PROFIL

Katja

  • 4
  • Rezensionen
  • 4
  • Mal wurden Ihre Rezensionen als "hilfreich" bewertet
  • 4
  • Bewertungen

Hat Spass gemacht, realistisch und

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 11.07.2018

abwechslungsreich. Gute Sprecher. sehr hilfreich, auch die Grammatik. Habe gut damit lernen können. Merci beaucoup

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

Eins der Top-3-Hörbucher in 2017

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 08.01.2018

Was hat Ihnen am allerbesten an The Creative Thinker's Toolkit gefallen?

Umfangreich, logisch, nachvollziehbar, spannend und sehr motivierend

Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

Viele neue Denkansätze, Themen wie Brainstorming fundiert erklärt. Plus 205 Seiten PDF!

Welche Figur hat Professor Gerard Puccio Ihrer Meinung nach am besten interpretiert?

Angenehme Stimme und lebendiger Vortrag

Gab es im Hörbuch einen Moment, der Sie ganz besonders berührt hat?

Die Bestätigung, das Kreativität auch ganz viel mit Üben zu tun hat und das Fleiß und "Dranbleiben" helfen, eine Idee in ein Produkt oder eine Lösung zu überführen.

Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

Ich fand das Buch unglaublich motivierend und inspirierend und nebenbei habe ich soviel gelernt. Ich liebe die Reihe und die Lektüre dieses Buches wird meine Kreativität positiv beeinflussen!

2 von 2 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

ich könnte gar nicht aufhören.

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
4 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 22.07.2017

Tolles Buch. Spannend und strukturiert. Viel gelernt in kurzer Zeit. Beeindruckende Autorin.
werde wieder rein hören.

wohin führt die Sucht nach Büchern?

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 26.07.2015

nach Zamonien. Auch wenn es mehr um Haben als Sein geht so macht die Reise doch Spaß. Herr Bach liest wunderbar und Herr Moers tobt sich aus und so fängt die Geschichte an. Schmier dir ein Bienenbrot, Lehn dich zurück und genieße!