PROFIL

Lea

  • 7
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 34
  • Bewertungen
  • Es

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 52 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 8.513
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.679
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.656

Die elfjährigen Freunde Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak haben zusammen den "Club der Verlierer" gegründet. Gemeinsam wollen sie stärker sein als jeder einzelne von ihnen, da jeder im Club eine besondere Schwäche hat: Bill stottert, Mike ist schwarz, Ben ist übergewichtig, Beverly ist arm, Stan ist Jude, Richie ist vorlaut und Brillenträger und Eddie klein und kränklich.

  • 5 out of 5 stars
  • Alter Schwede

  • Von Andreas Am hilfreichsten 31.08.2011

Wenn Worte Bilder schaffen

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2018

Ich habe in den 90ern einige Stephen King Bücher verschlungen. Nur um "Es" hatte ich einen Bogwn gemacht, seitdem eine durchzappte Szene des Originsl-Films mir Clowns sehr unsympathisch erschienen ließ. Das Hörbuch war ein Versuch. Inzwischen habe ich das zweite King-Buch gehört.
Ohne inhaltlich zu viel zu verraten, der Autor erschafft eine Welt. Eine komplexe Welt. Eine Vielzahl von plastischen Charakteren. Auch Komparsen bekommen ihre eigene Geschichte. Verschiedene Zeitstränge, die fein miteinander versponnen werden. Das ist wahrlich meisterhaft! Das Grauen entsteht erst im eigenen Kopf. Perfekt. Ok, am Ende wird es etwas sehr phantastisch - aber das kennt man von King-Werken.
Und dann die Auswahl des Sprechers: ejnfzcb optimal. Die Protagonisten werden zu reslrn Personen durch das Hinzufügen von Stimmfarbe und Akzent.
Ich wurde köstlich unterhalten!

  • Die Tyrannei des Schmetterlings

  • Autor: Frank Schätzing
  • Sprecher: Sascha Rotermund
  • Spieldauer: 23 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 3.510
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 3.347
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 3.342

Kalifornien, County Sierra, Goldgräberprovinz: Sheriff Luther Opoku hat mit Kleindelikten und illegalem Drogenanbau zu kämpfen. 300 Meilen westlich davon, im Silicon Valley, wetteifern IT Visionäre um die Erschaffung des ersten ultraintelligenten Computers mit dem Ziel, die großen Probleme der Menschheit zu lösen. Als eine Biologin in Sierra unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, muss Luther erkennen, dass sein verschlafenes Naturidyll längst Testgelände eigenwilliger Experimente geworden ist.

  • 3 out of 5 stars
  • Zwar interessant - doch sehr chaotisch und wirr

  • Von Ute Am hilfreichsten 29.04.2018

Ein typischer Schätzing

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.05.2018

Verwobene Handlungsstränge sind ja Standard, jetzt ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten durch Parallel-Universen. Anfang AHA, Ende etwas abstrus. Aber originell und kurzweilig.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Teufelsgold

  • Autor: Andreas Eschbach
  • Sprecher: Matthias Koeberlin
  • Spieldauer: 15 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.304
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.089
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.092

Nach dem Ende der Kreuzzüge taucht er das erste Mal auf: der Stein der Weisen, mit dem man Gold machen kann - gefährliches Gold, radioaktives Gold nämlich. Der Stein erscheint, als ein Alchimist Gott verflucht, und er zieht eine Spur der Verwüstung durch Europa. Die Deutschordensritter erklären es zu ihrer geheimen neuen Aufgabe, ihn zu finden und sicher zu verwahren. Für alle Ewigkeit. Doch in unserer Zeit kommen zwei Brüder, die unterschiedlicher kaum sein könnten, dem wahren Geheimnis des Steins auf die Spur: Er ist ein Schlüssel - ein Schlüssel, der unser aller Leben zum Guten hin verändern könnte. Oder öffnet er die Pforten der Hölle?

  • 5 out of 5 stars
  • Von der Vergeblichkeit des Strebens

  • Von Udolix Am hilfreichsten 03.11.2016

Gut begonnen und dann stark nachgelassen...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.04.2018

Das bisher schlechteste Buch des Autors (unter denen, die ich gehört habe). Und eigentlich bin ich ein echter Fan. Die Charaktere bleiben ungewöhnlich blass. Die Handlung am Ende ist bizarr. Leider nicht mein Fall.

