PROFIL

IsabellaAnnaBE

  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen
  • Ich, Eleanor Oliphant

  • Autor: Gail Honeyman
  • Sprecher: Laura Maire
  • Spieldauer: 13 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.010
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.873
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.873

Eleanor Oliphant ist anders als andere Menschen. Eine Pizza bestellen, mit Freunden einen schönen Tag verbringen, einfach so in den Pub gehen? Für Eleanor undenkbar! Und das macht ihr Leben auf Dauer unerträglich einsam. Erst als sie sich verliebt, wagt sie sich zaghaft aus ihrem Schneckenhaus - und lernt dabei nicht nur die Welt, sondern auch sich selbst noch einmal neu kennen.

  • 5 out of 5 stars
  • ich bin hin und weg!!

  • Von Andrea Am hilfreichsten 01.05.2017

Perfekt für alle nicht "Angepassten".

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 14.01.2019

Wie ein "Trauma" das Leben beeinflusst und über den schweren Weg zurück. Interessante Hauptfigur und eine traurige Geschichte die mich mitten ins Herz getroffen hat. Sehr zu empfehlen - vorallem für die "sonderbaren" Hörer ;-)

Leerer Schreibtisch Titelbild
  • Leerer Schreibtisch

  • Sieben Office-Werkzeuge für eine Büroorganisation mit System
  • Autor: Dorothea Engel-Ortlieb
  • Sprecher: Martin Falk, Elke Schützhold
  • Spieldauer: 41 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3 out of 5 stars 15
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 9
  • Geschichte
    3 out of 5 stars 9

Hinter all den persönlichen Aktivitäten in einem Büro steht die Erkenntnis: Büro ist Informationsverarbeitung. Es kommt etwas herein, wird verarbeitet und geht wieder hinaus. Dieser Verarbeitungskreislauf wiederholt sich in vielfältiger Weise. Wer die Systematik kennt und sie auch anwendet, dem gelingt ein leerer Schreibtisch.

  • 1 out of 5 stars
  • Völlig blöde Informationen + lange Fahstuhlmusik

  • Von IsabellaAnnaBE Am hilfreichsten 08.11.2018

Völlig blöde Informationen + lange Fahstuhlmusik

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2018

Wenn man nicht gerade ein totaler "Trottel" ist, sind die Tipps im Buch völlig selbstverständlich und unnötig. Es werden Begriffe wie "Wiedervorlage" erklärt.

Das Hörbuch ist ca. eine Stunde lang und mindestens 15 Minuten davon hat man mit unsinniger Musik gefüllt.

Nicht zu empfehlen! Viel bessere Infos auf YouTube und das ganz kostenlos.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Sommerbuch

  • Autor: Tove Jansson
  • Sprecher: Katharina Thalbach
  • Spieldauer: 4 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 35
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 33
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 34

Sophia und ihre Großmutter verbringen den Sommer auf einer winzigen Insel im finnischen Meerbusen. Die beiden streifen umher, plaudern, streiten, stellen Fragen. Zusammen mit ihnen erleben wir eine Welt voller kleiner Wunder - und eine rundum glückliche (Hör-)Zeit. Tove Jansson, die Autorin der "Mumin"-Geschichten, lässt viele ihrer eigenen Erfahrungen in dieses Buch einfließen. Ein poetischer und heiterer Roman, der den finnischen Sommer atmet.

  • 5 out of 5 stars
  • Stille intensive Geschichten...

  • Von Theolino Am hilfreichsten 12.02.2018

Mein Lieblingsbuch, seit Jahren.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2018

Ein Buch voll zauberhafter Beschreibungen; "die treulosen Wolken".... Das Meer, die Wahrnehmung der Natur und viele kleine Geschichten aus der Sicht der Jugend und eines Menschen am Ende des Lebens.

Nur hören Sie wirklich zu. Es ist die Wortwahl die Ihre Fantasie mit auf eine Reise nimmt.

Kein simples Kindbuch.

  • Der kleine Prinz

  • Autor: Antoine de Saint-Exupéry
  • Sprecher: Wolfgang Gerber
  • Spieldauer: 2 Std. und 4 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 29
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 26
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 27

Diese neue Übersetzung ist in ihrer schlichten, beinahe zeitlosen Sprache näher am Original. So modern sich das Buch schon immer im Französischen las, liest es sich jetzt auch auf Deutsch. Das Werk ist ein modernes Märchen, ein Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit: Die Geschichte des kleinen Prinzen, der gemeinsam mit seiner Rose auf dem fernen Asteroiden B 612 lebt. Auf der Suche nach Freunden reist er von Planet zu Planet, bis er schließlich auf der Erde ankommt.

  • 5 out of 5 stars
  • Die Lehren des Lebens, wunderschönen erzählt

  • Von IsabellaAnnaBE Am hilfreichsten 13.10.2018

Die Lehren des Lebens, wunderschönen erzählt

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.10.2018

Ein tolles Buch, was ich immer wieder gerne höre. Melancholisch, tiefsinnig und hervorragend vorgetragen. Zu empfehlen!