PROFIL

Katharina

Stralsund, Deutschland
  • 5
  • Rezensionen
  • 3
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 5
  • Bewertungen
  • Steelheart

  • Die Rächer 1
  • Autor: Brandon Sanderson
  • Sprecher: Detlef Bierstedt
  • Spieldauer: 12 Std. und 45 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 663
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 631
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 629

Selbst der stärkste Gegner ist verwundbar - du musst nur wissen, wo... Als David sechs ist, zerstört eine gewaltige Explosion die Welt, die er kannte. Einige der Überlebenden erlangen Superkräfte, die sie dazu nutzen, sich die übrigen untertan zu machen. Als David acht ist, muss er miterleben, wie einer dieser Superhelden, ein gewisser Steelheart, seinen Vater ermordet. Von da an kennt David nur ein Ziel: herauszufinden, warum sein Vater sterben musste. Und ihn zu rächen.

  • 4 out of 5 stars
  • Halb und halb

  • Von Sandra Am hilfreichsten 14.07.2014

Interessant angenehm zu hören und: Spannend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.11.2014

Wieder einmal eine andere Version der "Zukunft"... Kein bisschen Langeweile oder das man denk, wie blöde wirds denn noch... Hier ist es jedesmal nur Schade wenn man sein Hörerlebnis unterbrechen muss. Ich fands wirklich Klasse!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Dark Worlds Titelbild
  • Dark Worlds

  • Autor: Alfred Wallon
  • Sprecher: Christoph Nolte
  • Spieldauer: 12 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2 out of 5 stars 5
  • Sprecher
    2 out of 5 stars 5
  • Geschichte
    2 out of 5 stars 5

Die Welt in der nahen Zukunft - oder das, was von ihr noch übrig geblieben ist: Ein lebensfeindlicher und gesetzloser Ort, an dem Endzeitcowboys zwischen Teermeeren und trockenen Wüsten einen knallharten Überlebenskampf führen. Angeführt vom jungen Ryan, dessen Pflegeeltern einem Mord durch Outlaws zum Opfer gefallen sind.

  • 1 out of 5 stars
  • Schlechtestes Hörbuch bisher...

  • Von Katharina Am hilfreichsten 22.04.2014

Schlechtestes Hörbuch bisher...

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.04.2014

...und was meinen Vorrezensenten hier fehlt, finde ich noch wichtig: Die Story hat auch keinerlei Logik. Zur "Apokalypse" sind ja keine Infos in der Geschichte, nur eine "Jagd" aus Rache...Aber die haben Benzin, Waffen...woher??? Das Wissen der Vorväter ist weg, aber Sprit hat noch Oktan und Munition geht auch noch...Schade um das Geld aber sowas Blödes ist mir noch nicht untergekommen. Oder liegts daran weil ich davor "Sams Sohn" gehöhrt hatte? ...ist mein Anspruch nun zu hoch...? Egal, das sollte man sich sparen.

  • Mieses Karma

  • Autor: David Safier
  • Sprecher: Nana Spier
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.382
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.973
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 2.973

Und wie viel gutes Karma haben Sie gesammelt? Eigentlich muss man sie beneiden, diese Kim Lange: beruflich erfolgreich, schön, wohlhabend, und einen Traummann samt Traumkind hat sie auch noch. Es könnte nicht besser laufen – und dann das! Da wird die Unglückliche doch tatsächlich von den Trümmern einer Raumstation erschlagen und findet sich auf einmal im Jenseits wieder.

  • 5 out of 5 stars
  • zum Schmunzeln

  • Von Annette Am hilfreichsten 03.05.2013

Kurzweilig, Intelligent, ... Klasse!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.04.2014

Sehr Unterhaltsam, einfach so zum genießen. Sprecher passt wirklich super und man kommt immer wieder rein in die Story. Der "Casanova" C. M. Herbst ist auch ganz lustig... Einfach anhören, macht Spass und ein tieferer Sinn ist auch vorhanden... !

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hopp! Hopp! Es geht weiter.

  • Vom Glück und Unglück eines Reiseleiters im Wilden Westen
  • Autor: Oliver Tappe
  • Sprecher: Oliver Tappe
  • Spieldauer: 5 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 24
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 21
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 22

"Ich muss im Bus unbedingt in der ersten Reihe sitzen, denn ich hab’s mit der Bandscheibe!" Diesen Satz hat Ollie schon tausendmal gehört. So oft, dass er bei dem Wort "Bandscheibe" augenblicklich auf Durchzug schaltet. Als Reiseleiter muss man Nerven wie Drahtseile haben, sonst landet man schnell in der Klapsmühle oder wird gar zum Serienmörder. "Let’s go West!" sagte sich Ollie und wagte vor 20 Jahren den Sprung über den großen Teich. Das Ziel: Die Küstenmetropole Los Angeles.

  • 3 out of 5 stars
  • ECHT SCHLECHT

  • Von Marcus Am hilfreichsten 20.10.2014

Dieses Thema kann nur amüsant werden....!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2014

Mit diesem Hörbuch habe ich meinen Freund mit in die Hörbuchwelt einführen wollen, bei einer langen Autofahrt. Nun erwischte ich ihn, wie in seinem Auto dieses Hörsbuch das dritte mal lief.... Immer wieder reizen mich Themen wie "Schau mal in den Spiegel und erkenne Dich..." Die Geschichten sind genau die, welche man vom Touri erwartet, aber nicht langweilig, eher kurzweilig und unterhaltsam. Wenn dann noch Maleure des reiseleiter kommen, die man so nicht mitbekommt, Super! Auch hat mir dieses Hörbuch einen grossen Teil Verstehen für Reiseleiter beigebracht. Wieder mal ein gelungenes Stück Hörbuchkunst, kann ich nur weiterempfehlen!

Sams Sohn Titelbild
  • Sams Sohn

  • Autor: Winfried Steger
  • Sprecher: Thorsten Jost
  • Spieldauer: 8 Std. und 7 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 44
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 26
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 27

Nach einer künstlich herbeigeführten Tiefschlafphase, die als Test zu einer längeren Marsmission dient, erwacht eine Astronautencrew...

  • 3 out of 5 stars
  • OK

  • Von Blutende Ohren Am hilfreichsten 28.06.2013

Spannend und sehr unterhaltsam...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.03.2014

Endzeitgeschichten müssen nicht gur sein, habe ich schon mehrfach erfahren...Ich mag dieses Genre, da auch viel Gesellschaftskritik in derartigen Geschichten untergebracht werden kann. Eine schöne Form hat der Autor hier geschaffen, die Astronauten die den Gau verschliefen.Man muss diese "Version" der Apokalypse einfach hören, nicht zuviel verraten... Wenn man eine derartig lange Geschichte hört ist es wichtig immer wieder "rein" zu kommen, was hier unglaublich gut klappt. Da ich sehr verwöhnt bin durch D. Nathan, S. Jäger und O. Bierstedt als Sprecher, war ich lediglich vom Sprecher nicht soooo überzeugt. Aber im Ganzen wirklich sein Geld wert, keine Langeweile, Spannend und einfach Gut geworden. Ich kann dieses Hörbuch also nur weiterempfehlen.

3 von 3 Hörern fanden diese Rezension hilfreich