PROFIL

Teppik

  • 6
  • Rezensionen
  • 5
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 6
  • Bewertungen
  • Erbarmen - Carl Mørck

  • Sonderdezernat Q, Fall 1
  • Autor: Jussi Adler-Olsen, Oliver Versch
  • Sprecher: Justus von Dohnányi, Denis Moschitto, Carolin Kebekus, und andere
  • Spieldauer: 11 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.689
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 2.540
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.528

Carl Mørck (Justus von Dohnányi), Kommissar der Kopenhagener Mordkommission, wird in das Sonderdezernat Q beordert, das sich mit der Klärung alter ungelöster Fälle beschäftigen soll. Damit ist er aus dem Weg und funkt nicht in laufende Ermittlungen - so die Idee seiner Vorgesetzten. Auch Mørck ist das durchaus recht, er hofft auf einen ruhigen Posten. Doch alles kommt ganz anders. Mørcks neuer Mitarbeiter Hafez el-Assad (Denis Moschitto), der eigentlich als Putzhilfe eingestellt worden ist, macht ihn auf einen Fall aufmerksam - vor fünf Jahren ist eine junge Politkerin, Merete Lynggaards (Carolin Kebekus), spurlos verschwunden.

  • 5 out of 5 stars
  • Sehr gut. Empfehlenswert. Wann gehts weiter?

  • Von Stefan Am hilfreichsten 09.08.2018

Gute Geschichte, erschreckend bildlich inszeniert

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.09.2018

Die Geschichte an sich ist klasse, auch die Polizisten sind hervorragend inszeniert und es macht Spaß dabei zuzuhören. Allerdings ist die Geschichte von zwei Seiten aufgespannt und die andere Seite ist so erschreckend realistisch, dass ich teilweise Kapitel überspringen musste.
Dazu kommt die Schwankung in der Lautstärke, die ein Hören ohne permanentes Erschrecken durch übertriebene Lautstärke unmöglich machen.
Nichts für schwache Nerven, weshalb ich das Hörbuch leider nicht noch einmal anhören kann, was aufgrund der unterhaltsamen Polizisten sehr schade ist!

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Meisterin

  • Autor: Markus Heitz, Carsten Steenbergen
  • Sprecher: Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, und andere
  • Spieldauer: 10 Std. und 20 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.756
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.499
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 4.490

Seit Jahrhunderten bewahrt sich die Heilerin Geneve Cornelius ihre Neutralität. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs von einem Unbekannten enthauptet. Ein Racheakt, der eine uralte Fehde zwischen den Scharfrichter-Dynastien Bugatti und Cornelius wieder aufleben lassen soll, so scheint es. Auch in ihrer Heimatstadt Leipzig geschehen seltsame Dinge und Unheil bahnt sich an. Geneve muss sich entscheiden: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie den Kampf gegen die Bedrohung auf?

  • 5 out of 5 stars
  • Unbedingt empfehlenswert, bitte mehr davon

  • Von Amazon Kunde Am hilfreichsten 25.05.2018

Wer Hörspiele mag wird es lieben!

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 03.06.2018

Das Hörbuch ähnelt eher einem Hörspiel was es sehr einfach macht den Faden nicht zu verlieren, könnte man wesentlich öfter so machen!
Die Sprecher und die Ausarbeitung sind sehr gelungen, die Geschichte ist sehr mitreißend und spannend.
Einen Stern Abzug gibt es bei der Geschichte weil sie hin und wieder brutaler ist als erwartet, für Kinder würde ich das Buch daher defintiv nicht empfehlen.

  • Dumplin': Go Big or Go Home.

  • Autor: Julie Murphy
  • Sprecher: Claudia Adjei
  • Spieldauer: 9 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 12
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 11
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 11

Die #1 der "New York Times"-Bestsellerliste: Dick UND schön? Unsicher UND mutig? Dumplin' ist all das und noch viel mehr. Willowdean - "16, Dolly-Parton-Verehrerin und die Dicke vom Dienst" - wird von ihrer Mutter immer nur Dumplin' genannt. Bisher hat sie sich in ihrem Körper eigentlich immer wohl gefühlt. Sie ist eben dick - na und? Mit ihrer besten Freundin Ellen an ihrer Seite ist das sowieso total egal. Doch dann lernt sie den sportlichen und unfassbar attraktiven Bo kennen. Kein Wunder, dass sie sich hoffnungslos in ihn verknallt - dass er sie allerdings aus heiterem Himmel küsst, verunsichert sie völlig.

