PROFIL

Filou

  • 10
  • Rezensionen
  • 9
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 49
  • Bewertungen
  • Morgenröte

  • Gut Greifenau 3
  • Autor: Hanna Caspian
  • Sprecher: Elke Appelt
  • Spieldauer: 17 Std. und 18 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    5 out of 5 stars 312
  • Sprecher
    5 out of 5 stars 293
  • Geschichte
    5 out of 5 stars 293

1918 ist der Frieden mit Russland in greifbarer Nähe. Nach einem Mordanschlag ist es fraglich, ob Konstantin das noch erleben wird. Immerhin pflegte die Dorflehrerin Rebecca ihn aufopferungsvoll. Graf Adolphis indes ist verzweifelt. Durch den Kauf von Kriegsanleihen ist das Gut hoch verschuldet.

  • 5 out of 5 stars
  • Gelungener 3. Teil

  • Von Anonymer Hörer Am hilfreichsten 12.03.2019

wieder sehr unterhaltsm

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.03.2019

Das Hörnchen ist unterhaltsam und gibt einen Einblick in die Zeit des beginnenden 20. Jahrhunderts bei der sogenannten besseren Gesellschaft. Etwas verklärt, aber es ist ja auch ein Roman und das Ende ist vorhersehbar. Der Leserin kann man gut zuhören. Nur der russische Aczent und das Berlinern war nicht so gelungen. Durchaus empfehlenswert.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Ärztin - Das Licht der Welt

  • Ricarda Thomasius 1
  • Autor: Helene Sommerfeld
  • Sprecher: Beate Rysopp
  • Spieldauer: 15 Std. und 30 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 916
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 851
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 848

Brandenburg, 1876: Aufgewachsen auf Schloss Freystetten als Tochter des Gärtners, scheint der Weg der 13-jährigen Ricarda vorgezeichnet. Ihr Schicksal wendet sich schlagartig, als sie der Tochter des Grafen das Leben rettet. Zum Dank darf das Mädchen bei Komtess Henriette in Berlin leben. Aber schon bald lernt Ricarda die Schattenseiten der Kaiserstadt kennen: In den Armenvierteln kommen Kinder in schmutzigen Hinterhöfen zur Welt, erkrankte Frauen können sich keine Behandlung leisten. Sie beschließt, selbst Medizin im Ausland zu studieren, weil es ihr in Deutschland nicht möglich ist.

  • 5 out of 5 stars
  • Ich kann kaum die Fortsetzung erwarten.

  • Von Gisela Petersohn Am hilfreichsten 08.06.2018

Sehr interessant

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.02.2019

Eine schöne Geschichte, die einen interessanten Einblick in die damalige Zeit und über die Stellung der Frau in der Gesellschaft gibt. Toll gelesen. Ich freue mich auf die Fortsetzung.

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Tal der Träume

  • Autor: Helen Bryan
  • Sprecher: Sylvia Heid
  • Spieldauer: 24 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    3.5 out of 5 stars 155
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 139
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 141

Im schillernden London des 18. Jahrhunderts wird die verwöhnte Sophia, einzige Tochter von Lord Grafton, in die Gesellschaft eingeführt, um einen standesgemäßen Ehemann für sie zu finden. Doch bevor sie unter der Haube ist, stirbt der geliebte Vater und hinterlässt ihr außer Schulden nur eine Tabakplantage im fernen Amerika. Sie hat keine andere Wahl, als an Bord des nächsten Schiffes zu gehen, der Kurs auf die Neue Welt nimmt.

  • 2 out of 5 stars
  • Langatmig

  • Von Filou Am hilfreichsten 12.07.2018

Langatmig

Gesamt
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 12.07.2018

Ich hatte mir mehr davon versprochen. Manchmal, wenn man denkt es wird spannend, dann ist man hinterher enttäuscht. Schade viel zu langatmig. Habe mich furchgequält...

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Aprikosenküsse

  • Autor: Claudia Winter
  • Sprecher: Steffen Groth, Tanja Fornaro
  • Spieldauer: 11 Std. und 42 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 438
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 410
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 410

Das Leben der jungen Foodjournalistin Hanna könnte so wunderbar sein. Hätte sie nur nicht diese Restaurantkritik geschrieben, wegen der eine italienische Gutsherrin einen Herzinfarkt erlitten hat! Als sie dann auch noch versehentlich in den Besitz der Urne gelangt, reist die von Schuldgefühlen geplagte Hanna nach Italien - und wird zum unfreiwilligen Opfer eines Testaments, das es in sich hat. Denn selbst über ihren Tod hinaus verfolgt Giuseppa Camini nur ein Ziel: ihren unleidlichen Enkel Fabrizio endlich in den Hafen der Ehe zu steuern. Eine Aufgabe, die ein ganzes toskanisches Dorf in Atem hält, ein Familiendrama heraufbeschwört und Hannas Gefühlswelt komplett durcheinanderwirbelt!

  • 5 out of 5 stars
  • Humorvolles Intermezzo in Italien

  • Von Sunsy Am hilfreichsten 10.03.2016

Hörspaß pur

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 30.03.2018

Eine schöne Liebesgeschichte im schönen Italien. Es hat viel Spaß gemacht zuzuhören. Einfach toll vorgelesen, sympathische Stimmen. Gerne wieder.

  • Das bisschen Kuchen: (K)ein Diät-Roman

  • Autor: Ellen Berg
  • Sprecher: Tessa Mittelstaedt
  • Spieldauer: 7 Std. und 31 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 2.801
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.603
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 2.600

Der Feind trägt Größe 34 und hat es auf Nikis Gatten Wolfgang abgesehen. Nach Jahren der molligen Idylle nimmt Niki den Kampf auf: um ihren Mann, ihre Familie - ihren Körper! Sie geht in eine Fastenklinik, wo sie unter Glaubersalz und Schlemmerphantasien leidet. Bis sie Bekanntschaft mit dem Shiatsu-Masseur macht. Sollte Fasten der neue Sex sein? Aber was war noch mal Sex?

  • 5 out of 5 stars
  • Lust auf mehr...

  • Von Petra Am hilfreichsten 04.08.2016

Unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.10.2017

Es hat Spaß gemacht dieses Buch zu hören. Man muss das Leben nicht so ernst nehmen. Eine Portion Humor tut immer wieder gut. Toll gelesen.

  • Die Tochter des Seidenhändlers

  • Autor: Dinah Jefferies
  • Sprecher: Anja Gräfenstein
  • Spieldauer: 12 Std. und 11 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 122
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 112
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 112

Vietnams Exotik der 50er Jahre und eine unmöglich scheinende Liebe: Vietnam, 1950. Die junge Nicole stand von jeher im Schatten ihrer schönen Schwester Sylvie. Als Tochter eines französischen Seidenhändlers und einer Vietnamesin soll sie nun in Hanoi ein Stoffgeschäft übernehmen. Bald kommt Nicole mit Einheimischen in Berührung, die sich gegen die französische Fremdherrschaft auflehnen. Dabei entdeckt sie voller Schrecken, dass ihr Vater in dunkle Machenschaften verwickelt ist.

  • 3 out of 5 stars
  • rührselig bis langweilig

  • Von Triessnig Am hilfreichsten 18.08.2017

Geschichte gut verpackt

Gesamt
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.08.2017

Es ist eine Liebesgeschichte in Vietnam, die uns die Zeit der 50er Jahre etwas näher bringt und uns manches besser verstehen lässt. Gut erzählt und gelesen. Die Zeit verging beim hören viel zu schnell

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Die Legende des Feuerberges

  • Feuerblüten 3
  • Autor: Sarah Lark
  • Sprecher: Dana Geissler
  • Spieldauer: 27 Std. und 47 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 529
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 489
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 490

Opotiki, Nordinsel, 1880. Aroha wächst in dem von ihrer Mutter Linda geführten Waisenhaus glücklich auf. Ein Tag im September verändert jedoch ihr Leben, als sie in Neuseelands großes Zugunglück gerät - und ihr Freund Matiu in ihren Armen stirbt. Aroha ist völlig traumatisiert. Auf Rata Station soll sie wieder Hoffnung finden.

  • 4 out of 5 stars
  • Nicht ganz so toll wie Teil I und II

  • Von Martina M Am hilfreichsten 30.08.2015

Eine schönes Ende

Gesamt
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 15.11.2016

Das Ende war ja voraus zusehen, aber gut erzählt. Manchmal etwas sehr langatmig. Dana Geisler hat die Geschichte wunderbar vorgetragen.

  • Sean Brummel: Einen Scheiß muss ich

  • Das Manifest gegen das schlechte Gewissen - Aus dem Amerikanischen erfunden von Tommy Jaud
  • Autor: Tommy Jaud
  • Sprecher: Tommy Jaud
  • Spieldauer: 5 Std. und 51 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 2.643
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 2.467
  • Geschichte
    3.5 out of 5 stars 2.450

Müssen wir wirklich abnehmen, aufräumen und uns ökologisch korrekt verhalten? Vorwärtskommen im Job, zu allem eine Meinung haben und rausgehen, wenn die Sonne scheint? "Nein!", sagt US-Bestseller-Autor Sean Brummel alias Tommy Jaud (Vollidiot, Hummeldumm), "einen Scheiß müssen wir! Die Leute sterben nicht, weil sie zu wenig Licht bekommen. Sie sterben, weil sie zu wenig Spaß haben."

  • 2 out of 5 stars
  • Oh je

  • Von Ulrike Nikolaus Am hilfreichsten 12.10.2015

Na ja

Gesamt
3 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
2 out of 5 stars

Rezensiert am: 21.10.2016

Ich habe durchgehalten, aber die Story flacht mit dem Fortgang der Gedchichte ganz schön ab.

  • Ab heute heiße ich Margo

  • Autor: Cora Stephan
  • Sprecher: Tanja Fornaro
  • Spieldauer: 18 Std. und 8 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.647
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.550
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.550

Margo weiß, was sie will: eine anspruchsvolle Arbeit und Verantwortung. Als sie Helene bei Photo-Werner trifft, hat diese schon viel riskiert. Sie ist im Spanischen Bürgerkrieg zwischen die Fronten geraten. Mit ihr taucht Alard von Sedlitz in Stendal auf, ein charismatischer junger Schlesier, in den sich beide verlieben. Sie werden durch Krieg und Verfolgung getrennt. Margo verliert auf der Flucht 1945 ihr Kind und beinahe ihr Leben. Mit Henri, dem der Krieg alle Illusionen geraubt hat, baut sie sich eine neue Existenz in Westdeutschland auf. Helene, die Buchenwald überlebt hat, wird in Ostberlin von der Stasi zur "Botschafterin des Friedens" ausgebildet.

  • 2 out of 5 stars
  • NS-Zeit und geteiltes Deutschland, etwas platt

  • Von laudine Am hilfreichsten 11.07.2016

überraschend spannend

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 06.07.2016

Eine interessante Geschichte und gut vorgetragen , spannend bis zum Ende mit vielen Informationen, toll

1 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Männerferien

  • Herbert 3
  • Autor: Friedrich Kalpenstein
  • Sprecher: Robert Frank
  • Spieldauer: 7 Std. und 19 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.289
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.190
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.184

Leinen los für turbulente Tage auf hoher See. Herbert bucht mit seiner Freundin Anja eine romantische Kreuzfahrt. Doch es kommt anders als geplant. Da Anja kurzfristig verhindert ist, muss schnell Ersatz her. Wer wäre dafür besser geeignet, als sein bester Kumpel Hans. Der Mann für alle Fälle. Zuerst skeptisch, lässt sich der Naturbursche auf die spießige Reise ein. Beide beziehen eine Innenkabine. Natürlich ohne Fenster.

  • 5 out of 5 stars
  • Ein gelungenes Hörbuch mit viel Witz!

  • Von Irene P. Am hilfreichsten 02.12.2015

Sehr unterhaltsam

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 13.03.2016

Es hat einfach nur Spaß gemacht der Geschichte zuzuhören. Der Sprecher war einfach toll. Weiter so.

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich