PROFIL

anneal

  • 1
  • Rezension
  • 2
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 13
  • Bewertungen
  • Hardcore Zen

  • Punk Rock, Monster Movies and the Truth about Reality
  • Autor: Brad Warner
  • Sprecher: Brad Warner
  • Spieldauer: 5 Std. und 58 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 17
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 17
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 17

This is not your typical Zen book. Brad Warner, a young punk who grew up to be a Zen master, spares no one. This bold new approach to the "Why?" of Zen Buddhism is as strongly grounded in the tradition of Zen as it is utterly revolutionary. Warner's voice is hilarious, and he calls on the wisdom of everyone from punk and pop culture icons to the Buddha himself to make sure his points come through loud and clear.

  • 5 out of 5 stars
  • Authentisch und inspirierend

  • Von anneal Am hilfreichsten 26.07.2015

Authentisch und inspirierend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2015

Würden Sie dieses Hörbuch einem Freund empfehlen? Wenn ja, was würden Sie ihm dazu sagen?

Was mir besonders gefallen hat, ist die Sprache. Nicht esoterisch abgehoben, sondern auf die Realität bezogen.

Hat Ihnen Brad Warner an der Geschichte etwas vermittelt, was Sie vielleicht beim Selberlesen gar nicht bemerkt hätten?

Das Hörbuch hat er zu Hause am heimischen Computer aufgenommen und ab und zu kommt die Katze mal vorbei und läuft auch mal über das Keyboard. Irgendwie fand ich das nett und gut, dass er das nicht wieder rausgelöscht und "perfekt" gemacht hat.
Schön auch, dass er das Herzsutras für die Hörbuchversion gechantet hat.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich hatte mir noch das Kindle-Buch zusätzlich geholt, weil mein Englisch doch an manchen Stellen doch ein Nachschlagen der Wörter erforderte, da ich Amerikanischen Slang nicht immer verstehe.
Da ist Whispersync echt toll.
Und insgesamt find ich es gut, einige Abschnitte noch mal zu lesen und durchdenken zu können. Gerade das Kapitel über das Herzsutra..

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich