PROFIL

Chrissi

  • 54
  • Rezensionen
  • 79
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 160
  • Bewertungen

Leider bleibt der Eindruck der ersten Minuten...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 29.06.2020

Ganz tapfer hab ich das Buch bis zum Ende gehört, aber schön war das nicht. Die Sprecherin sagt mir gar nicht zu und betont teilweise seltsam. Und die Geschichte finde ich einfach nur doof. Ja, diese ganze KI-Sache hat eine moralisch-ethische Komponente und es ist sicher ganz gut, sich damit auseinanderzusetzen, aber sicher nicht so. Einfach doof, viel mehr kann ich dazu gar nicht sagen, ohne zuviel zu verraten. Vielleicht möchte ja jemand unbedingt das Buch hören... 🤪

Die Rosenzüchterin Titelbild

Was für ein Mist!

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.07.2019

Total gekürzt, manche Zusammenhänge werden überhaupt nicht klar, ein seltsames Ende und Frau Link sollte sich aufs Schreiben konzentrieren, Lesen ist definitiv nicht ihre Stärke. Vergeudete Zeit und rausgeschmissenes Geld. 😠

Wunderschön und furchtbar traurig

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.12.2017

Oftmals liegt so nah beeinander, was uns zum Lachen bringt und was uns zu Tränen rührt. Wunderbar geschrieben, einfühlsam und anrührend, bewegend und liebevoll.

Gruselig gesprochen

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 17.07.2017

Die Geschichte ist eigentlich ganz niedlich, ein bisschen Freundschaft, ein Mord, typische Polizisten und interessante Charaktere. Aber die Sprecherin macht ihren Job wirklich schlecht! Betonungen liegen völlig falsch, Pausen ebenso. Mitten im Satz geht sie mit der Stimme plötzlich runter, um dann noch die andere Hälfte des Satzes nachzuschieben. Das kann ja mal passieren, aber nicht das gesamte Buch durch! Hätte ich die Geschichte nicht ganz gut gefunden, hätte ich aufgeben müssen. Über Kopfhörer hätte ich definitiv nicht durchgehalten. Sehr schade.

Spannende Geschichte, nur die Sprecherin...

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.02.2017

Grundsätzlich finde ich die Geschichte gut erzählt, spannend und von Zeit zu Zeit sogar ganz lustig. Die Personen sind gut portraitiert und ich mag die schroffe Art von Jack.
Aber was mich zum Ende hin wirklich rasend gemacht hat, war die Sprecherin, die laufend aus "Lucie" eine "Lufie" und aus "Luther" einen "Lufer" macht! Ich schätze es sehr, dass sie damit verhindern möchte, mir ins Ohr zu zischen oder sich im th zu verhaspeln, aber DAS ist keine Lösung! Ganz am Ende wird es ganz schlimm beim Namen "Samantha"....

Was für ein Blödsinn

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 07.11.2015

Hätte ich bloß mal vorher in die Rezensionen geschaut! Aber Autor und Titel ließen mich Bestes vermuten und so habe ich mich völlig ahnungslos in den Abgrund gestürzt... Selten so ein schlechtes und langweiliges Buch gehört, bei dem der Autor oft selbst nicht zu wissen scheint, was er geschrieben hat, sonst würde er es vielleicht wenigstens etwas weniger monoton lesen. Die erste halbe Stunde war noch ganz nett, ab da reiht sich Wiederholung an Wiederholung.
Ob Sie dieses Buch kaufen sollen? Einen Scheiß müssen Sie!

22 Leute fanden das hilfreich

Großartig!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.07.2015

Weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal bei einem Hörbuch so gelacht habe! War ein Tipp von Freunden, ich hatte mich mit deren Beschreibung "das ist über nen Typen, der mit nem kommunistischen Känguru zusammenwohnt" erst nicht so recht anfreunden können. Aber genau darüber handelt dieses Buch...
Ich kann es kaum erwarten, die nächsten Teile zu lesen!

Und noch ein Scarpetta...

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.06.2015

Hab jetzt mal alle in Reihe durchgehört und die ersten sind eben doch die besten. Aber für einen 21. Teil immer noch ganz nett anzuhören.
Was mich aber kolossal genervt hat ist, dass man oft das Gefühl hat, dass die Hörbücher nicht nochmal "korrekturgehört" werden und dieses hier schießt echt den Vogel ab, was wiederholte Satzteile angeht! Daher die schlechte Bewertung der Sprecherin, nicht gegen sie, aber gegen die Produktion.

1 Person fand das hilfreich

Eine würdige Fortsetzung!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 20.03.2015

Was soll ich schon sagen? Grandiose Geschichte + grandioser Sprecher = grandioses Hörbuch! Einziges Manko: viel zu schnell vorbei... Ich freu mich schon auf den nächsten Teil.

Wer Moore mag, wir auch Browne mögen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 25.02.2015

Phantasievolle Geschichte, interessante Entwicklung, ein bisschen Crime, ein bisschen Sex, gute Mischung. Nicht unbedingt ein "musst du unbedingr hören", aber ein schöner Zeitvertreib.

1 Person fand das hilfreich