  • Das Fundament der Ewigkeit

  • Kingsbridge 3
  • Autor: Ken Follett
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 37 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 6.775
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 6.359
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 6.344

Nach "Die Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt" der neue große historische Kingsbridge-Roman des internationalen Bestsellerautors Ken Follett. Noch immer wacht die altehrwürdige Kathedrale von Kingsbridge über die Stadt. Doch die ist im Widerstreit zwischen Katholiken und Protestanten zutiefst gespalten. Freundschaft, Loyalität, Liebe... nichts scheint mehr von Bedeutung zu sein. Die wahren Feinde sind dabei nicht die rivalisierenden Konfessionen.

  • 4 out of 5 stars
  • Anders als erwartet, besser als befürchtet

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 19.09.2017

würdiger Säulen der Erde Nachfolger

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.11.2017

...allerdings bleibt das Original unerreicht.
Die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Vom Oberschurken über die unerreichbare Liebe ist wieder alles dabei. Gut, die Geschichte ist bekannt und birgt keine Überraschungen. Die Perspektiven sind gut gewählt.
Und doch, irgendwas fehlt... Das Herzblut des Autors...

  • Im Haus der Feinde

  • Red Rising 2
  • Autor: Pierce Brown
  • Sprecher: Marco Sven Reinbold
  • Spieldauer: 20 Std. und 5 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 1.060
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.018
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.017

Immer war Darrow stolz darauf, als Minenarbeiter auf dem Mars den Planeten zu erschließen. Bis er herausfand, dass die Oberschicht, die Goldenen, längst in Saus und Braus lebten und alle anderen ausbeuteten. Unter Lebensgefahr schloss er sich dem Widerstand an und ließ sich selbst zum Goldenen verwandeln. Nun lebt er mitten unter seinen Feinden und versucht die ungerechte Gesellschaft aus ihrer Mitte heraus zum Umsturz zu bringen.

  • 5 out of 5 stars
  • Zwischen knallharter Action und...

  • Von 7of9 Am hilfreichsten 28.02.2017

Nur das Böse ist gewiss

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.03.2017

Wie der erste Teil bestechend durch seine Logik, schnelle Wendungen und Unvorhergesehenes. Das einzig verlässliche ist der Abgrund im Menschen. Etwas weniger Blut wäre zwar schön, aber würde der Geschichte auch Tiefe nehmen. Ich hoffe der nächste (letzte) Teil kommt bald!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge

  • Autor: Rainer Maria Rilke
  • Sprecher: Klaus Nägelen
  • Spieldauer: 7 Std. und 10 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 12
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 11
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 11

Nach dem Tod seiner Eltern kommt der mittellose dänische Adlige Malte Laurids Brigge um 1900 nach Paris, um sich dort als Dichter durchzuschlagen. Doch die Stadt seiner Träume erweist sich als Ort des Elends und der Hässlichkeit. Überwältigt vom Geruch der Armut schildert der 28-Jährige seine Eindrücke in Tagebucheinträgen voller Eindringlichkeit und Poesie. Rilkes Werk über Schicksal und Identität, Kunst und Gesellschaft gilt als erster großer Roman der literarischen Moderne.

  • 4 out of 5 stars
  • Schwer verdauliche Kost

  • Von wollyosram Am hilfreichsten 17.01.2017

hab ich schon in der Schule nicht leiden können

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.02.2017

Langatmig, konfus. Wie im Fieberwahn geschrieben. Nur der Sprecher kann bewundert werden (besonders da er beim Vorlesen nicht eingeschlafen ist).

0 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Flashback

  • Autor: Dan Simmons
  • Sprecher: Martin Bross
  • Spieldauer: 20 Std. und 22 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 313
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 167
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 168

Die nahe Zukunft: Die USA stehen vor dem Kollaps, doch der Bevölkerung ist das völlig egal, denn sie sind abhängig von einer Droge namens Flashback...

  • 4 out of 5 stars
  • Zuerst langatmig dann sehr spannend!!

  • Von Kerstin Six Am hilfreichsten 05.02.2014

Erfolg auf ganzer Linie

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.09.2016

Für Fans böser Zukunftsvisionen. Wer Ready Player One gern gehört hat, sich mit Metro gegruselt oder einfach auf spannende Geschichten mit Wendungen und Wirrungen steht, kommt hier auf seine Kosten. Und der Sprecher versteht ed wieder den Figuren Leben einzuhauchen.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich