PROFIL

Joyner, Monika

  • 20
  • Rezensionen
  • 26
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 35
  • Bewertungen
  • Mister O

  • Autor: Lauren Blakely
  • Sprecher: Sebastian York
  • Spieldauer: 7 Std. und 55 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 41
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 40
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 40

Just call me Mister O. Because your pleasure is my superpower. Making a woman feel "oh god that's good" is the name of the game, and if a man can't get the job done, he should get the hell out of the bedroom. I'm talking toe-curling, mind-blowing, sheet-grabbing ecstasy. Like I provide every time. I suppose that makes me a superhero of pleasure, and my mission is to always deliver.

  • 5 out of 5 stars
  • Positively surprised

  • Von Joyner, Monika Am hilfreichsten 15.05.2017

Positively surprised

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

When I got the book I wasn't sure if it was the right one for me. My English isn't perfect (I'm German) but there wasn't a German version available. So I gave it a try and LOVED IT! Well spoken, easy to understand. Nice, easy story, that includes what I expect from a good love story. I enjoyed Sebastian Yorks voice too!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Über Topflappen freut sich ja jeder

  • Weihnachten mit der Online-Omi
  • Autor: Renate Bergmann
  • Sprecher: Marie Gruber
  • Spieldauer: 2 Std. und 50 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 118
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 109
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 110

Weihnachten im Kreise der Liebsten, mit Festtagsbraten und allem Drum und Dran, das wünschen sich viele. Auch Oma Bergmann würde am liebsten den ganzen Tag Sissi gucken, Gans schlemmen und mit Ilse und Kurt den einen oder anderen Korn heben. Doch ihre Tochter Kirsten besteht auf einem Besuch an Heiligabend und das Ticket schickt sie gleich mit. Nicht etwa mit der guten alten Deutschen Bahn, sondern mit dem Flieger soll sie anreisen! Nach Köln! Oder war es Bonn? Als die Online-Omi sich unverhofft in London-Heathrow wiederfindet, da beginnt eine Reise, die abenteuerlicher nicht sein könnte.

  • 5 out of 5 stars
  • Chaotische Weihnachten

  • Von Sandra Schmitz Am hilfreichsten 16.09.2017

Lustige Unterhaltung für lange Autofahrten

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

Manches mag mich genervt haben, manches war vielleicht zu sehr an den Haaren herbeigezogen, aber alles in allem hatte ich ein paar lustige, kurzweilige Stunden während einer längeren Autofahrt. Die eine oder andere Träne der Rührung war - zugegeben - auch dabei. Und als jemand, die aus Überzeugung viele Handarbeiten macht, stimme ich gerne zu: Über Topflappen freut sich ja JEDER! hihihi

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Grey

  • Fifty Shades of Grey as Told by Christian
  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Zachary Webber
  • Spieldauer: 18 Std. und 53 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 248
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 231
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 234

See the world of Fifty Shades of Grey anew through the eyes of Christian Grey. In Christian's own words, and through his thoughts, reflections, and dreams, E. L. James offers a fresh perspective on the love story that has enthralled millions of listeners around the world.

  • 4 out of 5 stars
  • Schöne Stimme

  • Von Wendy Am hilfreichsten 29.07.2015

I've heard the book about 20 times so far ...

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

... or probably more often. That should say it all! I just LOVE Zachary Webbers voice and the way he reads the book. What some people call monotonous is in my eyes the way to show Greys charakter. Who ever puts some concentration on his voice ... there are lots of feelings and emotions to hear.
That the story and dialogs are the same from the first 3 books ... Well ... it is the same story, it has to be the same. That was what I expected and what I got.
I can't await book 2 about Christians sight and I hope so much Zachary Webber will read that book too. And until then ... I'll hear the first book a few times more :-)
Actually I am German and read/heard the translation first. But it wasn't as good as the Original.

  • Grey: Fifty Shades of Grey von Christian selbst erzählt

  • Autor: E. L. James
  • Sprecher: Martin Kautz
  • Spieldauer: 18 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 3.180
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.951
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.934

Sehen Sie die Welt von Fifty Shades of Grey auf ganz neue Weise - durch die Augen von Christian Grey. Erzählt in Christians eigenen Worten, erfüllt mit seinen Gedanken, Vorstellungen und Träumen zeigt E L James die Liebesgeschichte, die Millionen von Lesern auf der ganzen Welt in Bann geschlagen hat, aus völlig neuer Perspektive. Christian Grey hat in seiner Welt alles perfekt unter Kontrolle. Sein Leben ist geordnet, diszipliniert und völlig leer - bis zu jenem Tag, als Anastasia Steele in sein Büro stürzt.

  • 5 out of 5 stars
  • Erwartung erfüllt

  • Von iglich Am hilfreichsten 03.02.2017

Genuss pur

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

Ich mochte schon die ersten 3 Bände aus Annas Sicht, die nun allerdings in meinen Augen viel schlechter dastehen, nachdem ich Christians Seite gehört habe. Dieses Buch habe ich einfach nur genossen und inzwischen schon mehrfach wieder angehört. Die häufig kritisierte Monotonie in der Stimme Christians ist für mich eine wichtige Art, seinen Charakter darzustellen. Wer sich die Mühe macht und genauer hinhört, erkennt sehr wohl Gefühle und Stimmungen in der Stimme.
Mit Wortwiederholungen habe ich keine Probleme. Jeder spricht so im Alltag und hat seine Lieblingssätze und -wörter. Warum also nicht auch die Personen in einem Buch?
Ich gebe einen Stern Abzug, weil die Geschichte in der Übersetzung ein bisschen leidet und Zacchary Webber sie auf Englisch noch ein bisschen besser liest als Martin Kautz auf deutsch. Wer dem Englischen mächtig ist, sollte unbedingt lieber das Original hören. Wer nur die deutsche Version kennt, für den ist sie sicher völlig in Ordnung.
Ich kann es kaum erwarten, die Fortsetzung aus Christians Sicht zu hören!

  • The Sexy One

  • Autor: Lauren Blakely
  • Sprecher: Andi Arndt, Sebastian York
  • Spieldauer: 5 Std. und 9 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 17
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 17

The other nannies in this city don't call him the Sexy One for nothing. My boss, the amazingly wonderful single father to the girl I take care of every day is ridiculously hot, like movie star levels with those arms, and those eyes, and that body. Not to mention the way he dotes on his little girl melts me all over. But what really makes my knees weak are the times when his gaze lingers on me. In secret. When no one else is around. I can't risk my job for a chance at something more, can I? But I don't know how to resist him much longer either.

  • 5 out of 5 stars
  • Easy going story

  • Von Joyner, Monika Am hilfreichsten 15.05.2017

Easy going story

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.05.2017

It's always the matter of what you expect ... I hoped for an easy going story with love, erotic and fun. And that was what I got. I enjoyed every single moment! Andy Arndt and Sebastan York - both just read it perfectly. I love both voices! It's the perfect story to relax with after a hard day at work or for a longer drive by car. .

  • Soundtrack meiner Kindheit

  • Autor: Jan Josef Liefers
  • Sprecher: Jan Josef Liefers
  • Spieldauer: 4 Std. und 31 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 52
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 46
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 44

Anhand der Musik, die ihn beeindruckt, begleitet und geprägt hat, blickt der bekannte Schauspieler Jan Josef Liefers auf seine Kindheit und Jugend zurück...

  • 2 out of 5 stars
  • nicht besonders unterhaltsam

  • Von Joyner, Monika Am hilfreichsten 23.06.2016

nicht besonders unterhaltsam

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.06.2016

Ich hoffe , die wahre Kindheit von Herrn Liefers war nicht ganz so ereignislos, wie er hier vermittelt. Ich hatte viel mehr lustige Begebenheiten erwartet, die man auch als DDR-Kind durchaus erleben konnte. Nur mit Mühe habe ich bis zum Ende durchgehalten. Schade, aber dieses Buch war gar nicht nach meinem Geschmack.

  • Spiel der Herzen

  • The Hellions of Halstead Hall 2
  • Autor: Sabrina Jeffries
  • Sprecher: Cathlen Gawlich
  • Spieldauer: 10 Std. und 37 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 382
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 303
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 305

Als notorischer Spieler kann Lord Jarret Sharpe keiner Herausforderung widerstehen. Schon gar nicht einer, die so entzückend ist wie die hübsche Annabel Lake...

  • 4 out of 5 stars
  • Ganz gut...

