buch spannend und einfühlsam erzählt wird. Historisch gut recherchiert erleben wir in der Hauptperson einen Mann, dessen Herzensanliegen es ist, Christen und Moslems zu versöhnen. Das Unrecht, das Christen und Moslems einander angetan haben, wird eindrücklich geschildert. Wir können viel lernen und erfahren, dass die meisten Menschen - Christen wie Moslems - die Sehnsucht nach einem Leben haben, in dem sie in ihren Überzeugungen respektiert werden und in Frieden leben können - auch wenn die Mittel zu diesem Ziel (Krieg und Zerstörung) die falschen Mittel sind.
Der Sprecher macht seine Sache sehr gut, und ich konnte der Geschichte sehr gut folgen.
Insgesamt ein Hörbuch, das ich guten Gewissens nur weiterempfehlen kann.

  • Der Palast der Meere (Waringham-Saga 5)

  • Autor: Rebecca Gablé
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 33 Std. und 21 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.537
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.379
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.380

London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihr fünfzehnjähriger Bruder Isaac soll unterdessen das Erbe des Hauses Waringham antreten. Aber Isaac flieht und schleicht sich als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung nimmt ihn der junge Matrose Francis Drake unter seine Fittiche, doch bei einem Stopp auf der Insel Teneriffa verkauft Kapitän und Freibeuter John Hawkins ihn als Sklaven an spanische Pflanzer.

  • 4 out of 5 stars
  • Etwas konstruiert, zuviel Musik

  • Von Felicitas Am hilfreichsten 26.03.2016

Super! Vom Anfang bis zum Schluss!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.02.2017

Ein beeindruckendes Hörerlebnis, wie man es von Rebekka Gable und dem phantastischen Sprecher gewohnt ist!

  • Das Gold des Meeres

  • Die Fleury-Serie 3
  • Autor: Daniel Wolf
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 19 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.058
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.915
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.917

Varennes-Saint-Jacques, 1260: Die Gebrüder Fleury könnten verschiedener nicht sein. Während Michel das kaufmännische Talent seines legendären Großvaters geerbt hat und das Handelsimperium der Familie ausbaut, träumt Balian von Ruhm und Ehre auf dem Schlachtfeld. Doch das Schicksal hat andere Pläne. Nach einem schrecklichen Vorfall in London muss Balian die Geschäfte plötzlich allein führen.

  • 5 out of 5 stars
  • Abenteuer, Humor, Spannung, gute Geschichte, toller Sprecher...

  • Von neily Am hilfreichsten 20.10.2016

Überraschend gut - besser, als die Vorgänger

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.10.2016

Nach dem grausamen (was die Handlung betrifft) Vorgänger-Band habe ich mir sehr gut überlegt, ob ich das "Gold des Meeres" überhaupt kaufen soll.
Doch dieser 3. große Band dieser Reihe hat alle meine Erwartungen übertroffen und ist in jeder Hinsicht eine Empfehlung. Es geht zwar auch hart her, doch es fehlt auch nicht der Witz und viele Schilderungen tun gut und sind einfach nur schön. Am Ende ging mir alles fast allzu glatt und problemlos - nachdem sich der Rest der Russlandfahrer wiederbegegnet sind.
Trotzdem verdiente 5 Sterne in allen Kategorien.

2 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Licht der Welt

  • Die Fleury-Serie 2
  • Autor: Daniel Wolf
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 34 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.008
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.869
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.868

Varennes-Saint-Jacques im Jahre des Herrn 1218: Eine Stadt, drei Menschen, drei Schicksale. Der Buchmaler Rémy Fleury träumt von einer Bibliothek, in der jeder Mann das Wissen der antiken Denker studieren kann. Sein Vater Michel, Bürgermeister von Varennes, will seine Heimat zu Frieden und Wohlstand führen, während in Lothringen Krieg herrscht. Die junge Patrizierin Philippine ist in ihrer Vergangenheit gefangen und trifft eine folgenschwere Entscheidung.

  • 4 out of 5 stars
  • Kurzweilig, très Cliché, anschaulich beschrieben

  • Von susesusi Am hilfreichsten 06.02.2015

Großartig, aber auch grausam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.10.2016

Zu welchen Grausamkeiten Menschen fähig sind, aber auch dass Güte letztlich siegt, zeigt uns Remy Fleury, der am Ende als ein "Licht der Welt" bezeichnet wird.
Spannend bis zum Schluss, immer wieder mit überraschenden Entwicklungen liest Johannes Steck das Hörbuch mit wohlklingender Stimme und einfühlsam die verschiedenen Charaktere betonend.

  • Das Spiel des Alchimisten

  • Tuchhändler 4
  • Autor: Richard Dübell
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 17 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 95
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 87
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 90

Augsburg, 1478. Ein skrupelloser Mörder versetzt die Stadt in Angst und Schrecken. Oder ist es gar kein Mensch, der die Opfer auf dem Gewissen hat? Als Peter Bernward in seine ehemalige Heimatstadt zurückkehrt, fordern ihn dort weit mächtigere Gegner heraus, als nur die Gespenster der Vergangenheit.

  • 4 out of 5 stars
  • Insgesamt gut

  • Von Dennis Am hilfreichsten 18.06.2015

Spannend, teils befremdlich

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.07.2016

Wieder ein spannender historischer Roman von Peter Dübell. Der Protagonist Peter Bernward wird in ein zwielichtiges Geschehen verwickelt, und begegnet dämonischen Geschehnissen und damit verbundenen Morden in seiner Heimatstadt Augsburg. Befremdlich ist für mich alles Dämonische. Immer wieder findet Dübell überraschende Wendungen, was mir das Anhören des Hörbuchs trotzdem angenehm machte. Sympathieträger gibt es nicht viele in diesem Roman. Dafür umso mehr kaputte Menschen. Nicht der beste Tuchhändler Roman, trotzdem lesenswert.

  • Eine Messe für die Medici

  • Tuchhändler 2
  • Autor: Richard Dübell
  • Sprecher: Reinhard Kuhnert
  • Spieldauer: 15 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 164
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 152
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 153

Italien im Jahre 1478: Während der Ostermesse im Dom zu Florenz wird bei einem Attentat auf die Medici der jüngere Bruder Giuliano getötet. Sein Bruder Lorenzo, der seit einiger Zeit mit dem Papst um die Vorherrschaft um einige italienische Republiken streitet, überlebt - und eröffnet eine gnadenlose Jagd auf die vermutlich Schuldigen: die rivalisierende Sippe der Pazzi, ebenfalls ein altes florentinisches Geschlecht.

  • 5 out of 5 stars
  • Geheimnisvoll und Intrigen

  • Von Kira & Satan Am hilfreichsten 03.03.2015

Spannend bis zum Schluss.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2016

Sprachlich und bezüglich des Lesers eine Wonne vom Anfang bis zum Schluss. Überraschendes Ende.
Im Vergleich zum Tuchhändler, 1. Teil deutlich weniger Längen und kurzweiliger geschrieben.
Peter Dübell ist meine Entdeckung des Jahres unter den Autoren historischer Romane.