PROFIL

Elke

  • 2
  • Rezensionen
  • 58
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 53
  • Bewertungen

Anspruch auf "Schmerzensgeld"

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 04.10.2015

Anspruch auf "Schmerzensgeld" bestünde, hätte ich nicht freiwillig die sich wiederholenden, detailverliebten und langatmigen Schilderungen über die Empfindungen und den diversen Selbstheilungsversuchen einer physisch belastbaren, psychisch nicht gesunden jungen Frau vor dem Hintergrund ihrer familiären Beziehungen und dem Tod ihrer Mutter auf ihrem Wandertrip bis zum ersehnten Ende angehört.
Langatmig und langweilig, da immer wieder die gleichen Verhaltens- und Empfindungsmuster beschrieben und durch die Sprecherin phasenweise sprachlich emotional extrem betont und weinerlich verzehrt.

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Gute Erzählung, doch zu teuer eingekauft!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.05.2015

Diese Erzählung in drei (!) Folgen aufzuteilen, was das Anhören unangemessen teurer macht, führt zu einem Vertrauensverlust gegenüber AUDIBLE, die mit einem fairen Preis-Leistung-Verhältnis werben.

57 von 78 Hörern fanden diese Rezension hilfreich