  • 3 out of 5 stars
  • Fantastische Geschichte, monotone Sprecherin

  • Von Teppik Am hilfreichsten 06.04.2018

Fantastische Geschichte, monotone Sprecherin

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
1 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.04.2018

Die Geschichte ist fantastisch und inspirierend.
Leider keine Bestleistung im Vorlesen von Claudia Adjei, verglichen mit den anderen von ihr gesprochenen Hörbüchern bekommt man hier das Gefühl, der Google-Übersetzer ließt das Buch vor, so monoton, langsam und überdeutlich wird jedes Wort ausgesprochen, ja beinahe gelangweilt.
Dadurch wird das zuhören auf Dauer sehr anstrengend.
Auch klingt die Stimme in meinen Augen zu alt für die junge Hauptfigur.
Schade, das Buch wäre als Hörbuch mit einer “enthusiastischeren“ Sprecherin bestimmt gelungener.

3 von 5 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Smaragdstern

  • Autor: Lisa Torberg
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 9 Std. und 39 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 145
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 128
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 128

Die bildschöne, eiskalte Susan lebt in ihrer Heimatstadt London. Vom Schicksal hart getroffen macht sie um ihre Mitmenschen generell einen großen Bogen. Das einzige was für sie zählt ist ihre Karriere. So akzeptiert sie den Auftrag ihres Chefs und fliegt nach Sardinien, wo sie über den Verkauf des dortigen Luxusresorts entscheiden soll. Die einzige Bedingung ist die enge Zusammenarbeit mit dem Hotelmanager. Ausgerechnet!

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht überzeugend

  • Von Beate Am hilfreichsten 04.09.2015

überraschend spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2016

Das Buch ist spannender als gedacht.
Die Geschichte fesselt einen und man kann es immer wieder hören. Klasse, echt kurzweilig!

2 von 6 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Audio-Massage für die Frau

  • Autor: Peer Langen
  • Sprecher: Peer Langen
  • Spieldauer: 1 Std.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2 out of 5 stars 2
  • Sprecher
    1 out of 5 stars 1
  • Geschichte
    2 out of 5 stars 2

Die "Audio Massage" von "Sound Relax" bietet eine autosuggestive Ganzkörpermassage mit einer speziell produzierten Hintergrundakustik. Meeresrauschen und Vogelstimmen aus südlichen Gefilden untermalen die sphärisch-klassischen Wellness-Sounds. Der beruhigende Sprecher beschreibt, was er tut und worauf sich die Hörerin konzentrieren soll.

  • 1 out of 5 stars
  • Wie kann ich dies bloß löschen?

  • Von Kerrin Am hilfreichsten 24.04.2016

Entspannend jedoch kürzer als gedacht

Gesamt
3 out of 5 stars
Geschichte
3 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2016

Durch die ausführlich umschriebene Massage kann man sich sehr gut vorstellen, tatsächlich massiert zu werden.
Leider ist der Sprecher miserabel und zwischendrin beschreibt der Sprecher z.B. sein scheinbares Aussehen als Masseur, was ich als unnötig empfinde.
Im Gegensatz zu vielen anderen Hörbüchern mit männlicher Stimme kann ich mich bei dieser nicht entspannen.
Zwei Sterne Minus bekommt das Hörbuch, da die Massage nicht die volle Zeit dauert. nach etwas mehr als einer halben Stunde kommt nur noch Geplänkelmusik. Sehr schade!

  • Darknet - Die Welt ist nur ein Spiel

  • Daemon 2
  • Autor: Daniel Suarez
  • Sprecher: Matthias Lühn
  • Spieldauer: 12 Std. und 43 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 4.882
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 4.489
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 4.489

Die Welt ist nur ein Spiel - das Überleben der Menschheit der Preis. Ein DAEMON hat die digitale Welt erobert, und wer das Internet beherrscht, beherrscht auch den Planeten. Die Menschen, die sich ihm unterordnen, erleben die Realität wie ein Computerspiel und werden mit ungeheuren Kräften ausgestattet. So gewinnt der DAEMON nach und nach immer mehr Macht jenseits der Datenströme. Und staunend erkennt die Menschheit: Vielleicht ist das die Rettung der Zivilisation.

  • 5 out of 5 stars
  • Hammer, was für ein Brett !!

  • Von Nadine Am hilfreichsten 12.07.2013

erschreckend brutal

Gesamt
2 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 02.02.2016

Verglichen mit dem ersten der beiden Teile war
Darknet dermaßen brutal, dass es mich einiges an Überwindung gekostet hat, es an manchen Stellen weiter zu hören.
Ich weiß nicht ob es daran lag, dass ich den ersten Teil als Buch gelesen hab, jedoch war ich von der bildlichen Umschreibung teilweise schockiert.
Das Buch an sich ist spannend, jedoch werde ich Bücher solcher Art in Zukunft nur noch lesen