PROFIL

Stefan

Mühlheim Main, Deutschland
  • 13
  • Rezensionen
  • 30
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 43
  • Bewertungen
  • Die Gabe des Himmels

  • Die Fleury-Serie 4
  • Autor: Daniel Wolf
  • Sprecher: Johannes Steck
  • Spieldauer: 27 Std. und 40 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.154
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.103
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.097

Die Fortsetzung der Bestseller-Reihe: Anno Domini 1346. Der junge Kaufmannssohn Adrien Fleury studiert in Montpellier Medizin und träumt von einer Laufbahn als Arzt. Als er nach Varennes-Saint-Jacques zurückkehrt, erkennt er seine Heimatstadt kaum wieder. Reiche Patrizier regieren Varennes rücksichtslos. Das einfache Volk rebelliert gegen Unterdrückung und niedrige Löhne. Die Juden leiden unter Hass und Ausgrenzung.

  • 5 out of 5 stars
  • Grossartige Leistung

  • Von Monika L. Am hilfreichsten 01.04.2018

Sehr gut durch den Sprecher aufgewertet

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2018

Herr Stark versteht es wie kaum ein anderer durch seine Vielfalt von verschiedenen Stimmen und Stimmlagen das Hörbuch fast zu einem Hörspiel zu machen.
Einfach fantastisch.

  • Erbarmen - Carl Mørck

  • Sonderdezernat Q, Fall 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen, Oliver Versch
  • Sprecher: Justus von Dohnányi, Denis Moschitto, Carolin Kebekus, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.067
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.956
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.946

Carl Mørck (Justus von Dohnányi), Kommissar der Kopenhagener Mordkommission, wird in das Sonderdezernat Q beordert, das sich mit der Klärung alter ungelöster Fälle beschäftigen soll. Damit ist er aus dem Weg und funkt nicht in laufende Ermittlungen - so die Idee seiner Vorgesetzten. Auch Mørck ist das durchaus recht, er hofft auf einen ruhigen Posten. Doch alles kommt ganz anders. Mørcks neuer Mitarbeiter Hafez el-Assad (Denis Moschitto), der eigentlich als Putzhilfe eingestellt worden ist, macht ihn auf einen Fall aufmerksam - vor fünf Jahren ist eine junge Politkerin, Merete Lynggaards (Carolin Kebekus), spurlos verschwunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut. Empfehlenswert. Wann gehts weiter?

  • Von Stefan Am hilfreichsten 09.08.2018

Sehr gut. Empfehlenswert. Wann gehts weiter?

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.08.2018

Echt Klasse. Sofort wieder. Super Top. Wann gehts weiter?
Zwar sind manche leuse Passagen dann tatsächlich zu leise und man erschrickt ab und an bei der plötzlich einsetzenden, lauten Musik. Aber das ist nur ein kleines Manko. Gut wäre es auch, wenn das Hörbuch generell lauter wäre, da ich oft nein neues Samsung S9 doch ans Ohr halten musste, wenn es um mich herum etwas lauter wurde.

23 von 23 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Feuer und Stein (Outlander 1)

  • Autor: Diana Gabaldon
  • Sprecher: Birgitta Assheuer
  • Spieldauer: 37 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.737
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.561
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.563

Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 - und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein "Outlander".

  • 3 out of 5 stars
  • Licht, aber auch viel Schatten

  • Von Saarpirat Am hilfreichsten 31.05.2015

Schade, viel zuviel Sex. Das langweilt sehr.

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 31.07.2018

Wenn nicht immer alle paar Minuten irgend etwas über Sex und wie toll und tief er irgendwo eindringt und was für stöhnende Laute sie oder er von sich geben vorgelesen werden würden, könnte es ganz akzeptabel werden.
Dann wäres es gut um ein drittel kürzer und wenigstens ein bisschen spannender.
Bin enttäuscht und habe das erste mal seit vielen Hörbüchern sehr oft vorspulen müssen.
Hat was von 50 shades of Gray im Mittelalter.

  • Die Pforte

  • Die Zeitpforten-Thriller 1
  • Autor: Patrick Lee
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 10 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.254
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 2.150
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.145

Ein Forschungszentrum in der Einöde Wyomings Mitte der siebziger Jahre. In einem Laboratorium tief unter der Prärie beginnt ein Experiment. Doch das geht anders aus als geplant. Und unerwartet öffnet sich die Tür zu einer anderen Welt. Es wird das bestgehütete Geheimnis des Planeten. Und auch das gefährlichste. Über dreißig Jahre später stößt Ex-Polizist Travis Chase mitten in der eisigen Gebirgslandschaft Alaskas auf ein riesiges Flugzeugwrack. Es ist voller Leichen.

  • 4 out of 5 stars
  • Kreative Ideen, spannende Unterhaltung

  • Von Ute Am hilfreichsten 10.07.2017

Gut. Geschichte hat ein paar logische Fehler

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2017

An sich ein guter Roman. Bin zwar auch ein SF Fan aber manche Vorgängen passen nicht logisch zusammen und das verringerte den Spaß an der Handlung. Das Ende ist merkwürdig aber nachvollziehbar.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Ein Monster sieht rot

  • Monster Hunter 5
  • Autor: Larry Correia
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 17 Std. und 12 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 2.042
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.952
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.943

Agent Franks ist etwas ganz Besonderes. Zusammengesetzt aus verschiedenen menschlichen Teilen und versehen mit unmenschlichen Kräften, gehört er zu den effektivsten Waffen, die Monster Hunter International zu bieten hat. Doch nur unter einer Bedingung stellt er seine durchschlagenden Fähigkeiten der Organisation zur Verfügung: Sie musste ihm versprechen, keine weiteren Wesen wie ihn zu erschaffen. Franks Schöpfer ist jedoch unersättlich.

  • 5 out of 5 stars
  • Sensationell!

  • Von Basti82 Am hilfreichsten 09.06.2017

Stimme gewöhnungsbedürftig

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.07.2017

Am Anfang war ich mir nicht sicher ob ich die Stimme und die Sprechart des Sprechers mag. Wollte es schon zurückgeben. Nachdem ich mich aber an die Stimme gewöhnte muss ich sagen, dass sie und die Art des Sprechens genau zur Handlung passt.

  • Das Erbe der Seher

  • Die Licanius-Saga 1
  • Autor: James Islington
  • Sprecher: Josef Vossenkuhl
  • Spieldauer: 29 Std. und 17 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.395
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.325
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.327

Zwanzig Jahre sind seit dem Ende des Krieges vergangen. Die machthungrigen Auguren, die einst unbesiegbar schienen, wurden von einer Allianz rebellierender Länder hinweggefegt und vernichtet. Andere Magiekundige werden seitdem strengstens überwacht - sie überleben nur, weil sie sich den Vier Gesetzen unterworfen haben, die seit der Rebellion gelten. Der junge Damian leidet unter dem Auswirkungen dieses Krieges, der noch vor seiner Geburt begann.

  • 5 out of 5 stars
  • Spannende Story, sehr guter Sprecher, aber...

  • Von Wunderwuzzi Am hilfreichsten 29.09.2017

Viel zu viele Namen und Teilhandlungen.

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2017

Verwirrend viele Namen und Zusammenhänge. Zu viele Einzelhandlungen. Es wäre besser die Handlung zu entschlacken.

4 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Toten von Natchez

  • Natchez 2
  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Uve Teschner
  • Spieldauer: 32 Std. und 33 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.872
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.733
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.729

Penn Cage, der Bürgermeister von Natchez, und seine Verlobte, die Chefredakteurin Caitlin Masters, sind einem Anschlag entkommen, hinter dem die Doppeladler stecken, eine rassistische Organisation, die seit den sechziger Jahren ihr Unwesen treibt. Aber die Gefahr ist keineswegs gebannt: Ausgerechnet der Chef der State Police, Forrest Knox, ist der wahre Kopf der Doppeladler. Er will verhindern, dass Penn Beweise für die Morde vorbringt, die die Doppeladler begangen haben. Doch Penn hat eine Spur, um die Toten zu finden. Sie führt in die Sümpfe des Mississippi River, zu einem geheimnisvollen Ort, an dem der Knochenbaum steht.

