PROFIL

Juergen Siegel

Wassertrüdingen, Bayern
  • 2
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 31
  • Bewertungen
  • Es

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: David Nathan
  • Spieldauer: 52 Std. und 3 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 9.052
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 7.184
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 7.157

Die elfjährigen Freunde Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak haben zusammen den "Club der Verlierer" gegründet. Gemeinsam wollen sie stärker sein als jeder einzelne von ihnen, da jeder im Club eine besondere Schwäche hat: Bill stottert, Mike ist schwarz, Ben ist übergewichtig, Beverly ist arm, Stan ist Jude, Richie ist vorlaut und Brillenträger und Eddie klein und kränklich.

  • 5 out of 5 stars
  • Alter Schwede

  • Von Andreas Am hilfreichsten 31.08.2011

Genialer Sprecher, Geschichte mit Längen

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.06.2011

Zugegeben, das Höbuch ist fantastisch vorgetragen von David Nathan, und ich konnte mich während des Hörens seinem faszinierenden Sog kaum entziehen.
Warum dann nur drei Sterne? Nun, ich bewerte Hörbücher nach dem Eindruck, den sie bei mir hinterlassen. Das heißt, was ist davon nach einer, zwei Wochen noch geblieben?. Und das ist dann doch ernüchternd: insgesamt eine sehr gut durchdachte Geschichte, die aber für meinen Geschmack - besonders in der zweiten Hälfte - zu viele Längen aufweist. Die Rückblicke auf die Kindheitstraumata der Hauptcharaktere dienen dann nicht mehr der Handlung, eher scheint sich Stephen King sehr darin zu gefallen, das Böse in nur jeder denkbaren Facette auszumalen. Das war dann doch mitunter langweilig bis nervend. Dennoch danke ich audile.de für die Veröffentlichung des ungekürzten Hörbuches, denn nur so konnte ich mir selbst ein (Hör)Bild vom Ganzen machen...und über weite Strecken war es ja auch ein Genuss!

  • Last Night in Twisted River

  • A Novel
  • Autor: John Irving
  • Sprecher: Arthur Morey
  • Spieldauer: 24 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 65
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 29
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 28

In 1954, in the cookhouse of a logging and sawmill settlement in northern New Hampshire, an anxious 12-year-old boy mistakes the local constable's girlfriend for a bear. Both the 12-year-old and his father become fugitives, forced to run from Coos County to Boston, to southern Vermont, to Toronto, pursued by the implacable constable.

  • 5 out of 5 stars
  • genial

  • Von semperula Am hilfreichsten 21.03.2010

Ein guter Irving (aber nicht sein bestes Buch)!

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.06.2010

John Irving ist und bleibt mein Lieblingsautor, somit ist diese Rezension sicher nicht objektiv. 'Last Night in Twisted River' ist eindeutig nicht sein bestes Buch (Das bleibt für mich 'Widow for One Year'), aber es ist immer noch ein echter John Irving: ausschwiefend erzählt, mit unzähligen Aha-Momenten für Kenner seines Gesamtwerkes, stellenweise unglaublich komisch, absurd und witzig, aber auch nachdenklich mit melancholischen und traurigen Momenten. Ganz wie das Leben eben. Toll vorgetragen von Arthur Morey. Empfehlung!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich