PROFIL

Anonymer Hörer

  • 7
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 28
  • Bewertungen

Gute Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.02.2020

War Anfangs ein wenig langweilig doch um so länger es dauerte desto fesselnder wurde die Geschichte.
Auf geht‘s zum 2. Teil.

Hammer!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.12.2019

Jetzt heißt es warten...
Ich hoffe der 4. Teil kommt gleich.
Habe alle 3 Teile verschlungen.

Alt aber gut.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.08.2017

Hab mich als Junge immwr geweigert dieses Buch zu lesen.
Jetzt bin ich sehr froh es gelesen bzw gehört zu haben.

Leider nicht mehr so gut wie die vorherigen Teile

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.07.2017

Dieser Teil kann leider nicht mehr mit den vorherigen Büchern mithalten.
Die erste Hälfte des Buches kann man mit ruhigen Gewissen überhöhren bzw. lesen.
Es wir zu viel Landschaft und Altes erzählt.

Den 2. Teil finde ich wieder sehr fesselnd.

im Großen und Ganzen sehr schön.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.06.2017

Bestimmte Beschreibungen und auch Sexscenen sind mir zu sehr in die Länge gezogen so dass ich mehrmals vorspulen musste.
Sonst einfach wieder wunderbar.

Manfred Winterheller ist einfach super!!!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.06.2017

Wenn man sich nur ein paar Dinge zu Herzen nimmt, dann ist das Leben um einiges besser, einfacher und erfüllter. ;)

Wunderbares Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 27.05.2017

Eine Geschichte die mir vor Augen führt wie schön ein einfaches Leben ohne all dem "Schnick Schnack" der modernen Zeit,
den Fokus auf das wichtigste dem Mensch und der Natur gelegt, sein kann.
Wie auch beim 1. Teil war das Buch sehr gut von Hildegard Meier erzählt.