PROFIL

Sonja

  • 3
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 15
  • Bewertungen
  • Coffeeshop: Collector's Pack (Coffeeshop 1 - 12)

  • Autor: Gerlis Zillgens
  • Sprecher: Franziska Wulf
  • Spieldauer: 7 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 181
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 163
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 164

Sandra hat einen ungewöhnlichen Beruf. Sie sucht und findet hauptberuflich Sachen, dorische Säulen als Verlobungsgeschenk, verschollene Fotos aus Kindertagen, das Duplikat einer zerstörten Urne... Ihr Büro befindet sich mitten im quirligen Berlin im Szene-Café ihres besten Freundes. So erfolgreich Sandra als Sachensucherin ist, so kompliziert gestaltet sich die Suche nach Mr. Right. Der Mann für's Leben - der ist nicht so leicht zu finden.

  • 5 out of 5 stars
  • Tränen gelacht

  • Von Schmitt Am hilfreichsten 19.12.2016

Witzig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.04.2017

Witzig, teilweise sind aber etwas lange Ausführungen des Gesprochen zwischen mehreren Personen dabei.
Ende etwas aprupt.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • 1Q84, Buch 1 & 2

  • Autor: Haruki Murakami
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 30 Std. und 50 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.863
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.515
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.510

Aomame ist knapp 30, Geschäftsfrau und auf dem Weg zu einem wichtigen Termin. Zu Beginn von Haruki Murakamis Roman 1Q84 sitzt sie in einem Taxi auf der Tokioter Stadtautobahn im Stau. Im Radio läuft eine Sinfonie, die ihr merkwürdiger Weise bekannt vorkommt, und merkwürdig ist auch der Rat, den der nicht minder merkwürdige Taxifahrer ihr mit auf den Weg gibt: Um nicht zu spät zu kommen, solle sie doch einfach aussteigen und verbotenerweise über eine Wendeltreppe die Hochstraße verlassen. Aomame folgt dem Rat - und findet sich plötzlich in einem Paralleluniversum wieder, in dem sie brutale Männer mordet und in dem zwei Monde am Himmel stehen. Aus 1984 ist das Jahr 1Q84 geworden.

  • 5 out of 5 stars
  • Großartig

  • Von SusanneVienna Am hilfreichsten 29.03.2013

zu langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2016

zu langatmig/detailverlieb;
Sprecher ist gut ihm hört man gerne zu und er versteht Personen individuell darzustellen

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • 1Q84, Buch 3

  • Autor: Haruki Murakami
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 17 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.318
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.804
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.794

Als Tengo seinen komatösen Vater im Krankenhaus besuchen will, findet er in dessen Krankenbett eine Puppe aus Luft vor, die ein Abbild Aomames als junges Mädchen in sich birgt. Er greift nach ihrer Hand, und eine unsichtbare Verbindung entsteht. Fortan wartet Tengo darauf, der Puppe nochmals zu begegnen, doch vergebens. War das Signal nicht stark genug, um die zwischen Leben und Tod schwankende Aomame zu retten?

  • 5 out of 5 stars
  • Wunderbar!

  • Von Christel M. Am hilfreichsten 08.04.2013

zu langatmig

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.09.2016

zu langatmig/detailverlieb;
Sprecher ist gut ihm hört man gerne zu und er versteht Personen individuell darzustellen