  • 5 out of 5 stars
  • Tief im Süden

  • Von doktorFaustus Am hilfreichsten 18.04.2016

viel viel, teils zuviel Hintergrund

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.02.2017

zwar recht interressant zusammen gesetzt in Bezug zum Kennedy Mord aber irgenwann war es doch zuviel. Die Story selbst ist gut.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Verschwörung

  • Millennium 4
  • Autor: David Lagercrantz
  • Sprecher: Dietmar Bär
  • Spieldauer: 16 Std. und 1 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 3.654
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 3.436
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 3.434

Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist haben Millionen Leser begeistert. Weltweit erstürmte die Millennium-Trilogie die Bestsellerlisten und sprengte mit mehr als 80 Millionen verkauften Exemplaren alle Dimensionen. Ein Welterfolg, der seinesgleichen sucht. Nun geht die Geschichte weiter.

  • 2 out of 5 stars
  • Das Schicksal der Fortsetzungsversuche

  • Von Hans Juergen Wio Am hilfreichsten 27.09.2015

Passt genau zu den dreien zuvor!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.01.2017

Wenn ich es nicht besser wüsste, so wäre ich davon ausgegangen, dass dieses Buch auch von Stieg Larsson geschrieben worden wäre.
Alle Achtung Herr Lagercrantz. Sehr gut und vielen Dank dafür. Kann man auf weitere Romane in der Milliennum Umgebung hoffen?
Stefan Raithel

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Panama Papers

  • Die Geschichte einer weltweiten Enthüllung
  • Autor: Bastian Obermayer, Frederik Obermaier
  • Sprecher: Olaf Pessler
  • Spieldauer: 12 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.442
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 1.342
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.345

Die Geschichte des größten Daten-Leaks aller Zeiten beginnt spät am Abend mit einer anonymen Nachricht: "Hallo. Hier spricht John Doe. Interessiert an Daten?" Bastian Obermayer, Investigativreporter der Süddeutschen Zeitung, antwortet sofort – und erhält Informationen, die ihn und seinen Kollegen Frederik Obermaier elektrisieren. Es sind die Daten hunderttausender Briefkastenfirmen. Sie bieten einen Einblick in eine bislang vollständig abgeschottete Parallelwelt, in der Milliarden verwaltet, verschoben und versteckt werden: die Gelder von großen Konzernen, von europäischen Premierministern und Diktatoren aus aller Welt, von Scheichs, Emiren und Königen, von Mafiosi, Schmugglern, Drogenbossen, von Geheimagenten, FIFA-Funktionären, Adligen, Superreichen und Prominenten.

  • 5 out of 5 stars
  • MUTIGE MENSCHEN BRAUCHT DIE WELT

  • Von Sven Am hilfreichsten 05.05.2016

Faszinierend schockierend und erschreckend.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.10.2016

Eigentlich fehlt nur noch von den Ergebnissen zu hören. Festnahmen, Verurteilungen und Konsequenzen. Aber die Frage wird sein, ob wir jeh diese Genugtuung erhalten.

  • Anklage

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 17 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 700
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 656
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 649

Durch die Finanzkrise wird die erfolgreiche New Yorker Anwältin Samantha Kofer über Nacht arbeitslos. Doch für ein Jahr Pro-Bono-Engagement bekommt sie ihren Job zurück. Samantha geht nach Brady, Virginia, einen 2000-Seelen-Ort. Während es ihren New Yorker Klienten um Macht und Geld ging, kämpfen die Einwohner Bradys um ihr Leben. Ein Kampf, den Samantha bald zu ihrem macht und der sie in tödliche Gefahr bringt.

  • 3 out of 5 stars
  • Mager und kein spannendes Finale

  • Von Schürmann Am hilfreichsten 26.03.2015

Hört leider genau dann auf wenn es spannend wird.

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.09.2016

Leider hört die Erzählung meiner Meinung genau dann auf, wenn es gerade spannend wird. Es bleibt das Gefühl eines guten und spannenden Fortsetzungsfilms bei dem der Partner versehentlich den 2. Teil löschte. Eventuell gibt es ja eine Fortsetzung.
Charles Brauer ist wie Uve Teschner auch einfach genial und als Sprecher eine Klasse für sich.