PROFIL

aujdi

  • 5
  • Rezensionen
  • 14
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 12
  • Bewertungen
  • Todesherz

  • Autor: Karen Rose
  • Sprecher: Sabina Godec
  • Spieldauer: 20 Std. und 36 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 384
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 220
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 218

Die erfahrene Gerichtsmedizinerin Lucy Trask ist einiges gewohnt. Doch der Anblick dieser verstümmelten Leiche schockiert selbst sie...

  • 5 out of 5 stars
  • richtig gut!!

  • Von Meike Am hilfreichsten 25.06.2012

Ally "The Fiddle" Storch

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.08.2018

Ich habe dieses Hörbuch nun schon zum wiederholten Male gehört und bin immer wieder fasziniert, weil mich Lucy Trask an eine von mir verehrte Musikerin erinnert.
Wer die beschriebene Musik gern einmal nachvollziehen möchte, dem sei Ally „The Fiddle“ Storch empfohlen.
Extra lange blonde Haare und eine Geigerin vor dem Herrn, egal ob Klassik, Folk oder Metal.

  • Berlin Gothic

  • Autor: Jonas Winner
  • Sprecher: Peter Lontzek
  • Spieldauer: 28 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    2 out of 5 stars 127
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 52
  • Geschichte
    2 out of 5 stars 54

Innerhalb kürzester Zeit stößt Hauptkommissar Konstantin Butz im Untergrund Berlins auf drei verstümmelte Frauenleichen, bei denen der Täter...

  • 1 out of 5 stars
  • ich hab mich noch nie soo geärgert Geld auszugeben

  • Von Manuela Am hilfreichsten 09.06.2013

Gothic?

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.04.2018

Keine Ahnung was Herr Winner unter Gothic versteht.
Als der Gothic-Szene zugehörig habe ich nichts von dem gefunden, was ich erwartet habe.

Das Buch selbst ist wirr und widerspricht sich teilweise in sich selbst.
Ich hatte den Eindruck, Herr Winner orientiert sich teils an Kai Meyer und Markus Heitz, bring aber eine eigene Geschichte nicht auf die Reihe.

Die Grundidee der Geschichte ist nicht schlecht aber schlecht umgesetzt.

Keine Kaufempfehlung.

Vielen Dank an Peter Lontzek, der dieses Hörbuch sehr gut gelesen hat.

  • Blackmail (Penn Cage 2)

  • Autor: Greg Iles
  • Sprecher: Tobias Kluckert
  • Spieldauer: 6 Std. und 33 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 663
  • Sprecher
    4 out of 5 stars 561
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 558

Als im Mississippi die nackte Leiche eines Mädchens gefunden wird, ist die ganze Gemeinde von Natchez geschockt - am meisten aber der Anwalt Penn Cage. Denn er muss erfahren, dass sein bester Freund, der Arzt Drew Elliott, der ihm als Junge einmal das Leben gerettet hat, ein Verhältnis mit der Schülerin hatte und somit unter Mordverdacht steht.

  • 1 out of 5 stars
  • Geht runter, wie n Glas Kölsch.. - weil gekürzt!!

  • Von Jibedi-Jay Am hilfreichsten 08.04.2014

WANN

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 01.06.2016

endlich wird es dieses Hörbuch auch als ungekürzte Version geben?
Ich schließe mich meinen Vorrednern an, dieses Buch hat es nicht verdient, so verstümmelt zu werden.

Bereits nach den ersten Minuten des Hörens weiss man, das ist nicht Greg Iles.

Vielleicht sollten viel mehr Autoren den "Stepen-King-Weg" gehen und darauf bestehen, das ihre Werke nicht verstümmelt werden.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Infinity

  • Der Turm
  • Autor: Wolfgang Hohlbein
  • Sprecher: Gert Heidenreich
  • Spieldauer: 23 Std. und 16 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 152
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 145
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 145

Eine Saga, die ans Ende aller Zeiten führt. Der Beginn eines einzigartigen Abenteuers, das eine Sonderstellung in Wolfgang Hohlbeins Werk einnimmt: Die Idee zu Infinity hat den Bestsellerautor über dreißig Jahre lang nicht ruhen lassen. Nun ist daraus sein größter Weltenentwurf geworden - eine Saga vom Kampf um den allmächtigen Turm und vom endlosen Krieg der Menschen gegen Feinde aus einer anderen Zeit.

