PROFIL

N.

Bonn
  • 7
  • Rezensionen
  • 6
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 16
  • Bewertungen
  • Macbeth

  • Blut wird mit Blut bezahlt
  • Autor: Jo Nesbø
  • Sprecher: Wolfram Koch
  • Spieldauer: 21 Std. und 23 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 276
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 265
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 261

Er kennt seine Feinde nur allzu gut. Inspector Macbeth ist der toughste Cop in einer maroden Industriestadt im Norden. Einen Deal nach dem anderen lässt er hochgehen, die Drogenbosse beißen sich an ihm die Zähne aus. Doch irgendwann wird die Verlockung zu groß: Geld, Respekt, Macht. Schnell wird ihm klar, dass einer wie er, der schon in der Gosse war, niemals ganz nach oben kommen wird. Außer - er tötet. Angestachelt von seiner Geliebten schafft er sich einen Konkurrenten nach dem anderen vom Hals. In seinem Blutrausch merkt er nicht, dass er längst jenen dunklen Kräften verfallen ist, denen er einst den Kampf angesagt hat.

  • 3 out of 5 stars
  • Shaekespeare Adaption! KEIN Harry Hole

  • Von Dr.Thomas K. Am hilfreichsten 10.10.2018

Leider zu uninspiriert

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.09.2018

Jo Nesbø ist nach meiner Meinung ein wirklich guter Autor. In diesem Buch, dass sehr ambitioniert und gut startet, gehen dem Autor offenbar die Ideen für eine gute Handlung aus - die teilweise dezidierte Schilderung von Gewalt ist befremdlich - gleiches gilt für Nesbøs Affinität zu harten Drogen - schade!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Hier bin ich

  • Autor: Jonathan Safran Foer
  • Sprecher: Christoph Maria Herbst
  • Spieldauer: 11 Std. und 58 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 205
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 189
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 188

Julia und Jacob haben sich auseinandergelebt, doch wie könnten sie sich einfach trennen, ohne dass ihre drei Söhne darunter leiden oder gar sie selbst? Immer wieder diskutieren sie alle Szenarien durch, kümmern sich aufopferungsvoll um den inkontinenten Hund und die bevorstehende Bar Mitzwa des Ältesten. Gerade als die israelische Verwandtschaft zur Familienfeier in Washington, D.C. eintrifft, ereignet sich ein katastrophales Erdbeben im Nahen Osten.

  • 5 out of 5 stars
  • Extrem sprachgewandt und unglaublich einfühlsam!

  • Von Kira Am hilfreichsten 01.03.2017

Sehr bewegend!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.02.2018

Ein sehr vielschichtiges Buch mit vielen Facetten und Wahrheiten. Für mich hat es einen neuen bereichernden Blick auf das Judentum eröffnet. Die Geschichte hat am Ende ein paar Längen, die mich aber nicht störten, da Christoph Maria Herbst ganz hervorragend liest!

  • Aquarium

  • Autor: David Vann
  • Sprecher: Eva Meckbach
  • Spieldauer: 6 Std. und 29 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 26
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 25
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 24

Die zwölfjährige Caitlin lebt allein mit ihrer Mutter in einem Vorort von Seattle. Jeden Tag geht sie nach der Schule ins öffentliche Großaquarium und wartet dort, bis ihre Mutter sie abends nach der Arbeit abholt. Sie ist fasziniert von den stummen, bunten Wesen hinter dem Glas und geht ganz in der rätselhaften Unterwasserwelt auf. Eines Tages trifft sie im Aquarium einen älteren Mann, der die Fische ebenso zu lieben scheint wie sie selbst.

  • 4 out of 5 stars
  • Sprachgewaltig, brutal und schockierend

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 16.05.2016

Wer nicht verzeihen kann, wiederholt die Geschichte

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 09.08.2016

Herausragend gelesen! Die Geschichte ist bitter und tatsächlich ziemlich niederschmetternd. Es ist auch eine Geschichte über Vergeben und die Frage, wohin familiärer Hass führen kann.

  • 42,195

  • Warum wir Marathon laufen und was wir dabei denken
  • Autor: Matthias Politycki
  • Sprecher: Matthias Politycki
  • Spieldauer: 8 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 217
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 193
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 190

Was ist das, was uns seit Jahren an- und umtreibt, das uns regelmäßig hinaustreibt aus der Geborgenheit unserer Behausungen. Was geht in uns vor, wenn wir laufen, was denken wir dabei und danach und darüber? Und was sagt das womöglich über uns aus und die Gesellschaft, in der wir leben.

  • 5 out of 5 stars
  • Unterhaltsam auf voller Strecke

  • Von H. Hlawenka Am hilfreichsten 29.06.2016

Tolles durchdachtes Buch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.08.2016

Großartig gelesen! Regt zum Nachdenken an- auch oder gerade über Dinge, die scheinbar nichts mit dem Laufen zu tun haben. Dem Autor ist es hervorragend gelungen, die Welt der Läufer und das Drumherum sprachlich einzufangen und auf den Punkt zu bringen.

3 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • I Saw a Man

  • Autor: Owen Sheers
  • Sprecher: Devid Striesow
  • Spieldauer: 9 Std. und 25 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 210
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 195
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 196

Nach dem Verlust seiner Frau Caroline zieht Michael Turner nach London, in den idyllischen Stadtteil Hampstead Heath, wo er sich bald mit den Nachbarn anfreundet. Die Nelsons und ihre beiden Töchter repräsentieren ein Leben voller Geborgenheit, Stabilität und Nähe, genau das, was Michael verloren hat. Aber ein Samstagnachmittag verändert schlagartig alles: Als Michael unangekündigt das Haus der Nelsons betritt, scheint niemand zu Hause. Ein fataler Irrtum... Ein Drama, das zeigt, was mit einer Freundschaft passiert, wenn Geheimnisse und Lügen ihre heimtückische Natur entfalten.

  • 5 out of 5 stars
  • Eine irre Geschichte

  • Von Amazon Kundin Am hilfreichsten 01.06.2016

Devid Striesow

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 28.05.2016

Tolles Buch, die Rahmengeschichte hat vielleicht einige wenige Längen, ansonsten schreibt der Autor mit guter Beobachtungsgabe und viel Einfühlungsvermögen; aktuelle gesellschaftspolitische Themen werden gut aufbereitet. Devid Striesow liest großartig!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der Gerechte

  • Autor: John Grisham
  • Sprecher: Charles Brauer
  • Spieldauer: 14 Std. und 44 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 1.673
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.551
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 1.558

Sebastian Rudd ist kein typischer Anwalt. Seine Kanzlei ist ein Lieferwagen, eingerichtet mit Bar, Kühlschrank und Waffenschrank. Er arbeitet allein, sein einziger Vertrauter ist sein Fahrer, der zudem als Leibwächter und Golfcaddie fungiert. Sebastian Rudd verteidigt jene Menschen, die andere als den Bodensatz der Gesellschaft bezeichnen. Warum? Weil er Ungerechtigkeit verabscheut und überzeugt ist, dass jeder Mensch einen fairen Prozess verdient

  • 4 out of 5 stars
  • Man kann es mögen

  • Von Bernd Am hilfreichsten 28.03.2016

Gutes Buch mit kleinen Schwächen

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2016

Das Buch gibt eindrucksvoll etwaige Schwächen der US-Jusitz wieder und es steht zu befürchten, dass der Autor kaum übertreibt. Manches bleibt unplausibel: z.B. prepaid Handys können durchaus geortet werden.

Mit dem Vorleser, der engagiert liest, bin ich leider nicht richtig warm geworden.

  • Honig

  • Autor: Ian McEwan
  • Sprecher: Eva Mattes
  • Spieldauer: 12 Std. und 52 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 244
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 221
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 223

Serena Frome ist schön, klug und schließt gerade ihr Mathematik-Studium in Cambridge ab - eine ideale Rekrutin für den MI5, den britischen Inlandsgeheimdienst. Man schreibt das Jahr 1972. Der Kalte Krieg ist noch lange nicht vorbei, und auch die Sphäre der Kultur ist ein umkämpftes Schlachtfeld: Der MI5 will Schriftsteller und Intellektuelle fördern, deren politische Haltung der Staatsmacht genehm ist. Die Operation trägt den Codenamen "Honig".

  • 3 out of 5 stars
  • plätschert dahin.....

  • Von Dagmar Am hilfreichsten 02.01.2014

Mühsam

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2016

Vorweg muss ich schicken, dass ich das Buch nur etwa 90 min gehört habe. Frau Mattes ist unbestritten eine ausgezeichnete Leserin. Die Geschichte ist allerdings sehr konstruiert und schwerfällig. Es dürfte Geschmackssache sein, aber ich finde den Inhalt auch streckenweise zu affektiert und regelrecht unappetittlich .... (Solar vom selben Autor ist m.E. Dagegen sehr empfehlenswert). Das Buch werde ich jedenfalls nicht weiter hören ...

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich