PROFIL

Gaby Bucher

  • 4
  • Rezensionen
  • 0
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 40
  • Bewertungen
  • Tage des Sturms

  • Autor: Iny Lorentz
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 6 Std. und 46 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 54
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 51
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 51

Als uneheliche Tochter des Schlossherrn hat die junge Magd Resa von ihrer Herrin Rodegard nicht viel Gutes zu erwarten. Unbeabsichtigt kommt sie auch noch den Heiratsplänen in die Quere, die Rodegard für ihre eigene Tochter schmiedet. Kurzerhand lässt Rodegard das Mädchen in ein Berliner Bordell verschleppen. Als Prostituierte gebrandmarkt, gehört Resa zum Abschaum der Gesellschaft. Doch während der blutigen Barrikadenkämpfe der Märzrevolution steht plötzlich ein verletzter junger Mann vor den verriegelten Toren des Bordells und bittet Resa um Hilfe. Ist Friedrich für Resa die Chance, sich ihr Leben zurückzuholen und Rache an Rodegard zu nehmen?

  • 4 out of 5 stars
  • Beste Sprecherin!<br />

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 14.06.2018

Tage des Sturms

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.08.2018

Anne Moll hat eine wunderbare Stimme. Super gelesen, so mitreißend. Ganz toll fand ich auch die Musikuntermalung.

  • Die Liebe der Wanderapothekerin

  • Die Wanderapothekerin 2
  • Autor: Iny Lorentz
  • Sprecher: Anne Moll
  • Spieldauer: 14 Std. und 28 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 521
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 483
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 480

Die schwangere Klara führt mit ihrem Mann Tobias und dem gemeinsamen Sohn mittlerweile ein beschauliches Leben in Königsee. Doch dann wird ein Wanderapotheker ihres Schwiegervaters unter dem Verdacht verhaftet, den Rübenheimer Bürgermeister mit einer vergifteten Arznei ermordet zu haben. Als Tobias nach Rübenheim reist, um dem Beschuldigten beizustehen, wird er als vermeintlicher Erzeuger der Arznei ebenfalls verhaftet.

  • 3 out of 5 stars
  • die Wanderapothekerin

  • Von ggggg Am hilfreichsten 03.07.2017

Fortsetzung

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.08.2016

ich freu mich schon auf den nächsten Teil des Romans. In der Zwischenzeit lese ich mal wieder die Fürstin, diesmal als Hörbuch .

0 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Das Erbe der Äbtissin

  • Die Äbtissin 2
  • Autor: Johanna Marie Jakob
  • Sprecher: Ulrike Kapfer
  • Spieldauer: 13 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 273
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 250
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 244

Anno 1191. Es ist die Zeit nach Barbarossas Tod. Die ehemalige Äbtissin Judith und der maurische Arzt Silas fliehen über die Alpen nach Italien. Aus Liebe zu Silas hat Judith unerlaubt ihr Kloster verlassen. In einer einsamen Hütte in den Bergen vertraut ihnen eine sterbende Frau ihr Kind an. Kurz darauf werden die drei von Barbarossas Nachfolger Heinrich gefangen genommen. Als dieser schwer erkrankt, scheint dies die Chance auf Rettung zu sein, denn nur sie können ihn heilen.

  • 5 out of 5 stars
  • Deutsche Geschichte

  • Von Siegfried Simolke Am hilfreichsten 23.10.2015

Klasse

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 10.05.2016

Ich warte auf den 3. Teil. Die Geschichte ist sehr spannend. Ich will wissen ob sie Silas Heimat erreichen und ob seine Mutter noch lebt.

  • Die Tochter der Sündenheilerin

  • Die Sündenheilerin 3
  • Autor: Melanie Metzenthin
  • Sprecher: Katrin Zimmermann
  • Spieldauer: 15 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 356
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 327
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 325

Frühjahr 1254: Dreiundzwanzig Jahre sind vergangen, seit die Sündenheilerin Lena und ihr Mann Philip in Ägypten gemeinsame Abenteuer bestritten. Mittlerweile leben die beiden zufrieden auf Burg Birkenfeld und sind stolze Eltern dreier Kinder. Doch als ihre älteste Tochter Antonia den Heiratsantrag eines verwitweten Mannes ablehnt, ahnt Lena Schreckliches. Denn Antonias Verehrer ist kein Geringerer als der Sohn von Lenas ältestem Feind.

  • 5 out of 5 stars
  • Wieder eine tolle Geschichte aus der Geschichte

  • Von Uli Am hilfreichsten 10.09.2014

tolle Geschichte

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 18.08.2015

die Sprecherin ist super, die Geschichte ist toll. ich bekomme nicht genug davon. LG gaby