PROFIL

Dieter

  • 6
  • Rezensionen
  • 8
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 19
  • Bewertungen
  • O Tannentraum

  • Hollywood liest Weihnachten 2
  • Autor: Corinna Gerhards
  • Sprecher: Maria Koschny
  • Spieldauer: 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 947
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 890
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 890

Was, wenn man dem Weihnachtsmann schreibt... und der auch noch antwortet? Für die kleine Lu startet so eine ungewöhnliche Brieffreundschaft, die zeigt, was passiert, wenn wir unsere Augen und Herzen ein bisschen weiter öffnen. Denn das schönste Weihnachtswunder liegt oft viel näher, als man denkt - vielleicht sogar fast vor der eigenen Haustür. Erzählt wird diese Kurzgeschichte von der deutschen Stimme von Jennifer Lawrence, Maria Koschny.

  • 5 out of 5 stars
  • total schön

  • Von Elena Glaser Am hilfreichsten 10.12.2018

... habe es nicht zu Ende gehört

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.01.2019

gefiel mir überhaupt nicht, deshalb mitten drin aufgehört. war ein Fehler das herunter zu laden.

  • Harvestine: Sieben Jahre und vier Sommer

  • Autor: Clannon Miller
  • Sprecher: Sven Macht, Emilia Wallace
  • Spieldauer: 19 Std. und 27 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.451
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.293
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.282

Leon von Bergh ist ein frauenverachtender Kotzbrocken. Emma Klein ist eine geheimnisumwitterte Bestsellerautorin. Sieben Jahre und vier Sommer sind vergangen, seit sich die beiden das erste Mal begegnet sind. Was Leon und Emma verbindet, ist die einzig wahre und große Liebe. Was sie trennt? Ein tragisches Verbrechen, das vor sieben Jahren ihre Welt auf den Kopf gestellt hat. Erst wenn Emma herausfindet, was damals wirklich geschehen ist, hat ihre Liebe eine Chance.

  • 5 out of 5 stars
  • Unerwartet gut!

  • Von Nele Am hilfreichsten 01.08.2017

konnte gar nicht aufhören.. tolles Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.04.2018

war toll zu hören. tolle Geschichte - Sprecher super - man will gar nicht aufhören.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ich schenk dir die Hölle auf Erden

  • (K)ein Trennungs-Roman
  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 11 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.242
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.164
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.156

So ein mieser Schuft! Als Carina entdeckt, dass Ehemann Jonas sie betrügt, bricht ihre heile kleine Welt zusammen. Klar, Lust und Leidenschaft sind nach zehn Jahren Ehe und zwei Kindern auf der Strecke geblieben. Doch dass Jonas mit seiner Neuen all die romantischen Highlights genießt, die sich Carina immer gewünscht hat, ist zu viel. Sie beschließt, ihn direkt in die Scheidungshölle zu schicken. Und die Neue gleich dazu. Soll sie ruhig merken, wie angenehm das Leben an Jonas Seite ist, wenn seine Kinder sonntagmorgens Hockeytraining haben oder Brechdurchfall bekommen... Während ihres Rachefeldzugs blüht Carina auf. Die Männer stehen Schlange - und plötzlich auch Jonas. Was tun?

  • 5 out of 5 stars
  • Mir hat es sehr gut gefallen

  • Von Dieter Am hilfreichsten 27.06.2017

Mir hat es sehr gut gefallen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2017

Würden Sie Ich schenk dir die Hölle auf Erden noch mal anhören? Warum?

auf jeden Fall, denn es hat mir großen Spaß bereitet. Und schon der vielen Sprüche wegen ist es in meinen Augen(Ohren) noch ein zweites Mal wert gehört zu werden.

Wie hat Ihnen Tessa Mittelstaedt als Sprecher gefallen? Warum?

Sie liest einfach toll.

Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja ..

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Man kommt aus dem Schmunzeln nicht mehr raus.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Yoga ist auch keine Lösung

  • Autor: Elke Becker
  • Sprecher: Katja Hirsch
  • Spieldauer: 7 Std. und 51 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 267
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 251
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 249

Seit drei Monaten lebt Lena mit ihrem Freund Ron in Berlin. Ihr Grafik-Studium hat sie fast hinter sich und nebenbei jobbt sie bereits in einer hippen Werbeagentur. Ihr Leben ist perfekt. Glaubt sie... denn Lena erwischt ihren Freund Ron inflagranti - doch im Kleiderschrank versteckt sich keine langbeinige Blondine, sondern ihr Agenturchef Jörg. Fassungslos stürmt sie aus der gemeinsamen Wohnung und geistert ziellos und verzweifelt durch die Straßen Berlins.

  • 4 out of 5 stars
  • Katja Hirsch überzeugt beim lesen überhaupt nicht!

  • Von s.R. Am hilfreichsten 26.03.2016

Na ja..

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.06.2017

Die Geschichte zieht sich, nicht nur durch die eintönige Sprecherin. Schade, denn von der Autorin hatte ich schon besseres in den Fingern.

  • Das bisschen Hüfte, meine Güte

  • Die Online-Omi muss in Reha
  • Autor: Renate Bergmann
  • Sprecher: Marie Gruber
  • Spieldauer: 4 Std. und 18 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 196
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 181
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 180

Renates Rollator rollt und rollt. Aber leider nicht mehr richtig rund: 82 Jahre, vier Ehemänner und so einige Flaschen Korn haben Spuren hinterlassen. Deshalb muss Frau Doktor Bürgel an die Hüfte ran und die Bergmann-Omi nach der OP dahin, wo es wirklich wehtut: In die Reha. Zu den Bandscheiben, Kurschatten und höhenverstellbaren Betten.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein absoluter Brüller

  • Von Aleion Am hilfreichsten 27.07.2015

Wieder typisch Renate Bergmann

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 24.04.2017

... Leider kamen mir viele Passagen bekannt vor (aus den anderen Büchern) dennoch sehr lustig

  • Désirée

  • Autor: Annemarie Selinko
  • Sprecher: Martina Gedeck
  • Spieldauer: 10 Std. und 9 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 24
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 18
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 17

Das ungewöhnliche Schicksal einer ungewöhnlichen Frau: Désirée Clary, Tochter eines Seidenhändlers aus Marseille, war die erste Verlobte Napoleons, heiratete später den französischen Marschall Bernadotte und bestieg schließlich den schwedischen Thron.

  • 1 out of 5 stars
  • Leider unvollständig

  • Von Dieter Am hilfreichsten 19.10.2016

Leider unvollständig

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.10.2016

Was genau hätte man an Désirée noch verbessern können?

Da ich schon vor vielen Jahren dieses Buch gelesen habe, hat mich das Hörbuch sehr enttäuscht. Es fehlen viele Passagen, ja sogar ganze Abhandlungen aus der Druckversion. Dadurch macht das Hörbuch keinen Spaß

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Die Geschichte rund um Napoleon ist leider sehr gekürzt so dass man im Gegensatz zum gedruckten Buch, die Handlung schlechter verfolgen kann.

Welche Figur würden Sie in Désirée weglassen?

Keine , im Gegenteil zum Beispiel wurde vieles von Josephine ( der Gattin von Napoleon) weggelassen und dadurch wird die Handlung oft unverständlich und wirkt im Hörbuch abgehackt. Im Originalbuch ist all das vorhanden denn Annemarie Selinko hat dieses Buch wunderbar geschrieben

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Leider fehlen zu viele Passagen die im Buch geschrieben wurden und dadurch macht das Hörbuch keinen Spaß!

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich