PROFIL

Michi

  • 4
  • Rezensionen
  • 1
  • Mal wurde Ihre Rezension als "hilfreich" bewertet
  • 9
  • Bewertungen
  • Landliebe

  • Autor: Jana Lukas
  • Sprecher: Diana Amft
  • Spieldauer: 6 Std. und 1 Min.
  • Gekürztes
  • Gesamt
    4 out of 5 stars 87
  • Sprecher
    3.5 out of 5 stars 79
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 78

Ellie hat Geldprobleme und nur eine Chance, ihren Kopf aus der finanziellen Schlinge zu ziehen: die Teilnahme an der TV-Show "Landliebe". Vier Wochen muss sie, begleitet von Kameras und in ein Dirndl gequetscht, das bayerische Großstadtdummchen mimen. Das Weingut an der Mosel, das als Drehort dient, ist zwar traumhaft schön, doch Winzer Tom entpuppt sich als hinterwäldlerischer Sturkopf. Und er ist gar nicht erfreut, Ellie als "Landliebe"-Partnerin aufnehmen zu müssen.

  • 5 out of 5 stars
  • Bauer sucht Frau

  • Von Sabine Am hilfreichsten 19.02.2018

Geschichte topp....

Gesamt
4 out of 5 stars
Sprecher
3 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 05.01.2018

Ich fand die Story super nett. Natürlich vorhersehbar aber romantisch! Die Sprecherin fand ich gewöhnungsbedürftig und anfangs sehr nervig!

  • Es muss wohl an dir liegen

  • Autor: Mhairi McFarlane
  • Sprecher: Britta Steffenhagen
  • Spieldauer: 13 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.976
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.822
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.819

Am 10. Jahrestag macht Delia ihrem Freund Paul einen Heiratsantrag. Als moderne Frau nimmt man die Dinge schließlich selbst in die Hand. Leider reagiert Paul eher verhalten als begeistert. Er sagt zwar Ja, braucht dann aber erstmal ein Bier. Während er an der Bar die Bestellung abgibt, erhält Delia eine SMS: "Sie hat mir einen Antrag gemacht. Was soll ich nur tun? Können wir uns morgen sehen?" Offensichtlich hat sich Paul nach zehn Jahren Beziehung eine Jüngere gesucht, während Delia dachte, sie wären nun bereit, den nächsten Schritt zu gehen. Diesen geht sie dann kurzentschlossen allein - nämlich raus aus dem gemeinsamen Haus.

  • 3 out of 5 stars
  • Fremdschämen pur

  • Von Sonja Am hilfreichsten 15.02.2016

Nett

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.09.2017

Sehr nettes Buch. Etwas vorhersehbar, wie alle in diesem Genre, aber einfach gute, glücklich machende Unterhaltung. Und die Sprecherin find ich einfach toll!

  • Die kleine Bäckerei am Strandweg

  • Die kleine Bäckerei am Strandweg 1
  • Autor: Jenny Colgan
  • Sprecher: Vanida Karun
  • Spieldauer: 12 Std. und 35 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 1.308
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 1.215
  • Geschichte
    4.5 out of 5 stars 1.211

Es klingt fast zu gut um wahr zu sein - Polly wird ihr Hobby zum Beruf machen, und das in Cornwall, auf einer romantischen Insel mit Männerüberschuss. Genau die richtige Kur für ein leeres Konto und ein gebrochenes Herz. Aber die alte Bäckerei ist eine windschiefe Bruchbude, am Meer kann es sehr kühl sein, und der Empfang, den manche Insulaner ihr bereiten, ist noch viel kälter. Gut, dass Polly Neil hat, einen kleinen Papageientaucher mit gebrochenem Flügel.

  • 4 out of 5 stars
  • Liebevolles aus Cornwall

  • Von Beate Am hilfreichsten 20.04.2017

Sehr nett

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
4 out of 5 stars

Rezensiert am: 19.05.2017

Ich fand das Buch herrlich, berührend und weniger vorhersehbar als die meisten Bücher in diesem Genre.

0 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich

  • Der erste Tag vom Rest meines Lebens

  • Autor: Lorenzo Marone
  • Sprecher: Peter Weis
  • Spieldauer: 7 Std. und 26 Min.
  • Ungekürztes
  • Gesamt
    4.5 out of 5 stars 345
  • Sprecher
    4.5 out of 5 stars 325
  • Geschichte
    4 out of 5 stars 327

Er gibt sich Mühe, ein Ekel zu sein - und doch schließt man ihn schon nach den ersten Minuten ins Herz. Cesare ist 77 und zieht Bilanz. Von seinen einst hochfliegenden Träumen ist wenig aufgegangen. Seine Methode, mit den Enttäuschungen des Lebens umzugehen: Ironie und Sarkasmus. Das kommt bei seinen Mitmenschen nicht immer gut an. Bis Emma in die Nachbarwohnung zieht. Irgendetwas stimmt nicht mit ihr und ihrem Mann. Das sieht Cesare an Emmas traurigen Augen.

  • 5 out of 5 stars
  • So wundervoll...

  • Von Sonja aus Frankfurt Am hilfreichsten 30.10.2015

Toll

Gesamt
5 out of 5 stars
Sprecher
5 out of 5 stars
Geschichte
5 out of 5 stars

Rezensiert am: 23.04.2017

Ich fand es ein wunderbares und berührendes Buch. Zu machohaft? Mein Gott, es geht um einen alten Italiener... herrlich! Und der Sprecher war sehr passend!

1 von 1 Hörern fanden diese Rezension hilfreich