  • 2 out of 5 stars
  • High Tech - Low Tech Mixture

  • Von Gustav Am hilfreichsten 13.03.2014

Alles nur geklaut

Gesamt
1 out of 5 stars
Sprecher
2 out of 5 stars
Geschichte
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.07.2014

Ich habe schon sehr viele Bücher der Hohlbeins gelesen und gehört und kann über dieses Buch nur negatives berichten:

Ich hatte schon nach den ersten Stunden keine Lust mehr, mir die ganzen zusammengeklauten Sachen an zu hören:
- Mauslinge mit PSIfähigkeiten (Guki aus Perry Rhodan)
- Naniten als Kleidung (Diamond Age von Neal Stephenson)
- Übernahme ganzer Teile (nicht nur Figuren) aus "Anders", das er mit seiner Frau Heike geschrieben hat
... diese Reihe liese sich garantiert noch durch andere Leser/Hörer erweitern.

Ganz abgesehen davon, dass auch 300 Seiten oder 12 Stunden für dieses Buch ausreichend gewesen wären.

Gehen Hohlbein die Ideen aus, dass er solche Bücher schreiben muss?
Schön wäre es, mal wieder etwas in der Art wie Asrael, Intruder oder Märchenmond lesen zu können.

Gekauft wurde dass Hörbuch übrigens auf Grund der Aussage von W. Hohlbein selbst: "Endlich habe ich den Roman erschaffen, den ich schon immer schreiben wollte."

8 von 11 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Drei (Der dunkle Turm 2) Titelbild
  • Drei (Der dunkle Turm 2)

  • Autor: Stephen King
  • Sprecher: Vittorio Alfieri
  • Spieldauer: 14 Std. und 32 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 444
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 50
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 50

Nach der Konfrontation mit dem Mann in Schwarz erreicht Roland den Meeresstrand. Krabbenmonster fügen ihm schwere Wunden zu; halb im Delirium beobachtet er, wie sich ihm drei Türen in unsere reale Welt öffnen und seine Blicke auf die Drei lenken, die auserwählt sind, ihm bei der Suche nach dem "Dunklen Turm" zu helfen.

  • 5 out of 5 stars
  • Ten Years Later

  • Von Mirko Einhorn Am hilfreichsten 20.02.2007

Schade

Gesamt
1 out of 5 stars

Rezensiert am: 16.03.2008

Zu allererst muss ich mich all meinen Vorredner, die diese Buch loben, anschliessen.

Leider bleibt trotz alledem ein großer schwarzer Fleck.

Alle, die sich mit Stephen King beschäftigen wissen, das er nur ungekürzte Versionen seiner Bücher als Hörbücher lizensiert.
Sicherlich geht es dem Autor darum, das der Inhalt seiner Bücher nicht verfälscht wird.

Dieses Hörbuch ist derartig mit Fehlern in der Wiedergabe behaftet, das ich hoffe, das es bei den weiteren Bänden zum 'Dunklen Turm' nicht so sein wird.

Es häufen sich fehlende Wiedergaben, doppelt wiedergegebene Stellen (Teils über mehrere Minuten), so dass man den Eindruck bekommt, das diese 'Exclusiv'-Veröffentlichung die Veröffentlichung vor der eigentlichen endgültigen Bearbeitung ist.

Der Inhalt des Hörbuches hat ohne Zweifel 5 Bewertungssterne verdient, die Qualität müsste mit -5 Sternen bewertet werden.

Da man aber zur Veröffentlichung mindestens einen Stern abgeben muss, vergebe ich diesen einen.

5 von 7 Hörern fanden diese Rezension hilfreich