PROFIL

Gerhild

  • 37
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 69
  • Bewertungen

Schlafmittel

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.05.2020

wenn sie unter Schlafproblemen leiden, eignet sich dieses Hörbuch einmalig als Einschlafhilfe. Es passiert praktisch nichts und das über Stunden hinweg. ich wollte es schön zurückgeben, dachte aber immer: vielleicht kommt noch was? Leider nein. es ist wunderbar dazu da, wenn man gut schlafen möchte- garantiert ohne Nebenwirkung!

spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.05.2020

eine recht verwickelte Geschichte, in der es einerseits um Rolandos Vergangenheit als auch um den Schmuggel mit bedrohten Tierarten geht. einiges bleibt offen, einiges ist sehr weit hergeholt- alles in allem: wieder sehr spannend!

spannender Fall in Florenz

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.05.2020

eine etwas andere Geschichte mit viel Gespür für Essen Trinken. Ich könnte jede Gasse unseres Lokal in der Stadt vor mir sehen. Hoffentlich geht es bald weiter!

Sehr packend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.04.2020

Zu Beginn dachte ich mir: das wird ja langweilig, ob ich das durchstehe? Doch je weiter die Geschichte vorangeht, umso mehr entwickelt sie einen Sog, den einen mithinein nimmt. Die männliche und weibliche Stimme ist gut und somit immer gleich klar, worum es geht. Sehr zu empfehlen!

wann bitte kommt das Ende?

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2020

die Geschichte an sich wär ja nicht schlecht. Es ist jedoch ein ziemlicher Fehler, dass der Autor es selbst- anscheinend in seinem Wohnzimmer inklusive Sprechfehler- mit Klingeltönen markiert- eingesprochen hat. Man kann fast nicht zuhören. Bitte lasst beim nächsten Buch einen Profi ran. In unerträgliche Länge gezogen wird es außerdem durch das Einfügen von österreichischer Lokalpolitik

sehr enttäuschend

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.02.2020

Ich hatte mich schon auf ein Fortsetzung gefreut und mir überlegt, wie es auf den Inseln weitergehen könnte. Ich wurde jedoch bitter enttäuscht. Außer langweilig und konstruiert, in die Länge gezogen und mit unnötigen Nebengeschichten erweitert, passiert wirklich nichts interessantes. Leider. Ich habe es nicht geschafft, das Buch zu Ende zu hören.

etwas sehr an den Haaren herbeigezogen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.01.2020

Wieso müssen in manchen Krimis die persönlichen Liebesgeschichten so immer wieder in den Vordergrund gespielt werden? Das finde ich etwas zu viel und unpassend für die Story. Und dass sich all die Ferienhausbewohner so viel gefallen lassen und keiner von sich aus die Polizei benachrichtigt, diese dann so lang im Dunklen tappt, … na ja.
Es gibt sicher spannendere Hörbücher, der Sprecher hat mir allerdings sehr gut gefallen.

sehr lange, sehr ruhig, sehr gut

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.12.2019

langsam entwickelt sich die Geschichte, man erfährt vieles aus dem Privatleben aller Beteiligten. man muss einfach dranbleiben und immer weiterhören. die Geschichte ist wunderbar gelesen. Ich war manchmal verwirrt durch das zeitliche hin und her, doch irgendwann hatte ich es dann kapiert. ein tolles, ruhiges und spannendes Hörbuch

Sehr spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.11.2019

Die Geschichte spielt im hohen Norden Schwedens. Beim Zuhören wird einem schon kalt. Es erscheint zu Beginn vieles unklar und im tiefen Schnee versteckt. Im Laufe der Zeit beginnt man zu ahnen, worum es gehen könnte. Leider ist das Ende dann etwas sehr plötzlich, man hat dann das Gefühl, es hätte noch etwas besser auslaufen können. Ansonsten ein empfehlenswertes Hörbuch - auch an heißen Sommertagen.

immer wieder lustig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.10.2019

es gibt nicht viel Neues im Örtchen und beim Franz. Aber das wird
ausführlich und wie immer witzig geschildert. Die Oma backt und nicht, der Papa raucht, der Paul lernt sprechen und der Franz hat Hunger. Gut, dass man sich auf einige Dinge verlassen kann.