  • Von Bina Am hilfreichsten 21.12.2012

Sogar noch schöner als Teil 1

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2016

Ich fand Teil 1 schon wunderbar, habe ohne Pause gleich Teil 2 hinterhergeschoben. Die Geschichte fand ich sogar noch ein bisschen schöner. Und auch Cathlen Gawlich hat noch ein bisschen zugelegt beim Lesen. Ich hatte den Eindruck, sie entdeckt erst das Ausmaß ihrer stimmlichen Wandelbarkeit und den Spaß daran, dies einzusetzen. Vielleicht waren auch die Charaktere unterschiedlicher, so dass sie tiefer in die Trickkiste greifen konnte. Dieses Hörbuch ist schon allein durch die Vorleserin ein absoluter Hörgenuss. Keine Frage für mich: Weiter geht es mit Teil 3 der Serie!

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Lord Stonevilles Geheimnis

  • The Hellions of Halstead Hall 1
  • Autor: Sabrina Jeffries
  • Sprecher: Cathlen Gawlich
  • Spieldauer: 10 Std. und 56 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 514
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 389
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 394

Oliver Sharpe, Marquess von Stoneville hat allen Glauben an die Liebe verloren. Er wird von seiner Vergangenheit verfolgt und sucht Vergessen...

  • 5 out of 5 stars
  • Leichter Stoff mit Überraschungen

  • Von Beate Am hilfreichsten 02.11.2012

Wunderbar unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2016

Die Geschichte ist einfach wunderbar, wenn man dieses Genre liebt. Aber die Leistung der Sprecherin macht das Hörbuch zu etwas ganz, ganz Besonderem. Da möchte man echt nicht mehr selber lesen!!! Ich würde der Sprecherin gerne 5 Extrapunkte geben, wenn ich könnte!

7 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Teufelshure

  • Autor: Martina André
  • Sprecher: Anja Bilabel
  • Spieldauer: 23 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 900
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 232
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 235

Schottland im Jahr 1641. Der Highlander John Cameron verliebt sich in die Mätresse des mächtigen Lord Cuninghame. Sie beschließen gemeinsam durchzubrennen, doch die Flucht wird vereitelt. John wird zum Tode verurteilt. Im Kerker entdeckt er grausame Vorgänge, die ihn mit in den Abgrund reißen. Edinburgh, 2009. Die Molekularbiologin Lilian von Stahl erforscht den Erinnerungscode in menschlichen Genen. Bei einem Drogenexperiment sieht sie sich plötzlich John Cameron gegenüber.

  • 2 out of 5 stars
  • Wo bleibt der Tiefgang ?

  • Von Andreas Paul Am hilfreichsten 25.02.2010

Fortsetzung gewünscht

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2011

Es ist das längste Hörbuch, dass ich gehört habe. Stellenweise war es vielleicht ein bisschen langatmig, aber am Ende hätte ich mir liebend gerne eine Verlängerung gewünscht. Wo bleibt die Fortsetzung!?

  • Fuck your Friends

  • Autor: Sophie Andresky
  • Sprecher: Irina von Bentheim
  • Spieldauer: 5 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 467
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 125
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 124

Es könnte alles so schön sein. Zwei Paare, die sich mögen und lieben, in jeder erdenklichen Form und Stellung: Die erfolgreiche Geschäftsfrau Ellen schenkt ihrem Mann Hyper zum Geburtstag einen Besuch in einem exklusiven Sex-Club. Dort lernen die beiden Irina und Oskar kennen. Sie entdecken die Lust zu viert und geraten in einen Sexrausch. Sie leben gemeinsam ihre sexuellen Phantasien aus und kennen keinerlei Hemmungen mehr. Der Sextraum scheint perfekt, denn alle vier verlieben sich in einander und planen eine gemeinsame Zukunft.

  • 5 out of 5 stars
  • Wenn Porno, dann so !

  • Von Tomatosoup Am hilfreichsten 21.10.2010

Hände weg, wer Romantik sucht :)

Gesamt
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.11.2011

Ich wurde gut unterhalten. Der Titel lässt darauf schließen, dass man Sex geboten bekommt. Er lässt auch nicht unbedingt Romantik erhoffen.
Ich fand das Buch gut gelesen, es war spannend und unterhaltsam. Beim Sex geht es deutlich zur Sache, ich fand es aber nicht pronohaft billig, sondern ... real. Romantisch-süßes Sex-Gesäusel hätte hier wohl gar nicht in die Handlung gepasst.
Es ist sicher kein Buch für Jedermann. Ich fand es wirklich gut und wurde neugierig auf mehr dieser Art.

4 von 4 Hörern fanden diese Rezension hilfreich